110dCi EDC Getriebe knarzt (Phase 1 & 2)

Diskutiere 110dCi EDC Getriebe knarzt (Phase 1 & 2) im Motor, Getriebe, Schaltung & Kupplung Forum im Bereich Beanstandungen, OTS & Rückrufe; Hallo zusammen. Ich fahre seit Ende Mai 2012 einen Megane Grandtour 110dCi Automatik. seit letzter Woche habe ich beim zurückschalten vom 6....

  1. Strange88

    Strange88 Türaufmacher

    Dabei seit:
    29. August 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.

    Ich fahre seit Ende Mai 2012 einen Megane Grandtour 110dCi Automatik.

    seit letzter Woche habe ich beim zurückschalten vom 6. Gang in den 5. Gang so ein knarzen.
    Hört sich en bisschen so an, wie wenn man beim Schaltwagen die Kupplung zu früh loslässt und der Gang ist noch nicht drin.

    Das Geräusch ist auch nicht bei jedem zurückschalten.

    Mit Absicht reproduzieren lässt es sich, wenn ich im 6. Gang ca 100km/h (und mehr) fahre und Gas gebe. Wenn der Automat dann zurück schaltet knarzt es.
    Ebenso ist es auch, wenn ich manuell von 6 nach 5 schalte.
    Hierbei spielt auch die Außentemperatur sowie die Motortemperatur keine Rolle.

    Bis 2000km bin ich übrings nicht schneller als 130km/h gefahren.
    bis ca 3500km ist der meggi auch nicht übermäßig getreten worden.
    Ab da an habe ich den auch mal ein wenig ausgefahren (aber erst mit warmen Motor)
    Aktuell bin ich bei ca 6000km angekommen.

    Kennt jemand das Problem oder sollte ich zügig meine Renaulthändler aufsuchen?

    Ich würde mich gern vorab ein wenig informieren um unnötige Kosten und Ausfallzeiten (--> Firmenwagen) zu vermeiden.

    Viele Grüße aus der Eifel.
     
  2. Anzeige


    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. paulos200

    paulos200 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    2. Juli 2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Re: 110dCi EDC Getriebe knarzt

    Hallo!
    Fahre auch einen DCI110 mit EDC, habe letztes Wochenende auf der Autobahn genau das gleiche Problem festgestellt.
    Bin mit ca. 100km/h aus einer Baustelle gefahren und habe Gas gegeben, da knarzte es aus dem Motorraum.
    Habe danach festgestellt, das es immer ca bei dieser Geschwindigkeit passiert.
    Ist ja interessant das Deiner das auch hat....
    Manuell habe ich es allerdings noch nicht feststellen können. Aber auch noch nicht bewußt getestet.
    Aber habe einen Forum-Kollegen hier um Rat gefragt, der bei Renault arbeitet. Er schrieb mir, das er das Problem kennt, das die Elektronik einen Gang schalten will, den die Mechanik garnicht vorgesehen hat. Ist ein Software Problem, dafür soll es aber bald eine Update geben.

    Hoffe das ich das jetzt so inhaltlich einigermaßen richtig wiedergegeben habe, Ronny? :secret:
     
  4. Strange88

    Strange88 Türaufmacher

    Dabei seit:
    29. August 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Re: 110dCi EDC Getriebe knarzt

    Hallo Paulos.

    Gut zu wissen, dass ich nicht allein mit dem "schönen" Geräusch bin.
    Ich dachte zuerst schon, es würde aus meiner Fahrweise resultieren.
    Im Termindruck tritt man hier und da ja doch schon mal was mehr aufs rechte Pedal *g*


    Ich guck morgen mal, ob es nur den Gangwechsel 6 nach 5 betrifft oder ob es wo anders auch noch auftritt.

    Erkenntnis poste ich morgen nach Feierabend ;-)


    Viele Grüße
    Gregor
     
  5. paulos200

    paulos200 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    2. Juli 2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Re: 110dCi EDC Getriebe knarzt

    Meines schaltet sonst sehr gut und 100%tig.
    Bin eigentlich sehr damit zufrieden. Das ist das einzigste was mich etwas in Schrecken versetzt hat.
    Wir scheinen aber wohl die einzigsten zu sein mit dem Problem bis jetzt hier. Vielleicht ist es ja erst nach dem Facelift so? Du hast doch auch das Faceliftmodell?
    Aber laßt uns mal in Kontakt bleiben damit.
    Vielleicht sollte man doch mal beim :-) vorbei schauen die Tage!??
     
  6. Strange88

    Strange88 Türaufmacher

    Dabei seit:
    29. August 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Re: 110dCi EDC Getriebe knarzt

    Jep. sollte das Facelift sein ;-)
    oder? EZ 01/12
    Der hat nur was länger bei uns aufm Hof rumgestanden, weil mein letztes Auto noch Laufzeit hatte und ich den eigentlich nicht abgeben wollte (Astra 1,9l 150PS) *g*


    Das Auto schaltet sonst echt super.
    Immer wieder schön an der Ampel davon zu ziehen, während alle anderen sich tot schalten *g*
    Durchzug bis ca 180-190km/h ohne merkliche Aussetzer. und dann gehts was schleppend weiter.
    Vmax ende Letzter Woche im Windschatten: 214km/h

    Nur beim Anfahren... Da isser was träge.
    Kennst du da nen Trick?
     
  7. Der_Roman

    Der_Roman Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    23. April 2008
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Re: 110dCi EDC Getriebe knarzt

    Guten Morgen miteinander!

    @Strange88 : Also wenn es sich um das Auto handelt, das Du als Profilbild hast, dann würde ich sagen, es ist ein Phase I , kein Phase II .

    Freundliche Grüße

    Roman
     
  8. Strange88

    Strange88 Türaufmacher

    Dabei seit:
    29. August 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Re: 110dCi EDC Getriebe knarzt

    Hallo Roman.


    Woran erkenne ich den Unterschied zwischen Phase 1&2?
    Sorry für die Anfängerfrage. Ist mein erster Renault *g*
     
  9. Matze

    Matze Megane-Profi

    Dabei seit:
    14. April 2009
    Beiträge:
    2.961
    Zustimmungen:
    0
    Re: 110dCi EDC Getriebe knarzt

    :off: Äußerlich erkennt man es gut an der geänderten Stoßstange. Deinem Profilfoto nach würde ich auch auf einen Ph.1 tippen!
     
  10. Strange88

    Strange88 Türaufmacher

    Dabei seit:
    29. August 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Re: 110dCi EDC Getriebe knarzt

    Dann mal ein Foto von der Front.


    Wenns denn dann ein Ph1 ist, kann man den Thread erweitern, dass das Problem auf Ph1 & Ph2 zutrifft.
     

    Anhänge:

  11. paulos200

    paulos200 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    2. Juli 2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Ist Phase 1. Auch von der EZ her kann es nur Phase 1 sein .
    Die ersten Ph 2 sind erst ca April gekommen .
     
  12. paulos200

    paulos200 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    2. Juli 2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    War heute beim :-) , der sagte mir, das das ein bei Renault bekanntes Problem ist. Renault und der Getriebehersteller sind am Fehlersuchen.
    Es hat definitv was mit dem runterschalten vom 6. in den 5. Gang zu tun. Aber ob es Softwarefehler oder etwas mechanisches ist, ist noch nicht 100%tig klar.
    Es wird wahrscheinlich einen Rückruf dafür geben.
    Es sind wohl schon allein bei diesen Händler einige Kunden mit den EDC- Fahrzeugen betroffen.
    Jetzt bin ich mal gespannt. :grin:
     
  13. manur19

    manur19 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    0
    Der Marketingslogan "Qualitätsoffensive" von Renault trübt sich imm mehr ein. Ist ja nun schon einiges an Fehlern und Macken zusammen gekommen.
     
  14. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16. Oktober 2009
    Beiträge:
    6.425
    Zustimmungen:
    12
    Das Problem ist nicht die 'Qualitätsoffensive' bei Renault. Alle Doppelkupplungsgetriebe sämtlicher Hersteller machen Probleme.

    Auch wenn das den Betroffenen nicht weiterhilft, so ist es Fakt. Wer sich für solch ein Getriebe entscheidet, war beim Kauf bzw. vor dem Kauf nicht besonders gut informiert.
    Sorry, aber so ist es. Kein Hersteller hat Doppelkupplungsgetriebe ohne Beanstandungen laufen. Keiner...
    Auch die Tatsache, dass Renault z.B. das EDC nur mit den 'drehmomentschwachen' Dieselvarianten des 1,5er DCI anbietet, sollte einem zu denken geben.
    Bei 'dem Auto' (Werbung VW) werden die Dinger fast schon mit jedem Ölwechsel getauscht, es wird (heimlich) Motorsoftware getauscht, damit die Motoren weniger Leistung & Drehmoment haben und und und.

    Tja, aber König Kunde fragt danach und somit wird sowas auch angeboten.

    So und jetzt dürfen die EDC Fahrer mich fertig machen... :grin:

    :hi:
     
  15. Anzeige


    schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Tschehsn

    Tschehsn Megane-Experte

    Dabei seit:
    14. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    4
    Ja klar... alle anderen Hersteller haben überhaupt keine Probleme.
    Lieber Manur, wir haben es langsam begriffen, dass Du kein großer Freund von Renault bist, bzw. Dein Eindruck der Qualität nicht so dolle. Soweit, so gut. Das ist Deine Meinung.
    Aber es ist wohl nicht notwendig, dies in jedem Thread hier kund zu tun.

    Nebst dessen solltest Du Dir bitte verinnerlichen, dass ein Werbespruch NUR ein Spruch ist.
    Oder glaubst Du allen Ernstes, alles was Dir in der Werbung erzählt wird?
    Herzlichen Glückwunsch! Du bist der perfekt Konsument! :top:

    Ein Bekannter, der bei VW arbeitet weiß auch von den Problemen, die deren DSG gern mal macht.
    Der Unterschied hierzu ist wohl aber erst einmal, dass zwar bei Renault ein Teil mal ein Geräusch macht, aber stets fahrbereit ist.
    Das liest und hört man vom Weltauto ja nicht unbedingt.
    Gut, dieses ewige Thema muss jetzt auch nicht sein, aber weil es nun mal so schön hier her passt.

    Ansonsten kann ich Gessi nur beipflichten.
     
  17. manur19

    manur19 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    0
    So, nun halt mal hier den Ball flach. Wer sagt das ich kein Freund von Renault bin? Wäre ich kein Freund, würde ich keinen Renault fahren, ich stehe sogar zu Renault und nimmt einem das nun das Recht nicht auch Kritik ausüben zu dürfen? Dann ist das hier ein freies Forum, oder wird man hier neuerdings in jedem Beitrag zensiert?
    Ich habe mir wieder nen Renault gekauft u.a. weil ich davon ausgegangen bin, das sich Renault einfach gebessert hat was die Qualität angeht. Und ich hab mich da nicht von irgend nem Werbespruch leiten lassen. Außerdem, kein Hersteller wirbt zur Zeit so mit dem Qualitäts Slogan wie Renault. Auch wenn es nur Marketing ist, der Kunde lässt sich nicht auf ewig verarschen. Ich will hier nicht sagen das mein Auto so mängelbehaftet ist das es nicht mehr fahrbar ist aber schon allein die Dinge, die über Garantie liefen, waren der Grund von Schlamperei und mangelnder Qualitätskontrolle. Werde mich in Zukunft zurück halten , wenns ums Thema Qualität geht. Und jetzt wieder zurück zum eigentlichen Thema :top:
     
Thema: 110dCi EDC Getriebe knarzt (Phase 1 & 2)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. renault edc getriebe probleme

    ,
  2. edc ruckelt

    ,
  3. renault scenic edc probleme

    ,
  4. edc getriebe prufen,
  5. renault edc getriebe wartung,
  6. renault scenic edc getriebe probleme,
  7. edc getriebe test,
  8. megane dsg erfahrung
Die Seite wird geladen...

110dCi EDC Getriebe knarzt (Phase 1 & 2) - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 110dci unruhiger Leerlauf kurz nach Kaltstart

    110dci unruhiger Leerlauf kurz nach Kaltstart: Hallo zusammen, Gestern bei -9°C ist mir ein unruhiger Leerlauf aufgefallen ca. 30sek nach dem Kaltstart . Die Drehzahl schwankte dabei zwischen...
  2. Megane GT 110dCi

    Megane GT 110dCi: Verkaufe Megane3 Grandtour als GT-Line 110dCi, Baujahr 2012, ca. 43.000km. Schwarz. 12.000,- VHB. Bei Interesse meldet euch bei mir. Grüße
  3. Grandtour 110dci

    Grandtour 110dci: Hallo aus Thüringen. Hallo komme aus Thüringen besitze seit kurzem ein megane bj Dez/12 in weiß. Bin vorher einen Subaru Gefahren.
  4. Federn für 110dCi

    Federn für 110dCi: Also ich hab nu schon nen bissel im Internet gegoogelt etc :P Und hab für meinen Wagen nur H&R 35 mm und Eibach 15mm federn gefunden. Naja ich...
  5. CVT Automatik Getriebe Ölwechsel

    CVT Automatik Getriebe Ölwechsel: Heute habe ich meinen Megane 3 mit CVT-Automatik (140 PS; 2.0 Liter) von der Renault Fachwerkstatt Berlin-Weissensee abgeholt. Es wurde alles...