50/30er Tieferlegung?

Diskutiere 50/30er Tieferlegung? im Fahrwerk, Räder & Reifen Forum im Bereich Technik; Hallo Leute, ich wollte mal eure Meinung zu einer 50/30er Tieferlegung hören. Und zwar gibt es ja zwei möglichkeiten, entweder nur Federn oder...

  1. Tass

    Tass Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    24.12.2008
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Leute,

    ich wollte mal eure Meinung zu einer 50/30er Tieferlegung hören.
    Und zwar gibt es ja zwei möglichkeiten, entweder nur Federn oder komplettes Sportfahrwerk.
    Was würdet ihr mir bei dieser Tieferlegung empfehlen?!

    Und dann wollt ich mal noch wissen warum das ausgerechnet 50/30mm ist. Warum nicht 50/40 oder sogar 50/50mm?

    Danke schonmal für eure Antworten.

    Grüße Tass
     
  2. #2 DjMoerke, 12.09.2009
    DjMoerke

    DjMoerke Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    50/30 bedeutet ja nicht mehr als das die VA 50mm und die HA 30mm tiefergelegt wird.
    Du hast dann halt eine Keilform im Wagen.
    du kannst auch 50/40 machen oder halt 50/50 wo dann das Auto im kompletten 50mm in die Knie geht

    Also ich würde dir empfehlen bei 50/30 keine Federn zu nehmen.Finde die leiern vorne dann schneller aus(Meine erfahrung)
    Würde wenn dann direkt nen Sportfahrwerk nehmen.Von Eibach is sehr empfehlenswert und passt im Preis Leistungsverhältnis

    MFG Mirco
     
  3. Tass

    Tass Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    24.12.2008
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    2
    Danke für die schnelle Antwort.
    Was mich ja nur noch wundert, keine Ahnung ob ich einfach nur blind bin, aber ich habe noch nie eine 50/40 oder 50/50mm Tieferlegung für den Meggi gesehen^^

    Grüße Tass
     
  4. #4 DjMoerke, 12.09.2009
    DjMoerke

    DjMoerke Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    0
    ich denke mal dass dies für alle fahrzeuge möglich ist
    musst du einfach mal schauen.
    Na obwohl ob es jetzt 50/40 auch gibt weiß ich gar nicht weil es ja im prinzip nicht viel her macht vom aussehen her.
    ist ja grad nen Keil von 10mm
     
  5. Tass

    Tass Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    24.12.2008
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    2
    Sers,

    ob 50/30 oder 50/40mm ist ja jetzt eigentlich au egal^^
    Hab jetzt zwar von Eibach noch nix außer Federn gefunden, aber ich wollte mal noch fragen ob jemand schon erfahrung mit K.A.W. gemacht hat?!
    http://www.kaw-tech.de/de/produkte/
    Weil vom Preis her scheinen die mir recht in Ordnung :)

    Grüße Tass
     
  6. n0b0dy

    n0b0dy Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    2.329
    Zustimmungen:
    5
    Ein Sportfahrwerk von EIbach gibt es leider nicht mehr. Das wurde vor einiger Zeit aus dem Programm genommen.
     
  7. Tass

    Tass Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    24.12.2008
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    2
    Hat hier sonst keiner ein Sportfahrwerk verbaut oder erfahrung mit den einzelnen Marken?
     
  8. #8 GrandTourFather, 15.09.2009
    GrandTourFather

    GrandTourFather Megane-Kenner

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Hi Tass, ich stand vor dem gleichen Problem und habe mich dann, ohne faule Kompromisse einzugehen, auf ein Gewindefahrwerk von KW geeinigt. Kostet natürlich mal richtig Kohle. :roll:
    Dafür hast Du die Garantie, dass die Kiste wirklich tief ist und die Du die Tiefe auch selbst einstellen kannst. Tieferlegungsfedern ohne entsprechende Dämpfer sind aus meiner Sicht Humbug, weil die serienmäßigen Dämpfer dafür nicht ausgelegt sind. Und wenn Du ein Sportfahrwerk aus Federn und Dämpfern zusammenstellst, kommst Du auch an den Preis für ein Gewinde ran. Und denke daran, dass der 1.6-Motor der leichteste ist und dementsprechend tief gelegt werden muss. Ob Du also mit 50/30 - Federn wirklich so tief runterkommst, ist also noch die Frage.

    Ciao GTF
     
  9. Tass

    Tass Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    24.12.2008
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    2
    Klingt logisch ;)
    Aber so en KW-Gewinde kostet halt wirklich en Schweinegeld,
    Aber so wie das nun scheint werd ich wohl oder übel auf eins hinsparen müssen. Und in der Zwischenzeit drauf hoffen das ich irgendwo ein etwas günstigeres finde xD

    Grüße Tass
     
  10. #10 GrandTourFather, 15.09.2009
    GrandTourFather

    GrandTourFather Megane-Kenner

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Hi Tass,

    die Hoffnung wird sich wohl nicht erfüllen. In Sachen Qualität sind Billig-Fahrwerke halt so eine Sache... :roll:

    Ciao GTF
     
  11. #11 fernando, 15.09.2009
    fernando

    fernando Megane-Kenner

    Dabei seit:
    11.02.2007
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich hab nur Federn von ap 40/30 drin.
    Fast 2 Jahre und die orginalen Dämpfer halten noch. Noch :bäpö: .

    Für die 18 zoll Felgen reicht mir die Tiefe voll kommen.
    Die werden aber richtig hart mit der Zeit.

    Aber sonst habe ich keine Fahrwerksprobleme gekriegt. Noch :bäpö:

    Grüße.
     
  12. #12 GrandTourFather, 15.09.2009
    GrandTourFather

    GrandTourFather Megane-Kenner

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Hi Tass,

    im Megane-Forum springt ein Kollege herum, der ein 450.- € Gewindefahrwerk verbaut hat und zufrieden damit ist. Vielleicht kann ich euch mal zusammenbringen?

    Gruß GTF
     
  13. Tass

    Tass Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    24.12.2008
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    2
    Wie heißt denn derjenige? Weil ich bin au im Megane-Forum en bissle on tour^^
     
  14. #14 crazyhansa, 15.09.2009
    crazyhansa

    crazyhansa Megane-Kenner

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Moinsen

    hab KAW Feder verbaut, rundum 45mm, in nem 1,9dci. Hab die originalen Dämpfer drin gelassen, bis jetzt keinen Ärger und der Fahrkomfort ist erhalten geblieben, ist ein echt schönes fahren. Von der Tiefe her ist der gut gekommen, Kollege und ich haben mal gemessen und durch den etwas schweren Motor, passt es mit der Tiefe, nicht zu tief, nicht zu hoch, komm bisher "noch" überall hoch und runter. Also KAW :top:
     
  15. #15 dablue79, 15.09.2009
    dablue79

    dablue79 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    1
Thema:

50/30er Tieferlegung?

Die Seite wird geladen...

50/30er Tieferlegung? - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 GT 220 Pulsierendes Vibrieren nur bei 50 km/H

    GT 220 Pulsierendes Vibrieren nur bei 50 km/H: Hallo liebe Mitglieder, ich habe seid kurzen einen Megane 3 GT 220 Bj 2015 mit 40.tkm auf der Uhr. Das Auto ist Perfekt für mich, nur ein...
  2. Megane 3 Tieferlegung mittels Federn bei einem 1.2 TCe

    Tieferlegung mittels Federn bei einem 1.2 TCe: Hallo zusammen Ich habe mir einen M3 Grandtour zugelegt mit dem 1.2 lt 115 PS-Motor. Nun würde ich gerne Tieferlegungsfedern einbauen und habe...
  3. Megane 3 H&R Federnsatz ca. 35mm Tieferlegung

    H&R Federnsatz ca. 35mm Tieferlegung: Biete hier einen gebrauchten Federnsatz (VA+HA) für Megane 3. Laut Teilegutachten für Limousine (Fluence), Coupe, Grandtour und auch Scenic...
  4. Megane 3 Rattern beim einlenken nach tieferlegung H&R

    Rattern beim einlenken nach tieferlegung H&R: Hallo an alle, habe mir einen Renault megane 3 ts 265 zugelegt, der Vorbesitzer hat ihn tiefer gelegt und H&R federn montiert. Nun habe ich...
  5. Megane 2 Gibt es von Renault eine Tieferlegung

    Gibt es von Renault eine Tieferlegung: Hallo habe einen 2004er megane 1.9er Diesel Grandtour ,bei den Papieren ist ein Gutachten/Abe bei von andere Federn Tieferlegung Hersteller...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden