8 oder 8,5 Zoll?

Diskutiere 8 oder 8,5 Zoll? im Forum Fahrwerk, Felgen und Reifen im Bereich Tuning & Styling - Hallo Leute, wie ich ja neulich in meiner Vorstellung geschrieben habe, steht momentan die Suche nach der ultimativen 18 Zoll Felge an :grin...
R

ralfi38

Türaufmacher
Beiträge
6
Hallo Leute,

wie ich ja neulich in meiner Vorstellung geschrieben habe, steht momentan die Suche nach der ultimativen 18 Zoll Felge an :grin:

Ich habe nun auch einige Favoriten (Tomason TN5, Borbet XL black oder LV5, Brock B21 oder B22 oder auch ASA GT1, 2 oder 3), aber die Teile gibt´s in 8 oder auch 8,5 Zoll Breite.

Was gibt´s denn da für Unterschiede (außer dem halben Zoll mehr), was ist denn besser, schaut besser aus oder was muss man ggf. beachten?

Könnt ihr mir Tipps geben bzw. Erfahrungen mitteilen?!


Danke Euch :-)
 
anaron

anaron

Megane-Fahrer
Beiträge
391
Das kommt primär darauf an was Du für Reifen auf die Felgen machen willst.
Bei 235ern oder gar 245ern sollten es eher 8,5J sein. Bei 225ern eher 8J. Noch "schmaler" macht auf 18 Zoll meiner Meinung nach nicht wirklich Sinn.
Bei 130PS solltest Du aber auch vorsichtig sein mit zu breiten Reifen. Die breiteren Reifen geben zwar mehr Grip, aber 10mm breitere Reifen können 5-10km/h Endgeschwindigkeit kosten (Bei gleichem Felgengewicht). Die Beschleunigung wird dann auch schlechter, es sei denn die Felgen sich gleichzeitig erheblich leichter. Das kann dann einen Teil der negativen Effekte durch die breiteren Reifen wieder aufheben.
 
Thema: 8 oder 8,5 Zoll?

Ähnliche Themen

M
Antworten
12
Aufrufe
8.258
Baumkuschler
B
Michael_4711
Antworten
1
Aufrufe
4.813
Michael_4711
Michael_4711
A
Antworten
0
Aufrufe
3.461
Axel Schäfer
A
J
Antworten
0
Aufrufe
2.887
Johnny_Bravo
J
Oben