Abblendbarer Innenspiegel - Folie löst sich ab

Diskutiere Abblendbarer Innenspiegel - Folie löst sich ab im Elektronik Forum im Bereich Technik; Hi, fahre seit letztem Monat einen Megane 2 Ph 1 mit dem abblendenden Innenspiegel. Leider löst sich nun etwas die Folie auf der Oberfläche....

  1. #1 kellerkind, 15.09.2016
    kellerkind

    kellerkind Megane-Kenner

    Dabei seit:
    07.09.2016
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    14
    Hi,

    fahre seit letztem Monat einen Megane 2 Ph 1 mit dem abblendenden Innenspiegel. Leider löst sich nun etwas die Folie auf der Oberfläche. Außerdem habe ich das Gefühl, dass in dem Teil der abdunkelnde Effekt defekt ist. Hat jemand ne Ahnung ob diese Folie die Abdunkelfunktion erledigt und ob man die tauschen kann? Oder ist hier nen neuer Spiegel fällig?

    Viele Grüße und danke vorab,
    KellerKind
     

    Anhänge:

  2. #2 Dondiego, 16.09.2016
    Dondiego

    Dondiego Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    09.07.2012
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    34
    Bei deinem Spiegel handelt es sich um das Model ohne automatische Abblendung,
    da an der Unterseite kein Sensor verbaut ist. s.Bild
     

    Anhänge:

  3. #3 ElBartoHH, 16.09.2016
    ElBartoHH

    ElBartoHH Megane-Kenner

    Dabei seit:
    11.11.2014
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    20
    Das stimmt so nicht. :halt:
    Er hat den automatisch abblendenden Spiegel.
    Der Sensor ist oben, siehst du auch auf dem Foto von ihm. Bei meinem übrigens ganz genauso.
     
  4. #4 kellerkind, 16.09.2016
    kellerkind

    kellerkind Megane-Kenner

    Dabei seit:
    07.09.2016
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    14
    Ja und Nein, der Spiegel ist abblendend, tut es aber nicht mehr so wie er soll :D Aber danke für die Antworten soweit.

    Da Geduld nicht so ungedingt zu meinen Stärken zählt:

    Hab mir jetzt einen aus nem Schlachtfahrzeug "bestellt" und hoffe, dass der funktioniert. Worauf sollte man beim Einbau achten? Sollte ich mir das Reparatur-Buch von Haynes was so oft gelobt wird zulegen oder kann die Arbeitsschritte jemand kurz erklären, der das schonmal gemacht hat?

    Der Spiegel ist quasi "nur Spiegel" also hinten dran mit einer Steckverbindung für die Stromversorgung und nem Metallteil zur Montage. Hab meinen bisher noch nicht demontiert, daher die eventuell "dümmliche" Frage nach einer Anleitung.
     

    Anhänge:

  5. #5 ElBartoHH, 16.09.2016
    ElBartoHH

    ElBartoHH Megane-Kenner

    Dabei seit:
    11.11.2014
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    20
    Das ist eine sehr einfache Arbeit. Aber Vorsicht ist geboten, dass dir die Scheibe nicht reißt. :roll:

    Erst einmal nimmst du die Plastikabdeckung ab, sind 2 Teile (oben und unten).
    Dann siehst du schon das Metallteil hinter dem Spiegel, was auf die Halterung an die Scheibe aufgeschoben wird.
    Bevor du irgendwas machst, nimm die Steckerverbindung aus ihrer Halterung und trenne sie.
    Bei mir war (wenn ich mich recht erinnere) links und rechts jeweils eine Verbindung. Für den Lichtsensor, für den Regensensor und für den Sensor der Innenraumluft, wenn du die Klimaautomatik hast.

    Nun musst du den Spiegel samt Metallhalterung nur noch vorsichtig nach unten schieben. Nicht mit Gewalt drücken oder reißen!
    Eventuell sehr vorsichtig von oben an die Halterung klopfen, damit es sich stückweise nach oben bewegt.
    Ist blöd zu erklären aber es erschließt sich dann von selbst. Sanfte Gewalt beschreibt es ganz gut. In der Halterung ist eine Art Metallklammer, die den Spiegel fixiert.

    Wenn der Spiegel ab ist, bau den neuen Spiegel in umgekehrter Reihenfolge wieder dran.
    Pass nur mit den Leitungen auf, dass du keine einklemmst, wenn die Abdeckungen wieder drauf kommen.

    Viel Erfolg! :prost:
     
  6. #6 kellerkind, 17.09.2016
    kellerkind

    kellerkind Megane-Kenner

    Dabei seit:
    07.09.2016
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    14
    Hey,

    vielen Dank für die Anleitung :top: Werde sie mir noch mal zu Gemüte führen, sobald der Ersatz da ist :)
    EFH hab ich für die Beifahrertür gleich mitbestellt und hoffe, dass ich das einigermaßen hinbekomme aufm Parkplatz.

    Kannst du aus Erfahrung sagen, ob die Vorgehensweise hier empfehlenswert ist? Auf was sollte man dabei besonders achten?
     
  7. #7 kellerkind, 17.10.2016
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.2016
    kellerkind

    kellerkind Megane-Kenner

    Dabei seit:
    07.09.2016
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    14
    Also mal so n kurzer Report:

    Die Anleitung aus dem über mir verlinkten Video tut was sie soll, kann man nicht viel falsch machen beim Öffen der Türverkleidung. Hab bei der Gelegenheit gleich mal den vergrindeten Softlack vom inneren Türgriff entfernt... richtige Sch***arbeit, aber dafür verziehen meine Mitfahrer nun nicht mehr das Gesicht, wenn sie den Griff das erste mal sehen bzw. Anfassen :) Ob ich das so pur lasse (schwarzes, relativ mattes Plastik) oder noch etwas bearbeite muss ich mal sehen, ist mehr oder weniger von Geld und Zeit abhängig, wie so oft :D Falls wer Ideen hat, was man mit den Griffen noch anstellen kann: Immer her damit!

    Den alten Spiegel habe ich mal etwas obduziert und festgestellt, dass es Feuchtigkeit zwischen den Gläsern ist. Macht sich vor allem bei leichtem Druck bemerkbar, denn dann verschiebt sich die eingangs markierte Kante. Also nicht wie Anfgangs gedacht, eine Folie, die sich ablöst, sondern zu viel oder wenig Flüssigkeit. Schätze zu wenig, denn dort wo diese fehlt, dimmt der Spiegel nicht mehr - sind in der Flüssigkeit Elemente die durch Strom ausgerichtet werden? :-? Dann würde die Flüssigkeit ja durchaus Sinn ergeben. Hatte bisher angenommen, dass es mehr oder weniger ne Plastikfolie sei, die die Aufgabe der Dimmung übernimmt wie bspw. bei selbsttönenden Sonnenbrillen bekannt.

    Aber Alles in Allem nicht wichtig, mehr oder weniger nur mal so als Abschluss für den Thread - für nen 20er gabs den neuen Innenspiegel in den Kleinanzeigen und ich komm jetzt wieder ohne "Augenkrebs" durch die Nacht 8)
     
  8. #8 ElBartoHH, 18.10.2016
    ElBartoHH

    ElBartoHH Megane-Kenner

    Dabei seit:
    11.11.2014
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    20
    Super, dass du das alles wieder hinbekommen hast. War doch gar nicht so schwer, oder? :top:
    Aber jede Woche will man das auch nicht machen.

    Hier mal ein Beispiel, wie ich meine Türgriffe saniert habe.
    Ich habe den beigen Softlack entfernt. Ja, grandioser Spaß!! :vogel: Dann mit Felgenfolie lackiert.
    Das hält wunderbar, wenn man die Oberfläche richtig vorbeireitet und genügend Schichten aufträgt.

    Nun habe ich eh auf eine dunkles Leder umgebaut und noch die Aludekorleisten in den Griffen. Dadurch sieht es etwas moderner und frischer aus.
     

    Anhänge:

  9. #9 kellerkind, 20.10.2016
    kellerkind

    kellerkind Megane-Kenner

    Dabei seit:
    07.09.2016
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    14
    Das mit der Felgenfolie ist ne gute Idee, da gibts ja auch ne riesige Auswahl und all zu teuer sind die auch nicht. Danke für den Tip :top:
     
Thema: Abblendbarer Innenspiegel - Folie löst sich ab
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. grand scenic 2 innenspiegel abblendbar

    ,
  2. innenspiegel löst sich beim megane

    ,
  3. innenspiegel folie

    ,
  4. abblendbarer innenspiegel folie,
  5. renault innen Rückspiegel ausbauen,
  6. Folien Renault hinter Innenspiegel,
  7. Innenspiegel angelaufen clio,
  8. megane 3 innenspiegel,
  9. renault clio innenspiegel demontieren,
  10. abblendbare spiegel folie,
  11. Ruckspiegel löst sich,
  12. innenspiegel chromatische folie,
  13. innenspiegel löst sich,
  14. metallklammer renault,
  15. demontage automatisch abblendbarer innenspiegel
Die Seite wird geladen...

Abblendbarer Innenspiegel - Folie löst sich ab - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Motor stirbt ab unter 2000 Umdrehungen

    Motor stirbt ab unter 2000 Umdrehungen: Hallo, ich fahre einen Megane 2 CC 1.6 2005 K4M. Folgendes Problem besteht derzeit: Fahrzeug startet und geht im kalten Zustand nach einer...
  2. Megane 3 Ab und zu rasseln bei kalt start

    Ab und zu rasseln bei kalt start: Hallo,Megane 3 Liebhaber ich hab folgendes Problem mein megane 3 1.6 81kw (k4m benzin 2009,110000 km) Rasselt ab und zu beim Kaltstart monatlich 2...
  3. Biete Fox Rennsportanlage ab Kat

    Biete Fox Rennsportanlage ab Kat: Hallo, ich verkaufe meine erst 3000 km verbaute Fox komplett Anlage. Anlage besteht aus 4 Teilen, Endschalldämpfer, MSD Ersatzrohr,...
  4. Megane 2 Innenspiegel dunkelt nicht ab

    Innenspiegel dunkelt nicht ab: Hallo zusammen, Ich habe ein problem mit meinem Rückspiegel, der leider nicht mehr automatisch abdunkelt wenn von hinten jemand mit Fernlicht...
  5. Megane 3 Folie in Wagenfarbe (GNE) ??

    Folie in Wagenfarbe (GNE) ??: Hey, Jemand ne Ahnung ob und wo es Folie in der Wagenfarbe GNE - black-pearl-schwarz gibt? Bzw hat jemand schon selbst teile foliert und eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden