ADAC Winterreifentest 205/55 R16 H

Diskutiere ADAC Winterreifentest 205/55 R16 H im Fahrwerk, Räder & Reifen Forum im Bereich Technik; Der ADAC hat wieder Winterreifen getestet. Zusammenfassung + Video gibt's hier: http://www.reifentrends.de/adac-winterreifentest-2015-2016.html

  1. Klix

    Klix Türaufmacher

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
  2. #2 maverick21, 23.09.2015
    maverick21

    maverick21 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    17.03.2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    5
    Interessant, dass der Michelin in der Größe nun so schlecht abschneidet, sonst war der ja auch immer im Spitzenfeld. Andererseits bin ich mit dem TS850 immernoch nicht zufrieden auf dem Megane. Da kann der Test sagen was er will, auf meinem Auto fährt er sich sch*** und hat jetzt bei Schnee im letzten Winter auch nicht unbedingt geglänzt.
     
  3. #3 Peter49, 23.09.2015
    Peter49

    Peter49 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    9
    Hallo..
    Habe mir heute auf die 17 Zoll Serienfelgen die Winterreifen Semperit Speed-Grip 2 - 205/50/R17 aufziehen lassen.
    Hatte die Semperit schon auf den Megane 2 CC in 16 Zoll drauf und kann sie sehr empfehlen - auch wenn sie beim ADAC nur befriedigend ausgefallen sind.
    Gruß Peter49
     
  4. felixf

    felixf Megane-Kenner

    Dabei seit:
    17.02.2015
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Finde es sehr Komisch das weder Dunlop noch Pirelli in dem Test sind. Liegt wohl an der Reifendimension, da die Hersteller bei 205er wohl eher die Entwicklung auf 17" und weniger Querschnitt ausgelegt haben, da ich finde das für die 16" im Winter meist 195er ausreichen. Fahre selber den pirelli sottozero 2 und bin super Zufrieden. Vorher hatte ich auf einem anderen Fahrzeug den Dunlop winter sport 4d und der war ebenfalls sehr gut.
     
  5. #5 maverick21, 23.09.2015
    maverick21

    maverick21 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    17.03.2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    5
    Habe vor den TS850 die Speed-Grip 1, allerdings in 16", gefahren und war damit auch sehr zufrieden. Habe mich dann beim letzten Kauf vom Test leiten lassen - mache ich nun auch nicht mehr. Der Speed-Grip war hier im Sauer- und Siegerland deutlich besser bei Schnee zu fahren, als mein jetziger Reifen.
     
  6. #6 Bohne02, 23.09.2015
    Bohne02

    Bohne02 Türaufmacher

    Dabei seit:
    09.08.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hab mir für meinen Grandtour Kompletträder Stahl mit RKS 16" 205er Continental ContiWinterContact TS850 für 687,92 bei Reifendirekt gekauft.
    Ich denk ich hab die richtige Wahl getroffen.
     
  7. #7 Spector87, 23.09.2015
    Spector87

    Spector87 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    05.04.2015
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    3
    Ich bin nach 8 Jahren Good Year Ultra Grip zum NOKIAN WRD3 gewechselt.

    War der einzige Reifen der konstante Testergebnisse im Quervergleich aller Tests hatte.
     
  8. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.426
    Zustimmungen:
    18
    Kann ich nur bestätigen :top:

    Der Sottozero fährt sich sehr sehr gut!
    Bin dagegen mit dem so hoch gelobten Nokian WR (oder so) überhaupt nicht zufrieden gewesen, da er sich matschig einlenken lässt und permanent ein schmieriges Gefühl.

    :hi:
     
  9. #9 Spector87, 23.09.2015
    Spector87

    Spector87 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    05.04.2015
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    3
    @ Gessi

    ist halt auch nen Unterschied ob ich nen RS oder nen normalen Diesel fahre... sind halt andere Kraftverhältnisse...
     
  10. #10 Peter49, 23.09.2015
    Peter49

    Peter49 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    9
    Hallo..
    Verstehe ich jetzt nicht so ganz.. Was haben jetzt die Kraftverhältnisse mit einem unterschiedlichen Winterreifen auf Schnee und Eis deiner Meinung nach zu tun... mehr Gripp ?
    Gruß Peter49
     
  11. #11 RS-Franky, 23.09.2015
    RS-Franky

    RS-Franky Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    10.08.2011
    Beiträge:
    994
    Zustimmungen:
    49
    Fahre den Falken Eurowinter, finde ist ein recht guter Reifen fürs Geld.
     
  12. #12 Der Münsterländer, 23.09.2015
    Der Münsterländer

    Der Münsterländer Megane-Experte

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    1.493
    Zustimmungen:
    1
    Ob man mit einem RS oder einem 110PS dCi bremsen oder in eine Kurve einlenken muss, macht keinen großen Unterschied. :-)
     
  13. felixf

    felixf Megane-Kenner

    Dabei seit:
    17.02.2015
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe doch einen Diesel und Gessihatte einen RS und der Reifen ist auf beiden Fahrzeugen gut :grin:
     
  14. #14 Spector87, 26.09.2015
    Spector87

    Spector87 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    05.04.2015
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    3
    Ganz einfach...

    die Reifen arbeiten auch nur opitmal in einem bestimmten Bereich.

    Mit meinem 110dci kann ich sicherlich Sportreifen fahren, aber würde ich Sie in das für einen Sportwagen angebrachte Fenster bekommen, damit er seine komplette Leistungsfähigkeit erhält, sicherlich nicht und genauso denke ich, das ein Standardreifen für nen "normalen" PKW nix auf nem RS zu suchen hat, da er diesen direkt verbraten würde.

    Nicht jeder Reifen eignet sich für jedes Auto, das wollte ich damit ausdrücken.
     
  15. #15 minihoernchen, 28.09.2015
    minihoernchen

    minihoernchen Megane-Kenner

    Dabei seit:
    28.06.2012
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ist bei mir genauso. Vom ersten Tag an war da ein Sch... Fahrgefühl. Auf meinem 2er Megane und Astra war ich mit den jeweiligen Conti´s immer zufrieden.
    Werde dieses Jahr wohl den NOKIAN WRD3 testen.

    Anschaffung steht ja in den nächsten Wochen an.

    VG,
    minihoernchen
     
Thema: ADAC Winterreifentest 205/55 R16 H
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. winterreifentest 205 55 r16

Die Seite wird geladen...

ADAC Winterreifentest 205/55 R16 H - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Winterreifen: 195/65 R15 oder 205/55 R16?

    Winterreifen: 195/65 R15 oder 205/55 R16?: Das ist hier die Frage... Ja, ich habe die Forensuche schon intensivst benutzt (und ja, ich habe auch gegoogelt); @Multi-Fanfare meinte, daß sich...
  2. Megane 3 Felgengröße bei 205/55 R16

    Felgengröße bei 205/55 R16: Hallo Renault Freunde. Ich bin neu hier und das ist mein erster Eintrag. Vor ein paar Tagen haben ich mir einen Megane 3 grandtour gekauft. Bj...
  3. Megane 3 Vibrieren beim Beschleunigen ab ca 60 km/h

    Vibrieren beim Beschleunigen ab ca 60 km/h: Hallo, seit nun etwa 2000km gibt es ab 60km/h im 2/3/4/5 Gang bei Vollgas ein deutliches Vibrieren´zwischen 2500 und 5000 Umdrehungen. Dies ist...
  4. Spurplattensatz H&R 36 mm / 40mm

    Spurplattensatz H&R 36 mm / 40mm: Biete einen Spurplattensatz von H&R an . Vorderachse 36 mm verbreiterung / Hinterachse 40 mm . inkl. 20 längeren Radschrauben von H&R mit losem...
  5. Megane 2 H&R Feder heute verbaut

    H&R Feder heute verbaut: Heute habe iv mal H&R tieferlegungsfeder verbaut, und muss sagen, was für'n Unterschied zu den originalen. Abgesehen das er vorne wie hinten 35 mm...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden