Megane 4 AHK nachrüsten: Auswirkungen auf Amaturenbrett

Diskutiere AHK nachrüsten: Auswirkungen auf Amaturenbrett im Forum Zubehör im Bereich Technik - Hallo zusammen, ich werde demnächst von einem alten Seat auf einen Megane Grandtour umsteigen, voraussichtlich Baujahr 2018. Das genaue Modell...
N

Nikolaus_F

Guest
Hallo zusammen,

ich werde demnächst von einem alten Seat auf einen Megane Grandtour umsteigen, voraussichtlich Baujahr 2018. Das genaue Modell, Motor etc. steht noch nicht fest, aber ein Benziner wird es werden.
Viele Modelle haben keine AHK, die würde ich dann nachrüsten.
Nun meine Frage: Wie sehr sind die heutigen Modelle denn für eine Nachrüstung vorbereitet?
Muss die Werkstatt dann irgendwelche Schalter und Anzeigen nachträglich in der Amaturentafel einbauen, Löcher bohren etc.?
Denn in diesem Fall würde ich lieber nach einem Modell suchen, das die AHK schon hat und auf Flickschusterei verzichten.
 
feisalsbrother

feisalsbrother

Megane-Profi
Beiträge
5.311
Moin,

bei einer nachträglichen AHK-Montage muss immer gebohrt und installiert werden. Kein Hersteller montiert das schon vorbereitend.
Man liest auch oft, dass durch eine nachträgliche Montage Wasser ins Innere gelangt (kannst du hier im Forum nachlesen).
Deshalb lieber einen Meggi mit AHK kaufen, auch die AHK fällt dann unter die Gebrauchtwagen-Garantie.
 
N

Nikolaus_F

Guest
Mir geht es dabei aber gar nicht so sehr um die Montage der Kupplung außen, sondern um irgendwelche Anzeigen innen, auf der Amaturentafel.
Mein Vater hat mal in einem Ford BJ 1995 eine AHK nachgerüstet und innen wurden dann zusätzliche Kontrollleuchten eingebaut.

Vielleicht sind aber die neuen Autos heutzutage so vorbereitet, dass die Elektronik, der Bordcomputer usw. das alles schon vorgesehen hat und nachträglich aktiviert werden kann.
 
Multi-Fanfare

Multi-Fanfare

Megane-Experte
Beiträge
1.545
Eine Extra Kontrollleuchte braucht man nicht mehr, wenn das Blink Relais welches im Elektro Satz der Anhängekupplung drin ist, die Funktion hat das dieses schneller blinkt wenn eine Blinkleuchte ausfällt. Da musst du vorher mal fragen in der Werkstatt wenn diese dir eine Anhängekupplung einbauen. Nimm eine die einen Fahrzeugspezifischen Elektro Satz hat, dann wird alles an Kabeln nur umgesteckt und nix zusammen gepfriemelt.
 
N

Nikolaus_F

Guest
Vielen Dank, das hilft mir sehr weiter!
Genau diesen Sachverhalt konnte mir Google nicht liefern.
 
E

ebbe

Megane-Kenner
Beiträge
137
Moin Moin....

Das einzige, was nicht automatisch installiert wird ist eine Ladeleitung und Dauerplus für z.b. Wohnwagen. Falls du sowas brauchst, muss das extra von der Batterie oder dem Sicherungskasten verlegt werden. Bei meinem Megane III musste ich ansonsten lediglich im Kofferraum installieren.
Vielleicht auch drauf achten, dass die Stützlast so groß wie möglich ist. Beim 3er gab's 50 und 75 kg Stützlast.

Und nimm auf alle Fälle einen fahrzeugspezifischen e- Satz

Gruß Ebbe
 
B

black_cc

Einsteiger
Beiträge
36
Hi, also ich habe das zwar noch nicht bei einem Megane IV gemacht allerdings bei ca. 10 Fahrzeugen anderer Typen. Bohren musste ich nie etwas.
Stoßstange muss eigentlich immer weg (evtl. muss da ein wenig ausgeschnitten werden im unteren Bereich), innen ein paar Verkleidungen.
Am besten bei warmen Wetter machen dann bricht auch nichts so schnell.
In Normalfall hat man nach ca 2,5h die Kupplung dran, beim Esatz kommt es stark drauf an was im Kofferraum bereits liegt. Beim Megane braucht man scheinbar noch Klemme 15 aus dem Sicherungskasten, sollte auch kein Hexenwerk sein. Ich würde also Hobbyschrauber da 4h ansetzen dann ist das Thema erledigt und man hat in Ruhe gearbeitet.
Ich würde beim Kauf nie ein Fahrzeuge ohne AHK ausschließen wenn der Rest passt, weil das wirklich fix auch selber gemacht ist.
Habe bisher mit Oris als Hersteller gute Erfahrung gemacht. Preislich deutlich günstiger als Westfalia und co und nie Probleme. Auch die Elektronik hatte immer gepasst. zum codieren sollte ja ddt4all reichen. Bei Renault wird man sich das sonst gut bezahlen lassen.
 
N

Nikolaus_F

Guest
Oha, das ist ja sehr detailliert, vielen Dank!
Selber wage ich mich da nicht dran, das lasse ich in der Werkstatt machen.
Ich finde es aber gut, dass heute nichts mehr nachträglich im Innenraum angeflanscht werden muss.
 
Thema: AHK nachrüsten: Auswirkungen auf Amaturenbrett

Ähnliche Themen

M
Antworten
0
Aufrufe
524
M
P
Antworten
2
Aufrufe
1.085
Pi123
P
F
Antworten
0
Aufrufe
3.495
Flydiamond
F
Oben