AHK nachrüsten

Diskutiere AHK nachrüsten im Zubehör Forum im Bereich Technik; Mahlzeit :freu: ich beabsichtige, meine 5-türige Meggi mit einer AHK nachzurüsten. Es gibt diverse Systeme und Hersteller auf dem Markt -...

  1. vaty

    vaty Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Mahlzeit :freu:

    ich beabsichtige, meine 5-türige Meggi mit einer AHK nachzurüsten. Es gibt diverse Systeme und Hersteller auf dem Markt - aber wie sind eure Erfahrungen bei der Nachrüstung?
    Ich beabsichtige, die Nachrüstung in Eigenregie zu erledigen. Wer hat das schon mal gemacht und was ist zu beachten?
    Gibt es Probleme mit der Elektrik/Elektronik?

    Bestgruß
    Vaty
     
  2. #2 Anonymous, 12.03.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Schon mal über die nachgedacht die bei gerade bei Ebay drin ist ?

    War und ist Startpreis 1,- Euro !

    Guckst du unter "Habe gefunden" hier im Board .

    Habe gefunden / AHK

    Westfalia von unten gesteckt bleibt aber die Beste und Teuerste aller Lösungen . Quelle : www.kupplung.de


    Heiko
     
  3. vaty

    vaty Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Mahlzeit Heiko :freu:

    danke für deinen Tipp :top:

    Was ich wissen wollte ist ganz einfach die Frage, ob ein Einbau in Eigenregie möglich ist.
    Die Hardware scheint ja nicht so schwierig zu sein. Ich denke aber speziell an die Kabelage.
    Ich kann wir nicht vorstellen, daß noch ein zusätzliches Blinkrelay eingebaut werden muß. Diese Technik ist ja wohl überholt. Aber wie wird z.B. der Blinker gesteuert? Erkennt Meggis "Betriebssystem" :mrgreen: einen zusätzlichen Verbraucher?
    Hat schon mal jemand eine AHK installiert und wie sind die Erfahrungen?

    Bestgruß
    Vaty
     
  4. #4 Anonymous, 13.03.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Moin Vaty !

    Meinen E-Satz habe ich ja selber eingebaut, es ist alles als "plug and play" Technik ausgeführt. Das "komplizierte" dabei ist eigentlich das Besorgen eines Dauerplus. Meines kommt von vorne, das Verlegen der Plus-Leitung nach vorne ist eigentlich noch das komlizierteste .

    Die "Hardware", die Kupplung selber wird eigentlich nur anstelle der Traverse hinter Stoßstange eingesetzt .
    Im Großen und Ganzen eine Sache die jeder sekber machen kann der einen 17er Schlüssel halten kann .

    Ich hatte mich für die abnehmbare Westfalia, von unten gesteckt, entschieden. Das ist zweifelsohne die beste von allen . Die bei Ebay soll die originale sein und nicht so 100%ig prall. Aber ich meine wenn man sie 1x-2x pro Jahr montiert kann man sich das wohl antun . Alles eine Preisfrage meine ich .

    Das mit dem Verbrauchern managt die Zusatzelektronik des E-Satzes . DAs MUSS so sein weil ohne geht es nicht .

    Heiko
     
  5. vaty

    vaty Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Heiko :freu:

    danke für das Feedback. Hört sich wirklich simple an :lol:
    "Plug and Play" - hmm - bedeutet das, daß die Versorgung für die AHK nur irgendwo zwischen gesteckt wird? Also Stecker, z.B. von der Rückleuchte ab und ein Adapter dazwischen?
    Dauerplus? Ich vermute für die Zusatzelektronik. Wo hast du den Dauerplus her - direkt von der Batterie?

    Ich habe bei www.kupplung.de gestöbert und einige brauchbare Systeme gefunden. Bin mir noch nicht sicher, wofür ich mich entscheide. Ist ja auch sekundär.

    Ach ja - muß ich dann zum TÜV oder gibt es eine ABE?

    Bestgruß
    Vaty
     
  6. #6 oliver_in_germany, 13.03.2007
    oliver_in_germany

    oliver_in_germany Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Originale

    Moin,

    wenn bei eBay, die originale die von MVG ist, kann ich das nicht bestätigen: http://cgi.ebay.de/Anhaengerkupplung-Re ... dZViewItem

    Ich habe die abnehmbare MVG direkt ab Erwerb vom Händler angebaut drunter und bin lecker zufrieden. Sehr einfach zubedienen, massiv in der Ausführung und der E-Satz ist 13-polig. Ein zusätzliches Relais hat sie an der linken Rückleuchte montiert und zwar für die akustische Blinkkontrolle. Beim Blinken piept es a la ZV-Beep hörbar mit und wenn ein Blinker nicht geht, beep es schneller.

    Also MVG kann ich empfehlen.
     
  7. #7 Anonymous, 13.03.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Jo, die Steckverbinder sind Marke "raus-zwischen-reinstecken-fertig" . (Bei mir jedenfalls, beim Kit von Kupplung.de )

    Dauerplus von vorne von der Batt. Ich schrieb ja bereits, das eine Kabel nach vorne macht noch die meiste (Fummel) - Arbeit .

    Also die MVG, s.o. ist , wie ich finde, zu teuer . Wegen Tüv, ich glaube nein, die haben ein Prüfzeichen und bin der Meinung das reicht, nagel mich aber nicht fest . Wird mir im November der Tüv-Heini sagen können wenn ich zur HU muss... :lol:

    Heiko
     
  8. #8 oliver_in_germany, 13.03.2007
    oliver_in_germany

    oliver_in_germany Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Eintragung

    Meine ist nicht eingetragen worden, ist wohl bei den neuen Zualssungsbescheinigungen nicht mehr nötig/ möglich.

    Habe eine ABE und Prüfbescheinigung im Handschuhfach.
     
  9. #9 rainer*, 13.03.2007
    rainer*

    rainer* Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.12.2004
    Beiträge:
    2.260
    Zustimmungen:
    0
    ABE langt aus - die extra TÜV-Abnahme von früher ist nicht mehr nötig.
     
  10. #10 megane2005, 16.03.2007
    megane2005

    megane2005 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
  11. #11 oliver_in_germany, 17.03.2007
    oliver_in_germany

    oliver_in_germany Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    MVG

    Das müsste die von MVG sein.
     
  12. #12 Anonymous, 17.03.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Mir ist nicht klar warum du bei den Prämissen nicht die BESTE von ALLEN, nämlich die Westfalia von unten gesteckt, nimmst. Schau Dir mein Heck an im Thread "nun ist auch meiner tiefer" , nichts ausgeschnitten, null zu sehen. Jaja, meiner hat AHK :finger: :lol:

    Die Bedienung der Kupplung ist vorbildlich ohne hakeln, ohne krampfen, einfach klicken.

    AHK über www.kupplung.de zu beziehen . Kostenpunkt 249,- Euro plus E-Satz für 74,- Euro.

    Guckst Du:

    AHK Rameder

    Die Montagekosten sind identisch, aber du hast die bessere Kupplung für weniger Geld .

    Heiko
     
  13. #13 megane2005, 17.03.2007
    megane2005

    megane2005 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Heiko!

    Vielen Dank für deinen anstoß zum vernünftigen Kauf.
    Habe gerade bestellt, werde den einbau selbst vornehmen.
    Wenns nicht klappt kann ich immernoch zur Werkstatt fahren aber das klappt schon.

    Liebe Grüße, Martin
     
  14. #14 Anonymous, 17.03.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi Martin !

    Korrekte Entscheidung ! :top: Im Prinzip ist der Kupplungseinbau kein Akt der Unmöglichkeit. Und wenn Du nicht weiterkommst kannst du immer noch zur WS an der Ecke fahren.
    Du kannst Dir übrigends schon vor dem Kauf die Einbauanleitung des jeweiligen Kupplungsmodelles runterladen . Gesehen ?
    Darin kann man sehen ob und wie was ausgeschnitten werden muss .

    Heiko
     
  15. #15 oliver_in_germany, 17.03.2007
    oliver_in_germany

    oliver_in_germany Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Steckdose

    Bei mir musste unterhalb der Stoßstange (also unsichtbar) für die runterklappbare Steckdose ausgeschnitten werden.

    Man sieht nichts:

    http://www.lubitz.info/Autos/Megane/021006_Heck.JPG​
     
Thema: AHK nachrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. anhängekupplung an radlader nachrüsten

Die Seite wird geladen...

AHK nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. Megane 4 NAVI nachrüsten

    NAVI nachrüsten: Hallo, das Auto hat ab werk kein Navi. Ich komme damit gut zu Recht, nutze mein Handy. Meine Frau ist aber nicht begeistert. Gibt es eine...
  2. Megane 3 Schalensitze nachrüsten

    Schalensitze nachrüsten: Hallo zusammen, Ich habe mir überlegt die normalen Sitze meines Megane 3 Ph. 1 gegen Schalensitze auszutauschen… Ich bin im Netz darauf gestoßen,...
  3. Megane 3 M3RS: Tagfahrlicht nachrüsten bei Modellen ohne?

    M3RS: Tagfahrlicht nachrüsten bei Modellen ohne?: N'abend, manche seltene Exemplare des Mégane 3 RS haben von Haus aus wohl kein Tagfahrlicht verbaut. Mal ein Bild im Dateianhang aus einer...
  4. Navi Android 8.0 Renault 3 megane Nachrüsten

    Navi Android 8.0 Renault 3 megane Nachrüsten: Hi, Ich bin neu hier und finde leider nichts was mir vielleicht helfen könnte. Bitte euch daher um eine Hilfe. Wir haben uns für unseren megane...
  5. Megane 4 Ambientelicht Nachrüsten

    Ambientelicht Nachrüsten: Hallo Zusammen, ich bin seit kurzem Besitzer eines Renault Megane Grandtour (132 PS, Automatik, Modell Bussines) und bisher positiv überrascht....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden