Alles zum Thema: Dachgepäckträger für das Coupé

Diskutiere Alles zum Thema: Dachgepäckträger für das Coupé im Zubehör Forum im Bereich Technik; Hat jemand Erfahrung(!) mit der Montage eines Dachgepäckträgers am Coupe? In der neuen Online-Version der Zubehör Broschüre ist kein...

  1. #1 Anonymous, 20.07.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hat jemand Erfahrung(!) mit der Montage eines Dachgepäckträgers am Coupe? In der neuen Online-Version der Zubehör Broschüre ist kein Dachgepäckträger mehr abgebildet. Auch der offizielle Online-Store von Renault führt keine mehr auf. Nur noch für einen 5-Türer! Ich habe die Befürchtung, dass es vielleicht zu viele Beschwerden Seitens der Kunden gab (vielleicht Probeleme bei der Befestigung oder so), dass Sie dieses Zubehör nicht mehr anbieten. Kann jemand aus Erfahrung berichten?
    Gruss
    Faxenate
     
  2. #2 Subraid, 20.07.2009
    Subraid

    Subraid Megane-Experte

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    1
    Re: Dachgepäckträger

    Ich meinte hier (oder im Nachbarforum?) hätte mal geschrieben das beim Coupe überhaupt kein Dachträger möglich ist, da zwar vorne die Befestigungslöcher vorhanden sind, hinten aber (mangels Türen) nicht... vielleicht hat das jetzt auch Renault gemerkt... :dash:
     
  3. #3 Anonymous, 27.07.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Dachgepäckträger

    Also alle Coupe-Fahrer, die mal mit dem Auto zum Ski-Urlaub fahren wollen aufgepasst!!!!

    Hier ist die Antwort der offiziellen Renault Kundenbetreuung in Österreich:

    Zitat:
    "Nochmals vielen Dank für Ihre Anfrage. Ja es stimmt, für das Mégane III Coupé gibt es derzeit keine Lösung um einen Dachträger zu montieren.

    Alternativ hat Renault einen Radträger für Anhängekupplungen im Programm - hierfür ist es erforderlich eine Anhängekupplung zu montieren. Für diesen Träger gibt es dann auch einen Ski/Snowboardadapter. "

    Soviel dazu.. :negative:

    In der Broschüre vom Februar ist ein Gepäckträger auf dem Coupe abgebildet! Hab mir damals schon gedacht, dass das ein Fake ist :diablo:

    Oh mann! Sehr sehr schade! Warum machen die das nur? :nee:

    Ist da noch was zu retten? ..abgesehen von der Anhängekupplung..
     
  4. #4 Anonymous, 27.07.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Dachgepäckträger

    Gab es da nicht mal solche Magnetteile, die man einfach aufs Dach gepappt hat...
     
  5. micast

    micast Megane-Kenner

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Re: Dachgepäckträger

    gibt es schon...


    nur leider hab ich zb das panoramaglasdach am Coupe...arrrgghhhhh

    und ich fahre auch Ski und das eigentlich jedes Jahr!
     
  6. flow

    flow Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    03.04.2009
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Re: Dachgepäckträger

    AAH der WInter kommt..

    gibts fürs Coupe neuigkeiten??!?!

    Gruß Flow
     
  7. micast

    micast Megane-Kenner

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Re: Dachgepäckträger

    Meine Mutter hat heute erst einen Megane Coupe bekommen: Mittlweile liegt ein Zettel der Bedienungsanleitung bei mit dem Hinweis: "Das Anbringen einer Dachreling ist untersagt"

    Das macht mich extrem sauer, da ich acuh das Coupe mit Glasdach habe und mehrmals im Jahr in Skiurlaub fahre. Renault bietet eine Lösung im Prospekt an und behandelt die Dachreling sogar in der Bedienunganleitung; jetzt keine Lösung anzubieten ist eine absolute Frechheit und meiner Meinung nach nicht Rechtens. Ich kann mit dem Auto schließlich so deutlich weniger anfangen, geschweige denn in Skiurlaub fahren. Nichtmal Magnetträger kann ich wegen dem Glasdach befestigen, was ich mir nicht mitbestellt hätte, wenn ich das mit der Reling gewusst hätte.Was soll ich tun...das Auto ist bezahlt und Renault fein raus?!!!!!!!!!!!!!?
     
  8. #8 Subraid, 20.11.2009
    Subraid

    Subraid Megane-Experte

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    1
    Re: Dachgepäckträger

    Mhh, würde es nicht gehen vorne die Halterungen in der Tür zu nehmen die ja vorhanden sind und nur hinten einen Magnethalter nutzen, da ist ja kein Glasdach.

    Auf jeden Fall ist das mehr als ein schlechter Witz von Renault, was denken die sich eigentlich dabei...ja richtig, vermutlich garnix...
     
  9. micast

    micast Megane-Kenner

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Re: Dachgepäckträger

    Genau die gleiche Idee ist mir auch schon gekommen... aber wo bekomme ich denn das Teil für vorne her, wenns den Touringträger gar nicht geben soll fürs Coupe?! Die Lösung von Renautl scheint ja auch zu klappen, da die Befestigungspunkte vorhanden sind (vorne hab ich grad geguckt, ka ob hinten unter der Dichtung auch welche sind)...ich frag mich desshalb gerade wieso Renautl jetzt auf einmal doch keinen Träger mehr anbietet? Ich kann mir auch selber einen Träger für vorne zusammenbasteln (da bin ich begabt drin :D), aber wenn dann was vom Dach fallen sollte ist man eben der Dumme...und unauffällig ist ne Mischung aus Magnethalter und Reling auch nicht gerade xD
     
  10. micast

    micast Megane-Kenner

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Re: Dachgepäckträger

    So (schlechte) Neuigkeiten:
    Hatte die Woche 2 Emails an Renault Deutschland geschrieben:

    Zu meiner ersten Mail kam als Antwort "Uns liegen keine Informationen zu einem solchen Dachträger vor und es gibt auch keinen im Zubehör" . Die Antwort hatte mich richtig geärgert, weil ich extra das Foto aus dem original Renault Prospekt angehangen hatte auf dem der Dachträger zu sehen ist, damit RenautlD gleich sieht welches Teil ich meine.

    In meiner 2ten Mail habe ich dann meinen Ärger zum Ausdruck gebracht und geschrieben, das RenaultDeutschland mindestens mal die Informationen aus dem Prospekt vorliegen müssen und das es eine Frechheit sei, Kunden ein Auto zu verkaufen nachdem man ihnen sagt das ein Dachträger erhältlich sei und dann keinen anzubieten. Dazu habe ich geschrieben, sie sollen mir doch Gründe mitteilen warum es keine Dachträgerlösung (mehr) gibt.
    Auf diese Mail bekam ich dann sogar einen Brief mit der Post mit einer Antwort, die mich noch mehr verärgert hat:
    "Nach sorgfältiger Erwägung aller Fakten und Argumenten können wir zu keinem anderen Ergebnis kommen als zuvor [...] nach unserer erneuten Prüfung sind wir dazu gekommen[...]das es keine Dachträger im Zubehör gibt.Ob es zukünftig eine Lösung gibt ist uns auch nicht bekannt"

    Was soll sowas denn? Eine kurze Stellungnahme dazu wäre das Wenigste gewesen. Ich bin sicher nicht der einzige der verärgert darüber ist, keinen Dachträger montieren zu können. Renault redet sich einfach 2 mal raus und sagt es würden keine Informationen vorliegen obwohl sie selber ja ein Bild vom Dachträger machen. Ich bin echt sauer! Bei meinen KopfstützenProblem (die Rasterpunkte die nicht halten...) war die Antwort von Renault genauso wenig hilfreich.Ich werde wohl meinen Rechtanwalt fragen, inwieweit Renault überhaupt mit dem Dachträger werben durfte, alleine schon weils mich interessiert. Mit "Änderungen vorbehalten" kann Renault sich da wohl kaum erklären.
     
  11. RAudi

    RAudi Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    2.848
    Zustimmungen:
    2
    Re: Dachgepäckträger


    Das ist ja schon unverschämt von denen. Ich habe zwar keinen QP aber kann mich erinnern, beim Prospekte wälzen, das das QP mit
    Dachträger abgeblidet war. Der Verkäufer hat es wohl auch nicht gewußt, das es nicht geht. Toll.
    weiterhin viel Erfolg in der Geschichte. Mußt wohl wirklich zu härteren Maßnahmen greifen.

     
  12. #12 Higlander, 30.11.2009
    Higlander

    Higlander Megane-Experte

    Dabei seit:
    15.12.2008
    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    0
    Re: Dachgepäckträger

    Schonmal einen Hersteller angefragt ob sie einen Dachgepäckträger für das Coupe im Programm haben.
     
  13. micast

    micast Megane-Kenner

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Re: Dachgepäckträger

    Das habe ich gerade getan ;)

    "Autodach.de" bietet eine Lösung für 185 Euro an. Diese ist dann ähnlich wie beim MINI festgemacht, also nur vorne und dann quasi mit querstreben nach hinten. Hinten liegen die Dachträger also nur auf dem Dach auf. Ich bin laut Firma der erste Kunde der überhaupt nach einem Dachträger fürs Megane-Coupe fragt :) und er meinte dann auch noch, das es viele Autohersteller gibt die es handhaben wie Renault und einen Kunden so verarschen...
    mir ist die sache im moment ein bisschen zu teuer, aber wer dringend einen braucht dem ist hiermit geholfen!

    hier mal ein bild vom mini-dachträger:

    [​IMG]
     
  14. #14 Anonymous, 09.12.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

  15. flow

    flow Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    03.04.2009
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Re: Dachgepäckträger

    gibt es denn jetzt Schon dachgepäckträger fürs QP??

    Gruß Flow
     
Thema: Alles zum Thema: Dachgepäckträger für das Coupé
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. megane 3 tce180 dachträger

Die Seite wird geladen...

Alles zum Thema: Dachgepäckträger für das Coupé - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Heck Megane III Coupé

    Heck Megane III Coupé: Moin, ich fahre einen Megane 3 Coupe. Habe also folglich das meiner Meinung nach nicht ganz so schöne Plastikteil am Heck und hätte da gerne was...
  2. Ersatzteile Stoßstange Megane 3 Coupé

    Ersatzteile Stoßstange Megane 3 Coupé: Guten Morgen zusammen . Ich bräuchte mal euer Schwarm wissen , ich habe ein Problem mit Ersatzteilen von der vorderen, Stoßstange von meinem...
  3. Megane 3 Dachgepäckträger für 5-Türer

    Dachgepäckträger für 5-Türer: Verkaufe einen Dachgepäckträger für den Megane 3 5-Türer. Der Träger wird in die Türöffnungen geklemmt, gespannt und mittels jew. einer Schraube...
  4. Megane 2 Neu im Thema diverse Fragen

    Neu im Thema diverse Fragen: Hallo, Hab ja innerhalb von 2 Stunden komplett Spontan einen Megane 2 Sport erorben den mit 224ps An dem Fahrzeug ist bisschen was zu tun, bzw...
  5. Megane 2 Leidliches Thema Einspritzung defekt!

    Leidliches Thema Einspritzung defekt!: Hallo habe bei meinem Megane 2 das Problem gehabt das 2 von vier Einspritzdüsen defekt waren habe sie gegen neue ausgetauscht. Zusätzlich noch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden