Alternativreifen? Kombination möglich?

Diskutiere Alternativreifen? Kombination möglich? im Fahrwerk, Räder & Reifen Forum im Bereich Technik; Hi Leute, ich brauche neue Reifen. Weil der Reservereifen neuwertig ist (Dot 1707), hab ich mir überlegt diesen zu nehmen und noch einen dazu zu...

  1. #1 Umsteiger, 01.06.2013
    Umsteiger

    Umsteiger Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    ich brauche neue Reifen. Weil der Reservereifen neuwertig ist (Dot 1707), hab ich mir überlegt diesen zu nehmen und noch einen dazu zu kaufen.
    Das Problem ist nur, diesen Reifen gibts nicht mehr. Es ist ein Conti Premum Contact ohne Zahl! (Nicht 2, nicht 5)
    Meine Frage an die Spezialisten hier. Darf ich den 2er oder 5er mit dem "ohne Zahl" auf einer Achse fahren oder muss ich mir doch 2 Neue kaufen?

    Danke schonmal :danke:

    P.S: Laut HP Conti hat mein Reifen ein anderes Profil als die Nachfolger 2 und 5. Der Runflat hätte das selbe Profil. Nur so als Info ;)
     
  2. #2 Dondiego, 01.06.2013
    Dondiego

    Dondiego Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    09.07.2012
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    24
  3. #3 Umsteiger, 01.06.2013
    Umsteiger

    Umsteiger Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    0
    Sehr aufschlussreicher Link. Danke dir :danke:

    Daraus ziehe ich, dass es legal ist auf einer Achse Reifen vom selben Hersteller zu fahren auch wenn das Profil und die Modellbezeichnung anders ist.
    Allerdings beeinflusst das die Stabilität und kommt für mich somit auch nicht in Frage.

    Ich hab hier die Suche laufen.
     
  4. #4 FendiMan, 01.06.2013
    FendiMan

    FendiMan Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    3.416
    Zustimmungen:
    109
    So einen alten Reifen würde ich nicht mehr fahren.
     
  5. #5 Umsteiger, 02.06.2013
    Umsteiger

    Umsteiger Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    0
    So dachte ich auch erst. Mein Wissen über das max Alter eines Reifens waren 6 Jahre.
    Beim stöbern nach eben diesem Reifen bin ich auch auf diese Aussage gestoßen.

    "Continental sind keine technischen Unterlagen oder Angaben bekannt, aus denen sich ein bestimmtes Alter ableitet, wann ein Reifen aus dem Betrieb genommen werden muss. Nichtsdestoweniger empfiehlt Continental, zusammen mit anderen Reifen- und Automobilherstellern, dass alle Reifen (einschließlich Reservereifen), die älter als zehn (10) Jahre sind, durch jüngere ersetzt werden."
    Quelle Conti HP

    Das von einem Hersteller^^. Anscheinend werden die Fertigungsprozesse und die Qualität der Reifen immer besser und haltbarer. Das lässt mich umdenken.
    Mein Reifen ist Dot 1707 (grad mal 6 Jahre alt) und lag immer im Kofferraum. Da hab ich jetzt keine Bedenken mehr, den noch 2-3 Jahre zu fahren.

    Das muss aber natürlich jeder für sich entscheiden.
     
  6. #6 FendiMan, 02.06.2013
    FendiMan

    FendiMan Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    3.416
    Zustimmungen:
    109
    Wenn du meinst.... :roll:
     
  7. #7 Dondiego, 02.06.2013
    Dondiego

    Dondiego Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    09.07.2012
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    24
  8. #8 Umsteiger, 02.06.2013
    Umsteiger

    Umsteiger Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    0
    Müsst Ihr ja auch nicht.

    Allerdings lege ich mehr Wert auf die Aussage eines Reifenherstellers als auf deine Versicherungsseite ;)
    sicher-auto-fahren.de =
    Dies ist eine offizielle Seite der deutsche internet versicherung,
    eine Marke der:
    Mannheimer Holding AG

    @ FendiMan

    Hast Du andere fundierte Fakten oder warum verdrehst Du die Augen nur weil ich anderer Meinung bin? Die verdrehten Augen finde ich im übrigen unangebracht!
     
  9. #9 Dondiego, 02.06.2013
    Dondiego

    Dondiego Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    09.07.2012
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    24
    Zitat aus : http://www.kfztech.de/kfztechnik/techni ... nalter.htm

    Das Reserverad wird allzu häufig vergessen und vernachlässigt. Es sollte aber natürlich ebenfalls regelmäßig gecheckt werden. Es gelten hier allerdings andere Einflussfaktoren.
    Ähnlich wie bei Standfahrzeugen unterliegt das Reserverad einem schnelleren Alterungsprozess, was jedoch optisch meist nicht zu erkennen ist. Hier lautet die Empfehlung der
    Reifenhersteller, das Reserverad mit in den Betrieb des Fahrzeugs einzubeziehen.

    Generell gilt, Reservereifen, die älter als 6 Jahre sind, sollten nur noch im Notfall und dann auch nur bis zum Erreichen der nächsten Fachwerkstatt eingesetzt werden.
     
  10. #10 Umsteiger, 04.06.2013
    Umsteiger

    Umsteiger Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    0
    Danke dir Dondiego!

    Was ich bis jetzt nicht wusste, dass der Reservereifen behandelt werden MUSS wie ein Standreifen. Für mich auch nicht zwingend logisch, weil ja weder Sonne noch sonstige Witterung einwirken. Wenn das aber auf molekularer Ebene stattfindet hab ich wieder was gelernt.

    Auf deiner verlinkten Seite heißt es nämlich unter Zusammenfassung und Bewertung auch:

    Die Alterung von Reifen beruht auf chemischen und physikalischen Zusammenhängen. Bei sachgerechter Lagerung findet die Alterung nur sehr langsam statt, nicht benutzte Reifen bleiben lange neuwertig. Im Fahrbetrieb laufen Alterungsvorgänge schneller ab, die Verschleißgrenze bei sachgerechter Nutzung wird jedoch lange vor der Alterungsgrenze erreicht. Es ist inzwischen allgemein anerkannter Stand der Technik, dass ein fehlerfrei hergestellter und ordnungsgemäß gelagerter Reifen eine grundsätzliche Lebensdauer von 10 Jahren besitzt und bei vorschriftsmäßiger Lagerung max. 5 Jahre ihre vollen Gebrauchswerteigenschaften beibehalten. Das heißt der Verkauf und Montage sind somit technisch unbedenklich. Ein Winterreifentest der Zeitschrift „Gute Fahrt“ mit Neureifen und 1 bis 2 Jahre gelagerten Reifen hat ergeben, dass die Gebrauchten eine nur minimal niedrigere Performance im Bereich Traktion im Schnee gegenüber den Neureifen aufwiesen, sonst jedoch gleiche Ergebnisse erzielten.

    Der ADAC empfahl im Heft 9/2004 den Reifen spätestens nach 8 - 10 Jahren zu ersetzen.
    Quelle: www.kfztech.de

    Was ja konform mit der Aussage von Continental geht.
    Sehr interessant finde ich auch die richtige Lagerung mit Urteilen auf deiner verlinkten Seite.
     
Thema:

Alternativreifen? Kombination möglich?

Die Seite wird geladen...

Alternativreifen? Kombination möglich? - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Günstigste möglichkeit zu Android auto zu kommen.

    Günstigste möglichkeit zu Android auto zu kommen.: hi, Ich hab ziemlich günstig einen Megane paris deluxe von einem Freund bekommen und mag das gute stück ansich auch gern, leider hat das scheiß...
  2. Megane 3 Motorprobleme beim 130 tce 1,4 selber prüfen möglich?!

    Motorprobleme beim 130 tce 1,4 selber prüfen möglich?!: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe mich, wie es sich gehört, im richtigen Unterforum vorgestellt. Als neuen Zweitwagen haben wir uns in...
  3. Megane 2 Xenon Umbau Rechtslenker -> Linksverkehr möglich?

    Xenon Umbau Rechtslenker -> Linksverkehr möglich?: Hallo liebe Megane Community, ich heisse Tim und bin neu hier. Momentan besitze ich keinen Megane, liebäugele aber mit einem Renaultsport 225. Da...
  4. Megane 2 Monitor kaput alternativ Möglichkeiten

    Monitor kaput alternativ Möglichkeiten: Hi bin özi und vor weg sry wegen Rechtschreibung :-). Ich besitze ein megane 2 Cabrio 2005 2.0 16v. Ich habe ein navi carminat mit Monitor oben...
  5. Megane 2 Anlasser Wechsel - selbst möglich?

    Anlasser Wechsel - selbst möglich?: Guten Morgen zusammen, In letzter Zeit hat mein meggi Startprobleme. Er summt, aber der anlasser dreht sich laut Geräuschskulisse nicht. Einmal...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden