Megane 2 Anlassen dauert ewig

Diskutiere Anlassen dauert ewig im Motor & Getriebe Forum im Bereich Technik; Liebe Meganfreunde-und kenner. Seit einiger Zeit habe ich Probleme mit dem Starten. Er kommt immer, dauert aber auch immer. Zündkerzen und Spulen...

  1. #1 usenkel@gmx-de, 17.06.2020
    usenkel@gmx-de

    usenkel@gmx-de Türaufmacher

    Dabei seit:
    16.06.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Meganfreunde-und kenner.
    Seit einiger Zeit habe ich Probleme mit dem Starten. Er kommt immer, dauert aber auch immer.
    Zündkerzen und Spulen sind bereits getauscht. Ohne Veränderung. Ist er erst 2 min. aus startet er sofort. Sind es aber schon 10 min dauert das Anlassen wieder eine gefühlte Ewigkeit.
    Nun bekam ich den Tipp, im Motorraum gebe es noch andere Thermostate ausser dem für den Kühlerlüfter. Diese würden auch beim Anlassen eine Rolle spielen.
    Gibt es diese Thermofühler, wo sitzen die und haltet ihr es für Sinnvoll diese zu tauschen?
    Hat sonst jemand eine Idee, wie ich das Startproblem lösen kann?
     
  2. #2 Multi-Fanfare, 18.06.2020
    Multi-Fanfare

    Multi-Fanfare Megane-Experte

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    1.185
    Zustimmungen:
    113
    Ich glaube eher dass das Kraftstoffdruckventil den Druck nicht mehr hält wenn du parkst, dann muss man Orgeln bis der Druck wieder aufgebaut ist.... Lasse das mal prüfen.
     
  3. #3 usenkel@gmx-de, 18.06.2020
    usenkel@gmx-de

    usenkel@gmx-de Türaufmacher

    Dabei seit:
    16.06.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hört sich logisch an. ich werd`s veruchen. Danke
     
  4. #4 Jay1980, 18.06.2020
    Jay1980

    Jay1980 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    101
    Versuche doch mal vor dem Anlassen mehrmals Zündung an/aus und dann erst zu starten.
    Kraftstoff drängt sich schon sehr auf als Begründung.
     
  5. #5 Multi-Fanfare, 18.06.2020
    Multi-Fanfare

    Multi-Fanfare Megane-Experte

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    1.185
    Zustimmungen:
    113
    Wenn kein Druck auf dem Benzin ist nach dem Abstellen des Motor, dann bringt die Hitze des Motors das Benzin auch zum Kochen und dann sind Luftblasen in der Benzinleitung, bis die wieder weg sind und Druck drauf sind, vergeht schon einige Zeit. Und ohne Druck auf dem Benzin wird auch nix eingespritzt in den Motor.
     
  6. #6 Jay1980, 19.06.2020
    Jay1980

    Jay1980 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    101
    Ich habe ein weiteres japanisches Fahrzeug, das derzeit auch Probleme beim Starten hat.
    Sobald die Zündung an ist läuft ja auch die Benzinpumpe für kurze Zeit.
    Daher hilft mehrfaches an/aus schon, in meinem Fall jedenfalls eindeutig.
    Immerhin eine Entlastung für die Batterie bis das Problem gelöst wird.
    Aber wie gesagt, der Ansatz wird richtig sein.
     
  7. #7 Maulwurf, 19.06.2020
    Maulwurf

    Maulwurf Megane-Experte

    Dabei seit:
    08.05.2011
    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    16
    Habe dasselbe Problem bei meinen Megane 3 1,6 16 V 110 Ps
    Sobald der Wagen länger steht muss ich ein wenig orgeln bis er anspringt , drücke ich aber 2 mal den startknopf und warte 3 sekunden dann springt er sofort an .
    Kann mir jemand sagen wo beim megane 3 das Rückschlagventil sitz, ich meine es ist in der Benzinpumpe verbaut welche im Tank sitzt.

    Danke im vorab für Sachdienliche Hinweise
    Mfg
     
  8. #8 usenkel@gmx-de, 27.06.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.06.2020
    usenkel@gmx-de

    usenkel@gmx-de Türaufmacher

    Dabei seit:
    16.06.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo;
    Ich war jetzt beim Schrauber meines Vertrauens, da eh der TÜV fällig war. Er Hat das Ventil getuscht, aber das war`s nicht.
    Dann hat er den Kurbelwellensensor getauscht, da beim Auslesen hier ein Problem gemeldet wurde. Ebenfalls keine Besserung. Und die Fehlermeldung mit dem Sensor blieb auch. Häää?
    Nach längerem Nachforschen stellte sich heraus, dass der Sensor mit 100 Herz läuft, das Original aber mit 50 Herz. Der Vorbesitzer hatte wohl auch schon mal einen 100-Herzsensor eingebaut. Daher die Startprobleme. Renault bietet aber keine 50 Herz-Sensoren mehr an. Also ab zum Schrotti und einen alten Sensor ausgebaut und eingebaut. Das gebrauchte Teil war aber offensichtlich defekt.
    Renault bietet für das Problem ein Softwareupdate an. Kosten je nach Wrkstatt 350 bis 550 €. Totale Abzocke, auch dass es für ein 12 jahre altes Auto das passende Ersatzteil einfach nicht mehr gibt, und stattdessen ein teures Update angeboten wird.
    Mit dem neuen 100 Herz-Sensor funzt das Anlassen zwar schon etwas besser, auf lange Sicht aber nicht zufredenstellend.
     
Thema:

Anlassen dauert ewig

Die Seite wird geladen...

Anlassen dauert ewig - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Motorraum: 40A-Sicherung Kühlerlüfter und Anlasser

    Motorraum: 40A-Sicherung Kühlerlüfter und Anlasser: Hallo Leute, bei meinem Meg 2 Grandtour BJ2007 (1.6 16V) brennt in letzter Zeit ständig die 40A-Sicherung im Motorraum durch, an der Anlasser,...
  2. Megane 1 Startet nicht, Anlasser dreht nicht

    Startet nicht, Anlasser dreht nicht: Hallo, mein vor erst wenigen Tagen gebraucht gekaufter Megane 1 Phase 2 Bj 2001 mit 1,6l 16V (BA1J) Motor startet nicht mehr. Ich drehe den...
  3. Megane 3 Probleme beim Starten - Relais oder Anlasser

    Probleme beim Starten - Relais oder Anlasser: Hi, Ich habe folgendes Problem. Wenn ich den Startknopf drücke passiert manchmal garnichts. Nach mehrmaligen probieren geht er dann irgend wann...
  4. Megane 2 ?Relais für Anlasser - Plan UPC

    ?Relais für Anlasser - Plan UPC: Hallo, nachdem ich schon einige Jahre hier mitlese und schon einiges mitnehmen konnte, habe ich heute mal selber eine Frage, nachdem ich beim...
  5. Megane 2 Anlasser Wechsel - selbst möglich?

    Anlasser Wechsel - selbst möglich?: Guten Morgen zusammen, In letzter Zeit hat mein meggi Startprobleme. Er summt, aber der anlasser dreht sich laut Geräuschskulisse nicht. Einmal...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden