Megane 3 Arbeitsplatte transportieren

Diskutiere Arbeitsplatte transportieren im Quasselecke/Offtopic Forum im Bereich Klatsch und Tratsch; Ich habe einen Grandtour und muss demnächst eine Arbeitsplatte mit den Maßen 2,60m Länge und 0,60m Breite transportieren. Hat einer schon mal...

  1. #1 lowsounder, 13.08.2021
    lowsounder

    lowsounder Türaufmacher

    Dabei seit:
    13.08.2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einen Grandtour und muss demnächst eine Arbeitsplatte mit den Maßen 2,60m Länge und 0,60m Breite transportieren. Hat einer schon mal ähnliches probiert? Ich möchte nicht unbedingt die Heckklappe offen lassen oder gar den Beifahrersitz ausbauen.
    Ist das dennoch möglich? Beim 4er Modell soll es bis 2,75m gehen, beim 3er Modell finde ich keine Angaben dazu.
     
  2. #2 Jay1980, 13.08.2021
    Jay1980

    Jay1980 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    171
    Meiner Meinung nach geht das.
    Ich hatte vor 2-3 Wochen eine Pressplatte im Auto, auch 60cm breit.
    Länge war zwischen 240-250cm, exakt weiß ich das nicht mehr.
    Mein Augenmaß sagt mir, soviel Luft um auf 260 cm zu kommen war da noch.

    Rückbanklehne umklappen, Sitzfläche nicht nach vorne klappen.
    Beifahrersitz ganz nach vorn, Lehne ganz flach stellen, Kopfstütze entfernen.
     
  3. #3 feisalsbrother, 13.08.2021
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    4.936
    Zustimmungen:
    400
    Hallo, Bitte, Danke.jpg
     
  4. #4 Der_Roman, 16.08.2021
    Der_Roman

    Der_Roman Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    19
    Hallo und Servus,

    wenn Dein Megane 3 Grandtour kein GT Line oder GT ist, solltest Du die Beifahrersitzlehne flach legen können. Dadurch sollte das nach meiner Erinnerung und Erfahrung mit dem Meg3 Grandtour kein wirkliches Problem darstellen. Ich bilde mir ein, schon deutlich länger durchgeladen zu haben bei meinem Kombi damals.

    Ist aber schon lange her, deshalb vielleicht einfach erstmal Auto nehmen, alles umklappen und.... messen???

    Nix für ungut
     
  5. #5 Multi-Fanfare, 16.08.2021
    Multi-Fanfare

    Multi-Fanfare Megane-Experte

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    176
    Ja die Beifahrerlehne nach vorn klappen und die Rücksitzlehne auch, dann kannst du von bis vorne rechts im Fussraum durchschieben.
    Was man nicht machen sollte ist hinten rein bis an die Sitz lehnen, egal ob Klappe hinten auf oder zu. Vor ein paar Jahren habe ich zufällig gesehen wie jemand eine Platte hinten rein gelegt hat, bis zu den Lehnen der Sitze vorn. Sah eigentlich gut aus. 2 Personen stiegen vorne ein und fuhren weg. 10 Minuten später sah ich dieses Auto wieder an der Kreuzung zur Hauptstraße. Es war jemand hinten auf das Auto aufgefahren und hatte im Innenraum die Küche Platte nach vorne geschoben, die rechts hinter dem Beifahrersitz lag und diese Platte hatte der Frau, welche rechts gesessen hatte, das Rückgrat gebrochen, sie war tot.
     
    ungarkatze gefällt das.
Thema:

Arbeitsplatte transportieren