Arkamys + Android 2.3.3 Bluetooth

Diskutiere Arkamys + Android 2.3.3 Bluetooth im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Technik; Servus zusammen, ich habe neuerdings ein Problem mit der Bluetooth-Verbindung zwischen Arkamys und meinem Xperia x10. Das Xperia benutze ich...

  1. #1 Anonymous, 11.10.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Servus zusammen,

    ich habe neuerdings ein Problem mit der Bluetooth-Verbindung zwischen Arkamys und meinem Xperia x10.
    Das Xperia benutze ich sowohl mit der Freisprecheinrichtung wie auch zum Streamen - das ging bisher auch
    absolut probemlos. Jedenfalls bis ich auf Android 2.3.3 "aufgestiegen" bin. Seit dem funktioniert die Kontrolle
    für Musik - also weiter und zurück - nur noch sporadisch.
    Die Verbindung mit dem Handy wird problemlos aufgebaut und die Freisprecheinrichtung funktioniert fehlerfrei
    allerdings ist es nun oft so, das die Musik startet aber die Kontrollen nicht reagieren, wenn ich das Radio dann
    aus und wieder anmache gehts manchmal, manchmal nicht.

    Ich hab schon diverse Player angetestet (Standard Andoid Player, Winamp und PowerAMP). Mit PowerAMP hab
    ich bisher die besten Resultate erzielt aber leider auch nicht so gut wie vor Android 2.3.3 - da gings mit allen
    ohne Aussetzer.

    In der Werkstatt haben sie mir ein Firmwareupdate empfohlen aber ich hab die Befürchtung, dass das Problem
    im Handy zu suchen ist.

    Hat jemand ne Idee?

    Danke und Gruß :)
     
  2. bin4ry

    bin4ry Megane-Kenner

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Definitiv habe ich eine Idee ;)

    Das problem ist folgendes :
    NUR wenn du per RADIO das abspielen der Musik STARTEST kann Android 2.3.3 auch die Steuerbefehele empfangen und verarbeiten. Wenn du allerdings nur verbindest, am Telefon die Musik abspielst unddann versuchst per LFB Lieder etc zu wechseln wird das nicht gehen, denn Android ist ein bissel dumm und erwartet keinerlei Steuerbefehle, ergo verarbeitet sie auch nicht.
    Also versuch mal VOM RADIO AUS das abspielen zu starten, dann sollte alles gehen ;)
    Wenn er dir dann den Standardplayer anstatt PowerAMP startet, musst du einfach PowerAMP als Standardmusikabspielprogramm einstellen.

    Alternativ kannst du auch auf unseren CM wechseln, damit hast du auch mehr Freiheiten und möglichkeiten :)

    mfg
    Bin4ry
     
  3. #3 TL_Alex, 12.10.2011
    TL_Alex

    TL_Alex Megane-Experte

    Dabei seit:
    02.10.2010
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    1
    Euren CM?

    Ich hab auch ein x10 und noch nie versucht dessen Musik ect. Aufs Autoradio zu bekommen.
    Ich hatte bis dato immer usb stick verwendet.immer heisst 2 mal.
    ...
     
  4. bin4ry

    bin4ry Megane-Kenner

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    FreeXperia Cyanogenmod von mir und Jerpelea, gibt es für alle SonyEricsson Geräte, hier Beispielsweise für das X10:
    http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=911364
    Aktuell liegen auch schon einige auf dem Cyanogenmod Haupserver, das Autobuild-System des Servers ist allerdings defekt, deswegen müssen wir manuell jedes Rom hochladen, was einwenig Zeit in anspruch nimmt :)

    mfg
    Bin4ry
     
  5. #5 Devil-D, 12.10.2011
    Devil-D

    Devil-D Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    06.05.2010
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    2
    Firmwareupdate? Vom Arkamys? Wie jetzt? Haben die das eingespielt? Welche Version hast du jetzt? AH und Renault Deutschland haben mir mitgeteilt, dass neuere Autos mit aktuellerer Firmware (88.11) ausgeliefert werden, es aber KEIN Update für die alten Versionen gibt - grrrr

    Und doch, manchmal behebt ein Firmwareupdate Probleme...so seinerzeit auch als Apple das iOS 4.0 eingeführt hat, danach ging USB nicht mehr am Arkamys. Erst ein Firmwareupdate des USB-Anschlusses hat das Problem behoben...
     
  6. #6 Anonymous, 13.10.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Moin zusammen,

    Danke für die schnellen Antworten! :)

    @bin4ry:
    Ich benutze das Handy zum Musikhören nur im Auto und dann auch ausschließlich über die Steuerrungsfunktionen vom Auto. PowerAMP ist so eingestellt, dass es automatisch zu spielen beginnt, wenn es über A2dp verbindet und automatisch stopt, wenn die Verbindung gekappt wird. Vor Android 2.3.3 ging das ja auch fehlerfrei.

    @Devil-D:
    Nein, ich habs noch nicht drauf lassen machen, weil ich mich erstmal umhören wollte. Leider würde ein Firmware-Update nicht in die Garantie fallen, so Renault und daher müsste ich zahlen. Aber laut meiner Werkstatt gibts eins für meinen. Welche Firmware ich im Moment drauf hab kann ich dir garnicht sagen. Seh ich das in den Einstellungen?
    Bei Renault meinten Sie nur dass es eins gibt, vll sehen die anhand meiner Unterlagen, welche ich drauf habe.

    Heute Morgen wars wieder so:
    Ich steig ein, Verbindung wird hergestellt, Musik startet aber ich bekomm den Fehler, ich müsste vom Handy manuell starten, Radiosteuerung ging nicht -> Radio aus gemacht, kurz gewartet, wieder an und bums, alles geht.

    Ich werd jetzt mal euer FreeXperia Cyanogenmod benutzen. Vielleicht hilft mir das ja.

    Danke und Gruß :)
     
Thema: Arkamys + Android 2.3.3 Bluetooth
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. arkamys android

    ,
  2. Poweramp startet nicht mehr unter android 2.3.3

Die Seite wird geladen...

Arkamys + Android 2.3.3 Bluetooth - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Von RLink auf Android

    Von RLink auf Android: Hey Leute. Habe einen Megane 3 Bj. 2016. Gibt es die Möglichkeit ein anderes Navi für oder generell andere Software auf das Autoradio zu spielen...
  2. Megane 2 9" Android Autoradio im Megane II CC

    9" Android Autoradio im Megane II CC: Hallo zusammen, ich habe schon einige Tipps aus dem Forum bekommen und da dachte ich mir, ich gebe mal was zurück. Der Megane II CC ist zwar...
  3. R Link Evolution mit Android Auto erweitern

    R Link Evolution mit Android Auto erweitern: Hallo zusammen, ich habe einen Renault Megane GT (Baujahr 2014) in dem noch das R-Link Evolution verbaut ist. Leider habe ich bei dem System...
  4. Megane 4 Bluetooth als Standardquelle?

    Bluetooth als Standardquelle?: Moin zusammen! Meine Frau hat gerade einen Megane 4, EZ 12/2016 bekommen. Das gute Stück verfügt über das große Display und natürlich auch die...
  5. Megane 3 Projekt - Android Auto nachrüsten mit TomTom Live

    Projekt - Android Auto nachrüsten mit TomTom Live: Hallo zusammen, vorab - mein Vorhaben befindet sich noch komplett in den Anfängen und ich weiß nicht, ob es sich schlussendlich wie geplant...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden