Arkamys-Bluetooth Probleme mit Samsung Galaxy S3

Diskutiere Arkamys-Bluetooth Probleme mit Samsung Galaxy S3 im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Technik; Meine Probleme mit dem Samsung und dem Arkamys in Kurzform: Habe nun das neue Handy: Samsung Galaxy S3 i9300. Verbunden, per Bluetooth, mit dem...

  1. #1 Meenzer-CC, 07.08.2012
    Meenzer-CC

    Meenzer-CC Einsteiger

    Dabei seit:
    24.02.2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Meine Probleme mit dem Samsung und dem Arkamys in Kurzform:

    Habe nun das neue Handy: Samsung Galaxy S3 i9300.

    Verbunden, per Bluetooth, mit dem Arkamys. Nach 1 Minute: Knall in allen Lautsprechern, Arkamys nach 10 sec. wieder mit Musik.

    Das ganze wiederholt sich ca. alle 1-2 Minuten.

    Bluetooth am Handy deaktiviert: Musik läuft fehlerfrei.


    Am Folgetag: Bluetooth am Samsung eingeschaltet. Im Wagen das Radio gestartet, „Peng Peng“ in den Lautsprechern.
    Bluetooth am Handy deaktiviert und nun passierte folgendes: Das Lied vom USB-Stick hat sich in einer 20 sec. Warteschleife verfangen, das Arkamys ließ sich nicht mehr bedienen oder ausschalten (Bildschirm vom Navi läuft weiter…)
    Motor abgestellt, das Radio geht natürlich aus. Lässt sich nun nicht mehr einschalten, Navibildschirm läuft, im Radiotextfeld des Bildschirms unten, normalerweise in blau: Nix blau, alles dunkel.

    Beim Händler: Radio mittels Sicherungentfernens resettet: Arkamys funktioniert (aber wieder nur ohne Bluetoothverbindung zum Samsung, sonst wieder „Peng-Peng“ in den Speakern).

    Komische Sache. Vermutlich liegt es an der Kombi Samsung/Arkamys?! Mit dem IPhone hatte ich keine Probleme……

    Hat jemand ähnliches zu berichten und einen Tipp zur Fehlerbehebung?

    Vielen Dank und Gruß aus Mainz:
    Andreas
     
  2. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.410
    Zustimmungen:
    18
    Was ich als erstes 'checken' wuerde:
    Ist das Arkamys sowie das Galaxy S3 jeweils auf dem aktuellen Firmwarestand?

    :hi:
     
  3. #3 Meenzer-CC, 07.08.2012
    Meenzer-CC

    Meenzer-CC Einsteiger

    Dabei seit:
    24.02.2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das Galaxy ist frisch geupdated

    Beim Arkamys weiß ich das gar nicht. Welche SW ist denn aktuell? Wie updated man diese?

    Fragen über Fragen (Und Danke für Deine Antwort!)
     
  4. #4 Basti7919, 08.08.2012
    Basti7919

    Basti7919 Megane-Experte

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.060
    Zustimmungen:
    0
    Update müsste dein AH machen wenn ich richtig informiert bin. Wird über den Tester gemacht meine ich.
     
  5. akb01

    akb01 Türaufmacher

    Dabei seit:
    17.07.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Arkamys-Bluetooth Probleme mit Samsung Galaxy S3

    Selben Probleme gibt's auch beim S2. Bei mir hilft nur das Telefonbuch nicht laden zu lassen. Wenigstens freisprechen geht dann.Renault hat das S2 leider auch nicht freigeben... Andere KFZ Hersteller haben mit S2 und S3 leider auch nur Probleme.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
  6. #6 Meenzer-CC, 10.08.2012
    Meenzer-CC

    Meenzer-CC Einsteiger

    Dabei seit:
    24.02.2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ahaaaaaa.

    Liegt es wohl am Samsung und der Kombi mit dem Arkamys. Wie vermutet.

    Nochmals vielen Dank für die Info's!!

    Werde, falls es weiterhin nicht so klappt, eine "Multikarte" bei O2 bestellen und ein Ersatzhandy mit Bluetooth im Wagen betreiben.

    Hilft ja nix........

    Schönes WE an alle Leser:
    Andy
     
  7. #7 Maddi_TCE180, 11.08.2012
    Maddi_TCE180

    Maddi_TCE180 Guest

    S3 + Megane = fehlerfreier Betrieb

    (ich habe aber keine Telefonbuch ins KFZ kopiert oder sowas und NUR das S3 gekoppelt - als kein anderes Bluetooth Gerät!)
     
  8. #8 TL_Alex, 11.08.2012
    TL_Alex

    TL_Alex Megane-Experte

    Dabei seit:
    02.10.2010
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    1
    Ich hab auch keine Probleme damit
    Aber auch kein Navi. Nur das arkamys
     
  9. #9 Meenzer-CC, 11.08.2012
    Meenzer-CC

    Meenzer-CC Einsteiger

    Dabei seit:
    24.02.2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Besser ! Arkamys-Bluetooth Probleme mit Samsung Galaxy S3

    Habee nun alle BT Geräte gelöscht (IPhone war auch noch drin), neu verbunden und nichts importiert. Im S3 lediglich die BT-Verbindung zugelaassen (kein Media).
    Danach im Arkamys händisch ein paar Nummern in das Fahrzeugtelefonbuch eingekleppert:

    Alles ist gut !!!!!!!!



    Vieeeeeeeeeeelllllllllllllllllllen Dank für die hilfreichen Tipps und Info's.

    Grüße:
    de Andy
     
  10. #10 Andymiral, 04.06.2016
    Andymiral

    Andymiral Megane-Kenner

    Dabei seit:
    09.09.2011
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Der Thread ist zwar Uralt, aber ich wollte euch meine erfahrungen dazu nicht vorenthalten.

    Mein Megane bj09 ist ebenfalls mit dem arkamys radio ausgestattet. Bisher hatte ich keine Probleme mit der Blutooth Verbindung und meinem Handy (Samsung Galaxy S5). Bis ich vor paar wochen ebenfalls festgestellt habe, das die verbindung immer wieder getrennt und neu aufgebaut wird, das Radio war dann sekundenlang einfach still, teilweise gab es ein kurzes knacken aus den Boxen.

    Gestern hab ich dann ein bischen am Radio in den Einstellungen rumspielen wollen. Kurz nachdem ich Blutooth eingeschaltet habe...dachte ich erstmal huch es geht jetzt. Kein Verbindungsabbruch mehr! ABER: dafür hat das ganze radio nicht mehr reagiert...keine taste ging mehr, nichts! Selbst das Auto ausmachen, anmachen hat keine besserung gebracht. Radio war wie eingefroren....

    Bin dann zu Renault gefahren, alles erklärt...die haben ein software-update aufgespielt und jetzt funktioniert alles :) Keine aussetzer mehr, kein einfrieren mehr, nichts. Alles tut wie es soll! Juhuu :yahoo:
     
Thema: Arkamys-Bluetooth Probleme mit Samsung Galaxy S3
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Autoradio GalaxyS3 Blutoothverbinduug wird immerwieder getrennt

    ,
  2. samsung galaxy s3 bluetooth funktioniert nicht

    ,
  3. samsung ps50c490b3wxxc kann ich mein handy über Bluetooth machen

Die Seite wird geladen...

Arkamys-Bluetooth Probleme mit Samsung Galaxy S3 - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Neue Kupplung, alte Probleme

    Neue Kupplung, alte Probleme: Guten Abend liebe Megane-Gemeinde. Vergangenen Samstag bin ich mit einem Kupplungsschaden kurz vor Hannover liegen geblieben. Die Kupplung kam an...
  2. Megane 4 Probleme im Antrieb (Getriebe - Motor?)

    Probleme im Antrieb (Getriebe - Motor?): Hallo zusammen, ich bin eigentlich mit meinem Megan 4 Bose Edition TCe130 sehr zufrieden wenn da nicht ein rütteln aus der Antriebskulisse kommen...
  3. Megane 4 Probleme mit Start & Stop Automatik

    Probleme mit Start & Stop Automatik: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und seit 2 Wochen wieder in die Renault Familie zurück gewandert. Ich habe mir einen Megane Grandtour...
  4. Megane 3 Bluetooth Wiedergabe stockt

    Bluetooth Wiedergabe stockt: Hallo, ich besitze einen Renault Megane 3 Coupe von 2010. Seit wenigen Wochen stockt die Musik, welche ich per Bluetooth von der Amazon Music App...
  5. Megane 4 Probleme mit Megane IV

    Probleme mit Megane IV: Hallo Forum Gemeinde! Ich habe mir anfang diesen Jahres (Ende Februar) dieses Auto "gegönnt": Renault Megane IV TCe 160 GPF Bose Edition EDC, Bj....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden