Audio System oder Hifonics Endstufe???

Diskutiere Audio System oder Hifonics Endstufe??? im HiFi & Multimedia Forum im Bereich Tuning & Styling; Hallo, wollt mal fragen welchen von den beiden Endstufen Ihr anschließen würdet? Kann mich nicht entscheiden zwischen dem Audio System F2 190 und...

  1. #1 Anonymous, 06.04.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo, wollt mal fragen welchen von den beiden Endstufen Ihr anschließen würdet? Kann mich nicht entscheiden zwischen dem Audio System F2 190 und dem Hifonics Nemesis NX-400. Beide sind 2-Kanal und fürn Subwoofer gedacht.

    Zu den Daten:

    Audio System
    2x 95 Watt RMS @ 4 Ohm Stereo
    1x 320 Watt RMS @ 4 Ohm Mono
    2x 160 Watt RMS @ 2 Ohm Stereo
    1x 480 Watt RMS @ 2 Ohm Mono
    angeblich bis 520W

    Frequenzgang 10 - 105.000
    Hoch/Tiefpass von bis 45 ÷ 300 Hz



    Hifonics Nemesis NX-400
    2x200 Watt RMS an 4 Ohm
    -Hi-Pass 10-120Hz
    -Low Pass 30-150Hz
     
  2. #2 Anonymous, 06.04.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hab vergessen die Daten vom Sub anzugeben.
    Es ist ein Audio System Radion 12

    450/300 Watt · 2” Schwingspule
    Impedanz 4 Ohm
     
  3. Tass

    Tass Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    24.12.2008
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    2
    Dann würd ich eher die AudioSystem Endstufe nehmen. Sollte besser mit dem Sub harmonieren.
     
  4. #4 Anonymous, 06.04.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hab ich mir auch gedacht doch wenn du mal die Endstufe vom Audio System sehen würdest :lol: das ding ist aber sowas von klein da ist der vom Hifonics doppeltsogroß.
    Mal noch ne frage bekomme ich dann mit der endstuf von audio system und dem sub auch 480W durch 2 Ohm?
    oder geht das garnicht weil der sub 4 Ohm hat?
     
  5. #5 nennmichbart, 06.04.2010
    nennmichbart

    nennmichbart Megane-Kenner

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Hey bei der Endstufe kommt es nicht zwingend auf die Größe an ( mehr auf den inhalt ) denn du musst es ja auch unterbringen !! Da hast mit kleineren Komponenten mehr Glück als mit so riesen teilen wo du nicht weist wohin damit :)
    Und da du ja kein Kombi hast heist das es gibt nicht unendlich stauraum !!
     
  6. #6 Anonymous, 06.04.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich wäs schon das es nicht auf die größe ankommt :) Der Hifonics ist bei mir schon eingebaut. Wirklich viel platz nimmt der auch nicht weg.(audio system liegt auch schon im keller) Habe einen Kofferraumausbau gebaut und den Verstärker an die linke seite montiert. Wichtig ist mir nur welcher von den beiden besser ist und meine frage steht noch offen. Kann ich von der audio system endstufe die leistung von dem angegebenen 480W (2 Ohm) mit dem sub erreichen, da der sub 4ohm hat???
     
  7. #7 nennmichbart, 06.04.2010
    nennmichbart

    nennmichbart Megane-Kenner

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Meiner meinung nach kannst du beide anschliessen anschliessen sollte kein problem sein !!
    Aber ich nehme mal stark an das du auch willst das der Bass ausgereizt wird und Leistung bringt,
    dann würde ich dir zur Hifonics raten denn sie läuft auf 4 Ohm genau wie der Sub und hat mehr Power als die Audio System im 2 Kanal betrieb.
    Ganz klares ja für Hifonics :guckstu:
     
  8. #8 AmadeusD, 07.04.2010
    AmadeusD

    AmadeusD Megane-Experte

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    2
    Ich rate dir die Audio System zu nehmen. Die paar Watt die dir da Flöten gehen, die brauchst du nicht. Aber die Audio System ist hochwertiger und im Klang besser. Das zeigt sich darin, das sie den Sub besser "kontrolliert".

    Also klare Wahl für mich!!!!!

    Gruß Tobias
     
  9. #9 Anonymous, 07.04.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    So habe vorhin mal die endstuf vom audio system angeschlossen und ich muss sagen :top: der bass ist deutlich besser und kontrollierter.
    Werde dann die andere endstufe dann evtl für zwei 16er benutzen oder verkaufen.

    vielen dank an euch die mir eine antwort geschrieben haben :k:
     
  10. #10 AmadeusD, 08.04.2010
    AmadeusD

    AmadeusD Megane-Experte

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    2
    Äh mein Tipp, verkauf sie!!

    Die 16er spielen ja tonal betrachtet höher als der Sub. Und je höher die Töne sind die eine Amp spielen bzw. wiedergeben muss, desto mehr hört man den schlechten Klang!!

    Ich will die Amp nicht schlecht reden, als richtige Sub-Amp für jemanden der nur Leistung will ist sie perfekt. Aber in meinen Augen für sonst nix.

    Verkauf sie und hohl dir was anderes, wenn du deinen Mittelton unterstützen willst.

    Gruß Tobias
     
  11. #11 Anonymous, 08.04.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Danke dir Tobi für dein Rat.
    Habe jetzt aber ein größeres Problem. Der AS Raidon Sub hat sein geist aufgegeben. Reparatur soll auch nicht möglich sein laut Audio System.

    :cry: weis net was ich machen soll. Habe keine lust wieder hunderte euros auszugeben.
     
  12. #12 AmadeusD, 08.04.2010
    AmadeusD

    AmadeusD Megane-Experte

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    2
    Wenn du für kleines Geld einen Sub willst, der mächtig Spaß macht und gut klingt, dann kann ich dir den Bull Audio ESW- 12 empfehlen.

    Bull Audio ist eine Tochterfirma von Rainbow mit den gleichen Qualitätsstandards.

    Hatte den selber mal ein paar Monate bei mir im Auto an einer Carpower Wanted 2/600.

    Bull Audio ESW- 12 :guckstu:

    Gruß Tobias
     
  13. #13 Anonymous, 21.04.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    hallo, wollt mal fragen ob man eine ca. 15l kiste mit dem AS Radion 12 benutzen kann? Würde der Sub bei zu wenig volumen kaputt gehn?
     
  14. #14 AmadeusD, 21.04.2010
    AmadeusD

    AmadeusD Megane-Experte

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    2
    Nö, kaputt gehen kann er nur durch zu viel Leistung.

    15L sind aber schon recht wenig, es gibt 16er die so viel brauchen. Also 30L sollte er schon haben.

    Willst du ein geschlossenes oder ein Bassreflexgehäuse verwenden?

    Gruß Tobias
     
  15. #15 Anonymous, 21.04.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn möglich wollt ich kein Gehäuse verwenden.Will halt platz sparen und das R.rad drin lassen. Mein Kofferraum sieht jetzt so aus
     

    Anhänge:

Thema:

Audio System oder Hifonics Endstufe???

Die Seite wird geladen...

Audio System oder Hifonics Endstufe??? - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Ansaug System

    Ansaug System: Hallo, Würde gerne nen Sportluftfilter fahren wegen des Sounds. Ich wollte erst ne Art >>Frischluft Ram AIr bauen. Leider ist alles verbaut und...
  2. Mono Endstufe Boston GTA 400M 400 Watt

    Mono Endstufe Boston GTA 400M 400 Watt: Hi, evtl. jemand Interesse ... Mono Endstufe der Marke Boston GTA 400 M Ideal zum ansteuern eines Subwoofer. Technische Daten : • 250 Watts RMS...
  3. Megane 4 R-Link 2 System Erfahrungen

    R-Link 2 System Erfahrungen: So muss sagen wenn man sich daran gewöhnt hat lässt sich das R-Link 2 super bedienen. Am Anfang war es eine riesen Umgewöhnung und der einzige...
  4. Schlüsselose System

    Schlüsselose System: Hallo ich habe einen Renault Megane 3 Grandtour Bose. Die Megane 2 haben ja auch das schlüsselose system aber die können auch nur in den Türgriff...
  5. Megane 3 Audio-Connection-Box + High/Low Converter

    Audio-Connection-Box + High/Low Converter: Verkaufe meine Originale Renault Audio-Connection-Box für Radios mit Quadlock Stecker. An dem Kabelstrang wurde ein High/Low Converter gelötet...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden