Aufkleberrest auf Stoßleiste .....am verzweifeln

Diskutiere Aufkleberrest auf Stoßleiste .....am verzweifeln im Selbsthilfe Forum im Bereich Tuning & Styling; hi, war heute dran am meinem Megane 2 an der Heckstoßstange(Stoßleiste) einen Aufkleberrest vom Vorbesitzer weg zu machen.( Aufkleberrest: Von...

  1. #1 Black-Megane2, 12.02.2009
    Black-Megane2

    Black-Megane2 Türaufmacher

    Dabei seit:
    29.01.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    war heute dran am meinem Megane 2 an der Heckstoßstange(Stoßleiste) einen Aufkleberrest vom Vorbesitzer weg zu machen.( Aufkleberrest: Von deinem Deutschland-Aufkleber
    KLICK

    Also ich habs mit einenm Fön, Benzin, Spiritus, Motorblock-Reiniger, Verdünnung(Terpentin) probiert die Rest weg zu bringen (sind nur noch kleine rückstände wo in den Poren der Stoßleiste hängen)........ich weis nicht mehr weiter bitte helft mir. :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:
     
  2. #2 Young_M, 12.02.2009
    Young_M

    Young_M Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.253
    Zustimmungen:
    1
    Hol mal ein handelsübliches Radiergummi und sag dann bescheid, ob es was gebracht hat.
     
  3. #3 wrbakatze, 12.02.2009
    wrbakatze

    wrbakatze Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    3.537
    Zustimmungen:
    16
    Meiner Meinung solltest du auch auf wärmeres Wetter warten dann löst sich der Aufkleber besser ab als bei Minusgraden.
     
  4. #4 Young_M, 12.02.2009
    Young_M

    Young_M Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.253
    Zustimmungen:
    1
    Das muss man natürlich vielleicht auch noch beachten, am besten ist ne beheizte garage oder halle.
     
  5. Driver

    Driver Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    3.631
    Zustimmungen:
    4
    Naja, aber wenn er doch schon nen Fön drann gehalten hat. Mich wunderts nur das der lack der leisrte das mitmacht, bei mir hat sich an einer Stelle der lack einfach verflüchtigt, dachte erst es sei schmutz hab dann mit reiniger und anschliessend polietur drann rummgerieben und danach war die Stelle noch mehr zu sehen. :shock:
     
  6. #6 schnauzer111, 12.02.2009
    schnauzer111

    schnauzer111 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    ...versuch mal mit "Aufkleberentferner" - gibt`s in jedem Baumarkt von Mellerud oder anderen Firmen...

    Manni
     
  7. #7 wrbakatze, 12.02.2009
    wrbakatze

    wrbakatze Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    3.537
    Zustimmungen:
    16
     
  8. Driver

    Driver Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    3.631
    Zustimmungen:
    4
    naja, aber der aufkleber war ja nicht so riesig das man es nicht auf der ganzen stelle so warm bekommen sollte, aber normalerweise sollte eines seiner Mittel das bischen kleber doch auch so beseitigen können, das scheint echt was hartnäckiges zu sein !
    Eine ganz sichere methode gibts aber, Flex nehmen und raussschneiden :D
    Spass muss sein :k:
     
  9. #9 Black-Megane2, 13.02.2009
    Black-Megane2

    Black-Megane2 Türaufmacher

    Dabei seit:
    29.01.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    also hab jetzt mit der Flechs raus gehauen und verspachtelt.....ne scherz

    also wie schon gesagt Fön bing so gut wie nix....
    hab gard ebben noch den Tipp mit dem Radiergummi probiert ....aber der hat leider auch nix gebracht

    bin ratlos.... :ashamed: :ashamed: :ashamed:
     
  10. #10 Young_M, 13.02.2009
    Young_M

    Young_M Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.253
    Zustimmungen:
    1
    schade.dann weiß ich auch nicht mehr weiter.aber mich wunderts echt, dass dein lack das alles aushält.
     
  11. #11 Black-Megane2, 14.02.2009
    Black-Megane2

    Black-Megane2 Türaufmacher

    Dabei seit:
    29.01.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    mich erlich gesagt auch ....aber der Lack ist noch 1a in ordung.....mhm die letzte möglichkeit wäre denn die stoßleiste lackieren zu lassen
     
  12. Tina

    Tina Megane-Experte

    Dabei seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde es mit dem Aufkleberentferner aus dem Baumarkt versuchen ... oder mal im Autozubehörhandel schauen, ob die dafür was haben.

    Ansonsten - lass sie lacken - sieht eh besser aus. :)

    LG
    tina
     
  13. #13 sheppers, 14.02.2009
    sheppers

    sheppers Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    06.07.2008
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    0
    Hi Blackmegane2,

    Probier das mal mit Politur, schön mit einem Mikrofaser Tuch einmassieren, danach mit einem sauberen tuch sauber polieren.

    Gruß,
    Daniel
     
  14. #14 FendiMan, 14.02.2009
    FendiMan

    FendiMan Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    3.411
    Zustimmungen:
    106
    Ich würde es mit so einem ETIKETTENLOESER probieren.
     
  15. #15 sandman, 14.02.2009
    sandman

    sandman Megane-Kenner

    Dabei seit:
    07.11.2007
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend!

    Also ich habe so ein Problem bei meinem alten AUto gehabt.

    Da hab ich dann aus verzweiflung nen Lackierer gefragt.
    Der hat sich das angschaut und sagte mir das der Lack verbrantt ist.
    Und zwar von der Sonne.
    Ich hab dann poliert wie ein Weltmeister und der Händler hat es nicht gesehen wie
    er in Zahlung ging....

    Ich hoffe es nicht für Dich - aber es hört sich verdammt danach an,
    das es das selbe Problem ist wie bei mir damals.

    Poste doch mal nen Foto von der Stelle....
     
Thema:

Aufkleberrest auf Stoßleiste .....am verzweifeln

Die Seite wird geladen...

Aufkleberrest auf Stoßleiste .....am verzweifeln - Ähnliche Themen

  1. Dachleisten & seitliche Stoßleisten demontieren

    Dachleisten & seitliche Stoßleisten demontieren: Hier handelt es sich um die 5-türige Version eines Bj. 2003, ohne Glasdach. Ich weiß nicht ob diese Anleitung passend für Autos mit Glasdach, die...
  2. Wie kann ich meine Stoßleisten demontieren?

    Wie kann ich meine Stoßleisten demontieren?: Hoi, ich habe vor meine Stoßleisten lackieren zu lassen, Jetzt hab ich ne Frage: Muss ich dazu die Komplette Frontstoßstange/Heckstoßstange...
  3. Seitenleisten + Stoßleisten vorne und hinten lackieren

    Seitenleisten + Stoßleisten vorne und hinten lackieren: Ich war jetzt beim freundlichen der würde mir die ganzen Sachen für 200€ lackieren. Was haltet ihr von den Preis? Der hat aber gesagt , dass...
  4. Farbe Reißzähne und Stoßleisten

    Farbe Reißzähne und Stoßleisten: Hallo Leute Bin gerade beim Plasti dippen meiner Reißzähne in der Front und bin mir nicht sicher, ob ich sie jetzt matt schwarz lassen soll, oder...
  5. Megane 3 HowTo: Entfernen der vorderen Stoßleisten

    HowTo: Entfernen der vorderen Stoßleisten: Hi Leute, hier mal wieder ein kleines Tutorial was an diesem Pfingstwochenende entstanden ist. Laut Aussage von Renault ist es kaum bis garnicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden