Megane 3 Ausbau Sicherheitsgurt hinten Mitte

Diskutiere Ausbau Sicherheitsgurt hinten Mitte im Forum Karosserie & Innenraum - Tuning & Styling im Bereich Tuning & Styling - Servus zusammen! Da ich die nächsten Tage vorhabe, meine Stoff- Innenausstattung durch eine Lederausstattung zu ersetzen und ich mir deshalb die...
oins

oins

Einsteiger
Beiträge
28
Servus zusammen!

Da ich die nächsten Tage vorhabe, meine Stoff- Innenausstattung durch eine Lederausstattung zu ersetzen und ich mir deshalb die eine oder andere Stelle im Voraus angeschaut habe, stellt sich die Frage: WIE BEKOMME ICH DEN MITTLEREN GURT der Rücksitzbank demontiert? Hab im restlichen Fahrzeug rote Gurte, der mittlere wäre dann schwarz....

Es sieht so aus, als wäre da ein Reissverschluss, nur leider finde ich keinen "Zipper".
Kann mir da jemand helfen?

Danke
 
Jay1980

Jay1980

Megane-Fahrer
Beiträge
875
Da ich mir mittlerweile die silbergrauen Gurte besorgt habe, stehe ich vor eben diesem Problem.
In der Tat findet sich kein Zipper an dem Reißverschluss vom Lehnenbezug.
Beide Enden sind lose und wurden einfach nach innen eingeschoben.
Für's Verschließen muss man sich dann also einen passenden Zipper suchen.
Diesen einfädeln und komplett durchziehen. Dranlassen wäre optional.
 
feisalsbrother

feisalsbrother

Megane-Profi
Beiträge
5.259
Reißverschlüsse gibts doch im Kaufland und Nähshops, usw.. oins war 2018 zuletzt online.
 
Jay1980

Jay1980

Megane-Fahrer
Beiträge
875
Ja der Beitrag war nicht für den Ersteller des Themas gedacht.
Ich werd sicher einen passenden Zipper auftreiben, würde mich wundern falls nicht.
Einem anderen Thema hier ist außerdem zu entnehmen, dass man trotzdem noch nicht an die Gurtrolle kommt.
Die Lehne wird dazu also leider raus müssen.
 
Jay1980

Jay1980

Megane-Fahrer
Beiträge
875
Hab heute den mittleren Gurt ausgetauscht. Empfehlen kann man die Arbeit nicht wirklich.
Lehne ausbauen ist jedenfalls der einfachste Teil, wenn man nicht gerade allein arbeitet.
Der 2/3-Teil der Lehne muss dann am Reißverschluss rundherum geöffnet werden.
Danach ist man allerdings kaum weiter als vorher. Der Schaumstoff muss gelockert werden.
Teilweise muss die Verklebung gelöst werden, sollte aber hinterher kein relevantes Problem sein.
Der Bezug hat vertikal 2 Klettstreifen und die müssen auch teils gelöst werden.
Da ist höllisch aufzupassen, sonst ist der Teil auf dem Schaumstoff ruckzuck losgerissen.
Ich beklage mich nicht schnell über Fummelarbeit, aber DAS ist in der Tat übles Gefummel.

Was ich sagen kann, mit ein wenig Anpassung ist auch ein Gurt aus dem Laguna 3 montierbar.
Eine Nase auf- bzw. gerade biegen, zusätzliche Mutter ist nötig, weil statt Gewinde nur Durchgangsloch.
 
Thema: Ausbau Sicherheitsgurt hinten Mitte

Ähnliche Themen

Oben