Ausfall der Tonsignale von Blinker und anderer Funktionen

Diskutiere Ausfall der Tonsignale von Blinker und anderer Funktionen im Elektronik Forum im Bereich Beanstandungen, OTS & Rückrufe; Hallo, wer kann mir/ uns helfen. Seit kurzem gehen die Töne vom Blinker, Anschnallen, Warnblinkanlage und Manöver Dach auf zu beendet nicht mehr....

  1. PeterK

    PeterK Türaufmacher

    Dabei seit:
    05.11.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, wer kann mir/ uns helfen. Seit kurzem gehen die Töne vom Blinker, Anschnallen, Warnblinkanlage und Manöver Dach auf zu beendet nicht mehr.

    Selbst meine Werkstatt konnte mir bis jetzt nicht helfen, sie suchen auch eine Lösung.

    Das Diagnosegerät sagt nur " keine Fehler" vorhanden.

    Manchmal geht es für ein paar Minuten, dann fällt es wieder aus.

    Selbst ein Neustart ( Batterie abklemmen) hat nicht geholfen.

    Hat jemand das gleiche Problem und eine Lösung gefunden ????

    Gruß
     
  2. #2 BMGT911, 05.11.2014
    BMGT911

    BMGT911 Megane-Experte

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    3
    Re: Blinkersignal das Signal zum Anschnallen gehen nicht.

    Das naheliegenste ist wohl ein defekter Summer/ Lautsprecher!!! Ich weiß zwar nicht in wie fern der Abgesichert ist, aber vllt hat auch nur die Sicherung einen weg.
    Dort würde ich mal anfangen zu suchen...
     
  3. #3 Anonymous, 05.11.2014
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Es kann ein Kabelbruch oder eine kalte Lötstelle vorliegen. Ich würde mal am Summer anfangen zu suchen. Das liegt nahe wenn er ab und an mal wieder funktioniert.
     
  4. #4 PeterK, 05.11.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.09.2019 um 20:58 Uhr
    PeterK

    PeterK Türaufmacher

    Dabei seit:
    05.11.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja hatten wir auch schon im Sinn, aber der Summer oder Tongeber sitzt am Steuergerät. Das wollten wir noch nicht ausbauen.
    Das Steuergerät kostet ca. 500€ - Reparatur nicht möglich, da kommt nur ein Tausch in Frage.
    Das wäre die letzte Option, da wollte Herr X. von Renault noch nicht ran.
     
  5. #5 BMGT911, 05.11.2014
    BMGT911

    BMGT911 Megane-Experte

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    3
    ???

    Das hätte man doch dazu schreiben können, dann hätte man auch nicht antworten müssen?!?

    Was macht es für einen Sinn, wenn man nicht das naheliegenste prüft und tauscht?!

    Wenn im Auto aus einem Lautsprecher keinen Ton rauskommt, dann tausche ich auch nicht das Radio zuerst um zu sehen ob das was bringt!?



    Ich verstehe die Frage dann auch nicht, wir können das Problem doch nicht über die Ferne lösen und erst recht nicht wenn wir keine genauen Angaben bekommen....
     
  6. #6 Anonymous, 05.11.2014
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also das verstehe ich auch nicht. Wenn man schon den Verdacht hat, aber aus Bequemlichkeit oder Kostenersparnis dann nicht an das Offensichtliche ran geht, dann macht es auch keinen Sinn nach Lösungen im Forum zu Fragen.
    Dann muss man eben mit Tonlosigkeit leben. Wenn deine Werkstatt eine Lösung sucht wäre es eine Idee mal ohne wenn und aber aktiv das Bauteil zu tauschen .Man kann auch messen ob Strom zum Speaker fliesst oder nicht.
     
  7. PeterK

    PeterK Türaufmacher

    Dabei seit:
    05.11.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Bemerkungen sind OK...
    aber meine Frage war

    "Hat jemand das gleiche Problem und eine Lösung gefunden ????"
     
  8. #8 Der_Roman, 06.11.2014
    Der_Roman

    Der_Roman Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    3
    Hallo und Servus,

    es ist zwar jetzt nicht das, was Du vermutlich gerne lesen würdest, aber offensichtlich nicht. Meiner Meinung nach sind hier auch im Verhältnis nicht sooo viele CC Fahrer.

    Es wird Dir nichts übrig bleiben, als den Lautsprecher selbst mal messen zu lassen, also ob da IMMER oder nur MANCHMAL ein Signal ankommt, das muss ja irgendwie möglich sein.

    Je nachdem wo und wie das verbaut ist, wäre mein Tip: Bauteil aus einem anderen Fzg. ausbauen und bei Dir einbauen. Testen und dann wissen.
    Wenn Dein AH das nicht machen will, bleibt Dir so oder so nix anderes übrig, als das Teil tauschen zu lassen.

    Viele freundliche Grüße,

    Roman

    P.S.: Nach meiner Erfahrung werden Posts mit größerer Schrift nicht schneller und auch nicht lieber beantwortet.
     
  9. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.426
    Zustimmungen:
    18
    Genau Roman :top:

    Wenn mich einer anschreit, dann bekommt er auch keine Antwort bzw Hilfe.
    Auch (oder sogar gerade) im Internet ist Sozialkompetenz angesagt. Dazu auch der Hinweis meinerseits zur Foren-Netiquette:
    viewtopic.php?f=3&t=11301

    :thanks:
     
  10. maikt

    maikt Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    19.02.2012
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    im übrigen gab es schon einmal einen ähnlichen Thread: Link

    Hier wurde angemerkt, dass das Blinkgeräusch (und vielleicht auch andere Geräusche) auch nicht kommt, wenn man z.B. nicht angeschnallt ist. Die Geräusche können also auch durch andere Komponenten/Signale deaktiviert werden.

    Außerdem ist das kein CC Problem, da sich der CC an der Stelle sicher nicht von den anderen Meganes unterscheidet.

    Grüße
    Maik
     
  11. #11 Maulwurf, 07.11.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.09.2019 um 20:57 Uhr
    Maulwurf

    Maulwurf Megane-Experte

    Dabei seit:
    08.05.2011
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    13
    Servus ,

    habe bei meinen Meggi den Tacho ausgebaut und solange der Tacho nicht angeklemmt war wurde auch kein Tonsignal wie Blinkersignal ,Gurtwarnersignal , Licht Signal usw .
    ausgelöst und akustisch angezeigt sitzt vielleicht der Tongeber evtl. im Tacho ? nur als Vermutung .?!!

    Das wäre eine Frage an unsere Renault Insider Ronny , Sebbel :ok: sowas könnten evtl. nur sie beantworten.

    Habe den Tacho bei meinem Meggi deshalb draußen weil ich auf RS Tacho mit gelben Drehzahlmesser umbauen möchte ,hoffe das alles
    funktioniert wie ich will , bis jetzt war alles ( Radio System Arkamys mit Tel.Mirco , RS Monitor usw. ) Plug & Play bei meinem Meggi BJ . 2008


    Servus Mauli. :hi:
     
  12. #12 sebbel4, 07.11.2014
    sebbel4

    sebbel4 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    21.05.2013
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    1
    Ohne es jetzt genau zu wissen, geh ich auch stark davon aus, dass der Lautsprecher mit im Kombiinstrument sitzt.

    Was anderes wäre für mich neu.
     
  13. #13 sebbel4, 07.11.2014
    sebbel4

    sebbel4 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    21.05.2013
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    1
    Wie ich in einem anderen Thread schon empfohlen habe, setzt die Firma im folgendem Link Steuergeräte Instand und das sehr gut und schnell.

    Das Problem mit dem ausgefallen Lautsprecher bzw. Warnsummer ist dort auch schon bekannt.

    C3 AG

    [​IMG]

    LG
     
  14. PeterK

    PeterK Türaufmacher

    Dabei seit:
    05.11.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    ich habe jetzt die Antwort, bei michaelbin wurde der Tacho getauscht und danach gingen die Töne wieder.
    Mit dieser Info werde ich jetzt zur Werkstatt fahren.

    Danke für die vielen Hinweise.

    Mit freundlichen Grüßen und ein schönes WE,

    Peter
     
Thema: Ausfall der Tonsignale von Blinker und anderer Funktionen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. renault megane rs warntöne nicht über lautsprecher

    ,
  2. megane rs kein akustisches signal bei rückwärtsfahrt

    ,
  3. Renault grand scenic radio tot und kein Ton mehr

    ,
  4. Renault Scenic 2 blinker ton,
  5. renault megane kombiinstrument warnsummer,
  6. blinkgeräusch renaiult modus
Die Seite wird geladen...

Ausfall der Tonsignale von Blinker und anderer Funktionen - Ähnliche Themen

  1. Megane 1 Radio und Display außer Funktion , was tun?

    Radio und Display außer Funktion , was tun?: Hallo zusammen, ich hänge gerade etwas in der Luft und bin äußerst ratlos. Mein neues Radio, JVC, lief toll per USB und dann holte ich es aus dem...
  2. Megane 2 Blinker beim bremsen schneller

    Blinker beim bremsen schneller: Ich hab folgendes Problem beim bremsen gehen beider blinker links und rechts schneller nun hab ich gemerkt das hinter lins der Blinker nicht mehr...
  3. Megane 3 Elektrik spinnt: Blinker, Bremsleuchte, Heckscheibenwischer, Tempomat

    Elektrik spinnt: Blinker, Bremsleuchte, Heckscheibenwischer, Tempomat: Hallo an alle, von meinem Schwager habe ich einen Renault Mégane 3 Grandtour mit Tempomat, Auto-Licht und Tomtom Navi bekommen. Leider spinnt die...
  4. FENSTERHEBER VORNE LINKS OHNE FUNKTION

    FENSTERHEBER VORNE LINKS OHNE FUNKTION: Hallo leute, Ich brauche dringend hilfe und zwar... Ich habe einen renault megane 2 cc cabrio bj.02/2004 1.6 113ps beziner Das fenster auf der...
  5. Megane 3 Funktionen freischalten mit DDT4ALL

    Funktionen freischalten mit DDT4ALL: Guten Abend Hat schon mal jemand versucht bei seiner Meggie 3 mit DDT4ALL Funktionen freizuschalten, welche werksseitig deaktiviert sind? Ich hab...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden