Ausstiegsbeleuchtung defekt?

Diskutiere Ausstiegsbeleuchtung defekt? im Elektronik Forum im Bereich Technik; Hey Leute, heute sind meine neuen LEDs für die Ausstiegsbeleuchtung bzw. Türbeleuchtung gekommen. Jetzt habe ich aber das Problem, das auf der...

  1. chriiS

    chriiS Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    12.01.2012
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,

    heute sind meine neuen LEDs für die Ausstiegsbeleuchtung bzw. Türbeleuchtung gekommen.

    Jetzt habe ich aber das Problem, das auf der Fahrerseite die LED nicht mehr an geht. Auf der Beifahrerseite und hinten ist alles bestens, nur die fahrerseite leuchtet nicht mehr.

    Vorher ging sie aber tadellos (auch schon mit LEDs).
    Dann habe ich die LEDs getauscht aber das Problem besteht weiterhin, also kann ich die LED ausschließen. Die Polung habe ich natürlich auch überprüft und gewechselt.

    Dann habe ich die Abdeckung mit der hinteren getauscht aber hinten funktioniert es, vorne jedoch weiterhin nicht.

    Die LED hatte auch zwei mal kurz aufgeleuchtet aber ging dann sofort wieder aus.
    Habt ihr eine Idee was das ist? Das Kabel vllt? Aber vorher ging es wie gesagt ohne Probleme.


    Edit: Ich war gerade nochmal gucken, weil ich dachte es überlegt es sich nochmal anders xD
    Und dann habe ich gesehen, das sie beim angehen, also beim Tür aufmachen, für eine Sekunde angeht und dann nur noch ganz leicht Schimmert
     
  2. Tobi88

    Tobi88 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    15.08.2012
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Re: Ausstiegsbeleuchtung defekt?

    Hatte ich auch, ich musste nur den Motor starten und den Wagen bischen bewegen, wenn man den Motor ausmacht leuchten ja die LED´s im Innenraum auf und das funktionierte.^^
     
  3. chriiS

    chriiS Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    12.01.2012
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ausstiegsbeleuchtung defekt?

    Ok, werde ich mal versuchen.
    Das komische ist halt nur, das es nur auf der Fahrerseite ist.

    Aber danke erstmal für dein Tipp :)
     
  4. Tobi88

    Tobi88 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    15.08.2012
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Re: AW: Ausstiegsbeleuchtung defekt?

    Bei mir war es die Beifahrerseite :grin:
     
  5. chriiS

    chriiS Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    12.01.2012
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ausstiegsbeleuchtung defekt?

    War gerade unten und hab ne kleine runde gedreht.
    Aber das komische ist, selbst wenn die anderen LEDs aus waren (also beim fahren) war die LED auf der Fahrerseite gedimmt.
    Als ich ihn dann ausgemacht habe, ging sie wieder für 1-2 Sekunden an und war dann wieder gedimmt -.-

    Jetzt frage ich mich, ob die LED jetzt die ganze Zeit gedimmt bleibt, also auch wenn das Auto aus und zugeschloßen ist.
     
  6. #6 feisalsbrother, 27.09.2013
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    4.289
    Zustimmungen:
    300
    Re: Ausstiegsbeleuchtung defekt?

    Moin,

    normalerweise muss die LED (ganz) aus sein - ist Serie. Irgendwo kommt noch ein bisschen "Saft" her. Ich hatte das bei einem LED-Band bemerkt: Netzteil ausgesteckt, LEDs leuchteten nach. Kabel zwischen LEDs und Netzteil getrennt, LEDs waren komplett aus.

    Welche LEDs hast du jetzt verbaut (Hersteller/Link)?

    Es gibt hier im Board schon ein Thema dazu, lies dir bitte mal die letzten beiden Seiten dazu durch viewtopic.php?f=12&t=10250&st=0&sk=t&sd=a&start=315

    Gruss Uli
     
  7. chriiS

    chriiS Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    12.01.2012
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ausstiegsbeleuchtung defekt?

    Hersteller kann ich dir nicht sagen. Ist eGay Schrott.
    http://pages.ebay.com/link/?nav=item.vi ... 0939601890

    Ich finde es nur selbstsam das es nur auf der Fahrerseite ist und erst nachdem wechseln. Die LED sollte es also nicht sein, da ja auf der Beifahrerseite alles so klappt wie es soll
     
  8. #8 feisalsbrother, 27.09.2013
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    4.289
    Zustimmungen:
    300
    Re: Ausstiegsbeleuchtung defekt?

    ... das sind ganz normale LEDs, du brauchst welche für CAN-Bus. Diese hab ich drin http://www.ebay.de/itm/390396303869?ssP ... 756wt_1161
    In meinem Link von vorhin, steht das alles zum Nachlesen.

    Ausserdem steht in dem Angebotstext folgende Warnung:
    Achtung!!!

    Diese LED,s sind nicht geeignet für Fahrzeuge, bei denen die Glühlampen durch den Bordcomputer überwacht werden.

    Da die LEDs sehr wenig Strom verbrauchen, meldet das System eine Störung und schaltet gegebenenfalls den Stromkreis ab oder lässt die Lampen flackern.

    Bei Fahrzeugen ohne Bordcomputer treten keine Probleme auf.



    Gruss Uli
     
  9. chriiS

    chriiS Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    12.01.2012
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ausstiegsbeleuchtung defekt?

    Der Megane hat kein CAN Bus, soweit ich weiß.
    Und außerdem gehen die anderen ja auch.

    Ich werde nach der Arbeit mal gucken ob es eine Sicherung durch geknallt hat.
     
  10. Sascha

    Sascha Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    22.03.2013
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    7
    Hatte das gleiche Problem! Denke nicht das eine Sicherung durch ist, sonst würden die anderen auch nicht funktionieren.

    Habe mir auch welche mit CanBus geholt und gut war.

    Lebe jeden Tag so als wenn es dein letzter wäre! Euer Sascha
     
  11. #11 schwenga, 27.09.2013
    schwenga

    schwenga Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    05.08.2013
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Re: Ausstiegsbeleuchtung defekt?

    Megane hat CanBus ... aber keine Lampenüberwachung per CanBus .....

    Trotzdem kennt die Elektronik in etwa die Lastzustände der einzelnen Lampen ....
    Wurde hier schon öfter beschrieben ... einfach mal danach suchen ..... wenn, dann sollten
    grundsätzlich LED's mit CAN Wiederstand verwendet werden .... Allerdings ist das kein Garant dafür,
    dass das Steuergerät einen bestimmten Stromkreis nicht abschaltet.


    Lg

    Andy
     
  12. chriiS

    chriiS Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    12.01.2012
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ausstiegsbeleuchtung defekt?

    Ich probiere nachher nochmal ein bisschen rum.

    Also, ich werde die Türen mal aufmachen und warten bis die UCH abgeschalten ist, dann die normalen Glühlampen einsetzen und gucken wie es dann aussieht.
    Wenn das klappt, setze ich wieder die LED ohne can ein, wenn das dann nicht klappt setze ich die LED mit can ein.
    Jenachdem was bei raus kommt, kann ich ja dann schon wieder etwas ausschließen.

    Wenn sich dann nichts geändert hat, überprüfe ich die Sicherungen.
    Und zum Schluß bleibt mir noch, die Batterie abzuklemmen
     
  13. #13 schwenga, 27.09.2013
    schwenga

    schwenga Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    05.08.2013
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Re: Ausstiegsbeleuchtung defekt?

    An den SIcherungen wirst du nichts finden ....
     
  14. chriiS

    chriiS Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    12.01.2012
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ausstiegsbeleuchtung defekt?

    Habe jetzt alles so getestet und das Fazit ist, das es wirklich die LED bzw. Der can Bus ist.

    Hätte ich echt nicht gedacht, da ja die anderen ohne Probleme funktionieren. Aber ich lass mich ja auch gerne eines besseren belehren :)

    Naja dann kommt erstmal die alte wieder rein und dann Bestell ich eine neue mit can
     
  15. Sascha

    Sascha Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    22.03.2013
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    7
    Sagen wir doch :)

    Lebe jeden Tag so als wenn es dein letzter wäre! Euer Sascha
     
Thema: Ausstiegsbeleuchtung defekt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. laguna türleuchten ohne funktion

    ,
  2. megane 3 einstiegsbeleuchtung ohne strom

    ,
  3. Einstiegsleuchte Beifahrerseite Renault Laguna 2 defekt

    ,
  4. ausstieg Beleuchtung funktioniert auf Fahrerseite nicht
Die Seite wird geladen...

Ausstiegsbeleuchtung defekt? - Ähnliche Themen

  1. Megane 1 Motorsteuergerät defekt

    Motorsteuergerät defekt: Hallo Forengemeinde, mein Name ist Benedikt und das ist mein erster Fred. Ich habe das Problem, das mein Megane I 1.6 nicht mehr starten will....
  2. Megane 2 Druckwandler defekt?

    Druckwandler defekt?: Hallo zusammen, gestern wurde mein Beitrag mit dem Hinweis auf die Forensuche geschlossen. Kein Problem, möchte natürlich nicht Fragen zigfach...
  3. Megane 3 Motor kann zerstört werden. Turbolader defekt?

    Motor kann zerstört werden. Turbolader defekt?: Hallo, ich wende mich an dieses Forum mit folgendem Problem: Mein Renault megane 1.9 dci, 81kw/110ps, Baujahr 2012 schräghecklimousine ist seit 2...
  4. Megane 3 Verdampfer defekt? Kältemittel, Dampf tritt aus Lüftungsdüsen aus

    Verdampfer defekt? Kältemittel, Dampf tritt aus Lüftungsdüsen aus: Hallo zusammen, bei mir qualmt es aus den Lüftungsschltzen (hauptsächlich Beifahrerdüse Mitte) Es handelt sich def. um Kältemittel der Klima. Ich...
  5. Megane 2 ESP/ASR defekt und kein Fehler abgespeichert ...

    ESP/ASR defekt und kein Fehler abgespeichert ...: Hallo zusammen, So langsam bin ich mit meinem Latein am Ende ... :roll: Im Tacho wird ESP/ASR defekt angezeigt, zusätzlich leuchtet die ABS und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden