Banner-Batterie. Qualität oder Schrott?

Diskutiere Banner-Batterie. Qualität oder Schrott? im Elektronik Forum im Bereich Technik; Ich habe vorigen Sommer die Banner PowerBull gekauft und eingebaut. Die letzte Durchsicht ergab, dass nur noch 40% der Leistungsfähigkeit...

  1. #1 rainer*, 04.10.2009
    rainer*

    rainer* Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.12.2004
    Beiträge:
    2.260
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe vorigen Sommer die Banner PowerBull gekauft und eingebaut. Die letzte Durchsicht ergab, dass nur noch 40% der Leistungsfähigkeit vorhanden ist. Voll geladen war sie, ich fahre ja ca. 100 km jeden Tag mit der Auto. Die Werkstatt meinte, wenn ich Glück hätte, würde ich noch grade so über den Winter damit kommen. Oder eben auch nicht.
    Vor dem Hintergrund, dass Banner damit wirbt, dass sie eine hohe Qualität haben und sich auch preislich recht weit oben einordnen, fühle ich mich da etwas verarscht.

    rainer*
     
  2. mb2609

    mb2609 Megane-Experte

    Dabei seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    2
    Dann reklamier sie doch, du hast doch Gewährleistung. Im Punto haben wir auch eine Banner Batterie. Bis jetzt ohne Probleme. Getestet habe ich sie aber noch nicht.
     
  3. andz27

    andz27 Megane-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    2.741
    Zustimmungen:
    5
    Oh, wo bleibt den ASpeed. :D
     
  4. Falko

    Falko Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    9
    Nachdem meine Originalbatterie jetzt nach gut 6 Jahren auch platt war habe ich eine Berga Power Block für gut 100 EUR eingepflanzt. Die war wohl ADAC-Testsieger, mal sehen wie lange die hält. Ich habe aber eine grössere als die auf der Website empfohlene Batterie mit 60 Ah genommen, ich glaube die mit 72 Ah müsste das sein.

    Gruss
    Falko
     
  5. #5 Anonymous, 04.10.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hmmm, aber nur 6 Monaten mit Beweislastumkehr . Allgemein sehe ich Fälle, egal was, oberhalb 6 Monate sehr sehr skeptisch. Dagegen kann man bis 6 Monate einfach alles reklamieren .

    Traurig wäre das aber wenn die Batterie hinüber ist, nach so kurzer Zeit und das als Testsieger.

    Ich würde aber eine Reklamation versuchen wenn es nicht zu umständlich ist, bzw. der Händler vor Ort ist .
     
  6. #6 Ray_Doyle, 04.10.2009
    Ray_Doyle

    Ray_Doyle Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.08.2008
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    1
    Gibt es auf neue Batterien nicht auch 2 Jahre Garantie? Ist doch ein ganz normales technisches Produkt, oder?
     
  7. #7 Anonymous, 04.10.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    G E W Ä H R L E I S T U N G .....


    Garantien bieten nur wenige Produkte .
     
  8. #8 chrisfa, 04.10.2009
    chrisfa

    chrisfa Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    13.07.2004
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Der ÖAMTC in Österreich bietet auf die Batterien, die er ein verkauft/einbaut 3 Jahre Garantie - das lobe ich mir mal!
     
  9. #9 Anonymous, 04.10.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das ist ne Hausnummer .
     
  10. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    4
    Lass die mal woanders teste, vielleicht war das Gerät nix oder der Dödl ders gemacht hat... die messen den Innenwiderstand und rechnen daraus weiss der Geier was alles aus, ich weiß nicht, ob der bei modernen Batterien noch so unbedingt representativ für den Zustand ist . Ich hab ein Messgerät das legt über 15-20s einen STrom von 100A an und zeigt dabei an wie weit die Spannung abfällt..man kann auch den niedrigsten Wert der Spannung beim ANlassen des Motors messen.. macht man die erste Messung 2-3 Mal hintereinander glüht zwar das Messgerät aber wenn die Spannung dabei nicht nennenswert abfällt ( Messgerät zeigt das im Display und mit grün orange und roter LED) geh ich davon aus daß die Batterie noch ausreicht
     
  11. #11 Anonymous, 04.10.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest


    Oder so, wie üblich ...... :shoot:
     
  12. #12 rainer*, 04.10.2009
    rainer*

    rainer* Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.12.2004
    Beiträge:
    2.260
    Zustimmungen:
    0
    Ja, den Test werde ich machen lassen. Irgendwie kann es ja eigentlich nicht sein. Ich muss mal schauen wo ich das machen lassen kann. ATU fällt m.E. aus, da ist das Ergebnis solcher Tests ja schon vorher klar.

    rainer*
     
  13. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    4
    Sollte jede WS egal welche Marke machen können.. geh doch zu ner freien WS und gib nen fünfer in die Kaffeekasse

    Es kann natürlich schon sein daß die Batterie nix mehr ist ... die gehen durchaus mal vorzeitigt kapputt, so wie alles..man weiß ja auch nie wie alt die sind und was schon alles damit angestellt wurde.. ich habe schon mal eine gekauft die halb leer war..vermutlich war die irgendwann mal umgefallen und die Säure durch die Entlüftung ausgelaufen
     
  14. #14 ASpeed_xf, 05.10.2009
    ASpeed_xf

    ASpeed_xf Megane-Experte

    Dabei seit:
    11.06.2007
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0
    Da bin ich... War gestern in der Salzburger Red Bull Arena, daher hab ich den Beitrag erst jetzt gelesen.

    Also: Die Batterie ist sicherlich kein Schrott. Ehrlich und objektiv!! Ich würde auch empfehlen, den Test zu wiederholen - am besten beim ADAC. Welche PowerBull hast du denn drinnen, dann schau ich mal nach ob die für deinen Megane auch wirklich passt.

    Wo hast du die Batterie denn gekauft? Direkt in einer Vertriebsniederlassung oder im KfZ-Zubehörhandel?

    FG, ASpeed
     
  15. #15 rainer*, 06.10.2009
    rainer*

    rainer* Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.12.2004
    Beiträge:
    2.260
    Zustimmungen:
    0
    Gekauft im Zubehörhandel und es ist eine "BANNER POWER BULL 12V 74Ah P7405". Sollte also passen.

    rainer*
     
Thema:

Banner-Batterie. Qualität oder Schrott?

Die Seite wird geladen...

Banner-Batterie. Qualität oder Schrott? - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Batterie während Fahrt nur 13.2 V ? OK ?

    Batterie während Fahrt nur 13.2 V ? OK ?: Es gibt so Zigarettenanzünder-Messgeräte die ja die Voltzahl anzeigen. Meiner hat im Stand 12.4 aber während der Fahrt 13.2. Die OK Tabelle zeigt...
  2. Megane 2 Motor aus, esp u. Batterie prüfen

    Motor aus, esp u. Batterie prüfen: Hallo, Mein Name ist Patrick, bin 33jahre alt und unser Familienauto ist ein Mégane grad Tour bj. 2007 mit dem 1,6 16v. Haben das Auto jetzt seit...
  3. Megane 1 Classic Batterie Ausbau

    Classic Batterie Ausbau: Hallo zusammen, ich müsste die Batterie wechseln und stehe nun vor dem Problem das ich die nicht raus bekomme. Muss ich etwa die Scheibenwischer...
  4. Megane 3 Batterie Chipkarte dauernd leer

    Batterie Chipkarte dauernd leer: Morgen Zusammen, meine Batterie von der Chipkarte ist dauernd leer, am Amfang habe ich noch gedacht es liegt daran weil ich eine billig Marke...
  5. Megane 2 Batterie entlädt sich ständig

    Batterie entlädt sich ständig: Hallo ich hab seit Wochen ein Problem mit Renault Megane Coupe BJ 2003, Alle paar Tage springt er nicht an , Batterie wurde ausgetauscht , dann...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden