Batterie

Diskutiere Batterie im Elektronik Forum im Bereich Technik; Seruvs, gestern bin ich zur Waschanlage gefahren, habe mein Auto nur abgespritzt und als ich starten wollte ging nix mehr - Batterie leer/defekt,...

  1. #1 Anonymous, 22.08.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Seruvs,

    gestern bin ich zur Waschanlage gefahren, habe mein Auto nur abgespritzt und als ich starten wollte ging nix mehr - Batterie leer/defekt, habe keine ahnung.

    Ich also gleich meine Freundinn angerufen un mit ihr zur nächsten Werkstattzu fahren, habe dort eine Batterie gekauft. Der Verkäufer fragte mich was ich denn für eine verbaut hätte. Eine 47ah Batterie hatte ich drin als ich das Auto gekaut und hatte bisher auch eig. noch keine großen Probleme. Der Verkäufer runzelte die Stirn un meinte Renault verbaut für mein Auto eig. 55ah Batterien.

    Ich war mein ich schon ca. 10 mal innerhalb 1 Jahr mit dem Auto in der Werkstatt und nicht 1-mal wurde etwas ohne Kosten die ich zu tragen hatte repariert, un das ist jetzt für mich nur die Spitze des Eisbergs!

    Was ist nun zu tun?
     
  2. #2 ASpeed_xf, 22.08.2009
    ASpeed_xf

    ASpeed_xf Megane-Experte

    Dabei seit:
    11.06.2007
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Musst vorsichtig sein. Der 1,5 dCi Diesel meiner Ex-Freundin hatte auch eine 50 ah Batterie drinnen. Als ich bei uns in der Firma (arbeite bei einem Batterie-Hersteller) nach einer Ersatzbatterie gefragt habe hatten sie mir gesagt dass bei dem Auto erst ab 55 ah Batterien verbaut werden.

    Das ist aber immer die Datenbank des Batterieherstellers / Batteriehändlers. Es kann schon sein dass der Hersteller ab Werk was anderes rein macht... Und du sagst ja selbst dass es bisher immer gut gegangen ist.

    FG, ASpeed
     
  3. borsti

    borsti Einsteiger

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab grad mal bei meinem nachgeguckt. Ist auch ein 1.6 16V und der hat sogar eine 60Ah Batterie drin. Aber ich weiß ja auch nicht was für eine Ausstattung du hast, weil davon hängt das ja auch noch ab.
     
  4. #4 ASpeed_xf, 22.08.2009
    ASpeed_xf

    ASpeed_xf Megane-Experte

    Dabei seit:
    11.06.2007
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Hab jetzt grad mal in unserer Datenbank nachgeschaut. Für die Benzin-Meganes von 1,4 bis 2,0 Liter Hubraum wirft unsere Sammlung folgende Typen an Batterien aus, die passen sollten:

    - 12V mit 69Ah (Kältestartstrom 520A)
    - 12V mit 62Ah (Kältestartstrom 540A)
    - 12V mit 62Ah (Kältestartstrom 480A)

    Für die Dieselfahrer haben wir folgendes im Programm:
    - 12V mit 80Ah (Kältestartstrom 700A)
    - 12V mit 74Ah (Kältestartstrom 680A)
    - 12V mit 74Ah (Kältestartstrom 640A)


    Genauere Details bei Bedarf per PN.
    FG, ASpeed
     
  5. #5 Anonymous, 22.08.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Danke dir, find ich schon heftig, wahrscheinilch haben die einfach ne Batterie von nem Twingo verbaut. Und bei der Inspektion "
    es einfach "übersehen". Mein VW-Polo, der nichts elektrischen ausser ner Sitzheitzung an extras drin hatte, Hatte ich schon 47 ah
     
  6. Georg

    Georg Megane-Experte

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Beiträge:
    1.590
    Zustimmungen:
    2
    @ASpeed: Bei der 12V / 80Ah muss das aber eine von euren Spezialbatterien sein, weil sonst weiß ich nicht wo die im Megane II hinpassen soll.
     
  7. #7 rainer*, 24.08.2009
    rainer*

    rainer* Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.12.2004
    Beiträge:
    2.262
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab die Banner mit 74 Ah drinne. Akkus mit 278mm Breite passen rein - zumindest wenn vom Werk die breite drinne war und die Kabel entsprechend lang sind, dass sie um das Akku rum passen. Der Einbau ist trotzdem etwas fummelig. Ich habe meine Batterie voriges Jahr erneuert, nicht weil sie defekt war, sondern weil von 'nem Traktor eine hin war. Und für den war eine Neue echt zu schade :lol2:

    Banner Uni Bull 50500 hätte in der 278er Breite 80Ah zu bieten, kostet allerdings rund 15 EUR mehr als meine PowerBull.

    @ASpeed: Gibt es noch Konkurrenz von Euch mit 80Ah in dieser Baubreite?

    rainer*
     
  8. #8 ASpeed_xf, 24.08.2009
    ASpeed_xf

    ASpeed_xf Megane-Experte

    Dabei seit:
    11.06.2007
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0

    Keine Ahnung ob es vom Mitbewerb was in der Leistungsklasse bei der Baugröße gibt. Dass die Uni Bull so viel Ah hat liegt daran, dass sie (dem Namen UNI folgend) mit möglichst wenig Varianten bei möglichst vielen Autos eingesetzt werden können soll.

    Ich werde mir aber - wenn die Exide Batterie in meinem Megane mal aufgibt - aber die Running Bull mit 74 Ah reinmachen. Das ist die Zukunft; Batterien dieser Technologie findet man u. A. in Efficient Dynamics BMW's sowie den meisten anderen Start-Stop Autos.


    FG, ASpeed
     
Thema:

Batterie

Die Seite wird geladen...

Batterie - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Batterie während Fahrt nur 13.2 V ? OK ?

    Batterie während Fahrt nur 13.2 V ? OK ?: Es gibt so Zigarettenanzünder-Messgeräte die ja die Voltzahl anzeigen. Meiner hat im Stand 12.4 aber während der Fahrt 13.2. Die OK Tabelle zeigt...
  2. Megane 2 Motor aus, esp u. Batterie prüfen

    Motor aus, esp u. Batterie prüfen: Hallo, Mein Name ist Patrick, bin 33jahre alt und unser Familienauto ist ein Mégane grad Tour bj. 2007 mit dem 1,6 16v. Haben das Auto jetzt seit...
  3. Megane 1 Classic Batterie Ausbau

    Classic Batterie Ausbau: Hallo zusammen, ich müsste die Batterie wechseln und stehe nun vor dem Problem das ich die nicht raus bekomme. Muss ich etwa die Scheibenwischer...
  4. Megane 3 Batterie Chipkarte dauernd leer

    Batterie Chipkarte dauernd leer: Morgen Zusammen, meine Batterie von der Chipkarte ist dauernd leer, am Amfang habe ich noch gedacht es liegt daran weil ich eine billig Marke...
  5. Megane 2 Batterie entlädt sich ständig

    Batterie entlädt sich ständig: Hallo ich hab seit Wochen ein Problem mit Renault Megane Coupe BJ 2003, Alle paar Tage springt er nicht an , Batterie wurde ausgetauscht , dann...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden