Megane 3 Beratung: Notwendige Wartungsarbeiten bei 2. Inspektion

Diskutiere Beratung: Notwendige Wartungsarbeiten bei 2. Inspektion im Selbsthilfe Forum im Bereich Tuning & Styling; Hallo, bei mir steht die 2. Inspektion nach nicht ganz 4 Jahren und einer Laufleistung von nur 24 Tkm an. Nun überlege ich nicht mehr zu Renault...

  1. #1 big_blind, 01.07.2013
    big_blind

    big_blind Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    bei mir steht die 2. Inspektion nach nicht ganz 4 Jahren und einer Laufleistung von nur 24 Tkm an.

    Nun überlege ich nicht mehr zu Renault zu gehen und die Wartung teilweise selbst zu erledigen und im Übrigen in einer freien Werkstatt.
    (Dies gilt es jetzt bitte NICHT auszudiskutieren)

    Ich liste jetzt mal die Wartungsarbeiten auf, die meines Erachtens nötig sind und wo ich mir noch unsicher bin. Ich würde mich über Euer Feedback bzw. Ergänzungen und Hinweise freuen.
    Kühlmittel und Wischwasser wird regelmäßig kontrolliert und ggf. nachgefüllt.


    Zu erledigen:
    öl- und Ölfilterwechsel
    Luftfilter
    Pollenfilter
    Wechsel Bremsflüssigkeit

    Fraglich:
    Zündkerzen
    Klimaanlage (Reinigen? Kältemitteltausch?)

    Was sagt ihr bzw. was würdet ihr in Punkto Klimaanlage machen?
    Die funktioniert noch 1a.

    Viele Grüße,

    Big Blind
     
  2. #2 Peter Z., 01.07.2013
    Peter Z.

    Peter Z. Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    23.12.2011
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    14
    Re: Beratung Wartungsarbeiten

    Hallo

    Beim Vorgänger meines Megane, ein Espace, habe ich die Kühlfüssigkeit in der Klimaanlage erst nach 10 Jahren (!) gewechselt. Bis da hat die Klima einwandfrei funktioniert.

    Gruss, Peter Z.
     
  3. #3 Schippo, 01.07.2013
    Schippo

    Schippo Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    1
    Re: Beratung Wartungsarbeiten

    Naja, es geht dabei ja nicht nur um funktionieren, sondern auch um Keime, Bakterien usw. Ich habe mal gehört das man die Klimaanlage ruhig alle 2 Jahre reinigen/desinfizieren soll.

    Bei mir wurde bei der zweiten Inspektion noch der Kraftstofffilter gewechselt, ich denke aber das wird deiner bei der Laufleistung noch nicht brauchen?!?
     
  4. #4 Der_Roman, 01.07.2013
    Der_Roman

    Der_Roman Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    3
    Re: Beratung Wartungsarbeiten

    Hallo und Servus,

    Die Klimaanlage reinigen / desinfizieren ist sicher nicht verkehrt, hat aber mit einem Tausch des Kältemittels nichts zu tun. Das kannst Du selbst eigentlich eh nicht tauschen, ausser Du hast Kältearmaturen und Kältemittel beruflich irgendwo zur Hand.

    Am besten ist das Vorgehen nach Wartungsplan. Und beim Wechsel der Bremsflüssigkeit auf Luft im System achten, sonst wird´s evtl. mal gefährlich. Zündkerzen würde ich anschauen, Elektrodenabstand kontrollieren und bei Bedarf tauschen. Wenn die ne schöne Farbe haben, der Abstand der Elektroden passt, dann würd ich sie lassen.

    Ansonsten das ganze Auto unten mal genauer ansehen, Gelenke, Gummis usw.

    Viele freundliche Grüße,

    Roman
     
  5. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.426
    Zustimmungen:
    18
    Stimme Roman zu 100% zu!

    :hi:
     
  6. #6 big_blind, 01.07.2013
    big_blind

    big_blind Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    2
    AW: Beratung: Notwendige Wartungsarbeiten bei 2. Inspektion

    Danke erstmal.

    Kraftstofffilter sollte noch nicht dran sein. Ich schau mir die Luftfilter und Zündkerzen an und Motoröl plus Filter sowie Bremsflüssigkeit soll dann die Werkstatt machen. Und dann mal schauen ob untenrum noch alles in Ordnung ist.
     
  7. #7 Der_Roman, 01.07.2013
    Der_Roman

    Der_Roman Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    3
    Wenn Du Öl und Bremsflüssigkeit eh machen lässt, dann würd ich aber so vorgehen:

    Erledige, was Du selbst erledigen willst und mach ihnen des glaubhaft deutlich, dass Du das picobello gemacht hast. Dann sollen die Öl und Bremsfl. machen und Dir den Stempel ins Wartungsheft hauen.

    Vorteil: Keine evtl. Probleme später wenn mal Lack oder Karosseriemäßig was ungewöhnliches sein sollte. Auch beim evtl. Wiederverkauf ist ein Stempel nie schlecht.
     
  8. #8 Anonymous, 01.07.2013
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich weiss manchmal nicht was man sich vorstellt.Soviel machen wie man selber kann. Dann zur Werkstatt den Rest machen lassen. Von denen verlangen den Namensstempel reinzuhauen, also für etwas gerade stehen was sie zum Teil nicht gemacht haben. Ich für meinen Teil würde die Restarbeiten machen. Aber den Stempel würdest du nicht kriegen.
     
  9. #9 BMGT911, 01.07.2013
    BMGT911

    BMGT911 Megane-Experte

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    3
    Also ich habe den Stempel so gesehen auch immer bekommen, da ich starker Allergiker bin habe ich den Pollenfilter immer selbst gewechselt (wegen der Häufigkeit) und der Luftfilter im Wagen war ein KN. Bremsflüssigkeit wurde bei mir nicht gewechselt, sondern immer nur Kontrolliert (ob jetzt sinnvoll oder nicht sei mal dahin gestellt). Den Rest macht die Werkstatt Ölwechsel ist eh das wichtigste, das andere ist eh nur drüberschauen und das Auslesegerät ranstecken, mehr machen die eh nicht mehr (zumindestens nach 4 Jahren) Zündkerzen werden auch meist kontrolliert, gereinigt und wieder reingemacht...

    Also sag einfach du willst du Wagen zur Inspektion bringen hast aber folgende Punkte schon erledigt bzw. müssen nicht mehr gemacht werden, das Reduziert die Zeit und damit den Lohn etwas, zumeist sind das heut eh Pauschalbeträge... So viel Sparen ist da aber wahrscheinlich eh nicht...
    Wenn du die Karre also eh in die Werkstatt bringst macht doch mal einen KV mit allem und einen KV mit den von dir erledigten Sachen... Dann kannst du sehen ob es lohnt die Finger schmutzig zu machen (das glaube ich nämlich kaum ;) )


    PS: Ein lückenloses Scheckheft ist immer unbezahlbar, außer der Wagen fällt von allein auseinander :D
     
  10. #10 big_blind, 01.07.2013
    big_blind

    big_blind Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    2
    AW: Beratung: Notwendige Wartungsarbeiten bei 2. Inspektion

    Das mit dem Stempel war nicht die Frage und führt zu einer Diskussion welche ich von Anfang an vermeiden wollte. Deswegen würde ich das Thema gern schließen. Danke @ all!
     
Thema:

Beratung: Notwendige Wartungsarbeiten bei 2. Inspektion

Die Seite wird geladen...

Beratung: Notwendige Wartungsarbeiten bei 2. Inspektion - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Heckklappenschloß für Meggy 2 CC

    Heckklappenschloß für Meggy 2 CC: Renault Megane II CC BJ. 2006 AGK 3333 Liebe Forum User, seit Wochen öffnet sich meine Kofferraum nur noch mit dem "Notfallschlüssel". Wenn ich...
  2. Megane 2 Fehlercode P0304 1/2 und P0304 2/2 bei Megane scenic2

    Fehlercode P0304 1/2 und P0304 2/2 bei Megane scenic2: Hallo, da ich hier neu bin ein paar Infos zu mir. Als zwischen zwei Schraubern aufgewachsenes Frauchen/53 und den immer mehr erlebten...
  3. Megane 2 Zu verschenken: Megane 2 CC (2005) Bedienungsanleitung und Unterlagen in Ledertasche

    Zu verschenken: Megane 2 CC (2005) Bedienungsanleitung und Unterlagen in Ledertasche: Hallo, von meinem ehemaligen Megane 2 CC von 2005, der vor einigen Jahren exportiert wurde, habe ich noch die Bedienungsanleitung, Unterlagen zum...
  4. Megane 2 Renault Megane Cabrio 2 Keycard öffnet die türen nicht

    Renault Megane Cabrio 2 Keycard öffnet die türen nicht: Hall ich habe ein Megane Cabrio 2.0 . RENAULT Keycard kann die Türen nicht öffnen. Das auto steht seit eine woche in Garage weil ich in Urlaub...
  5. Megane 2 Megane 2 Kombi 1.6

    Megane 2 Kombi 1.6: Hallo, Mein Megane 2 2007 startet nicht, nach längeren Warten geht er wieder an (ca.6 Stunden). Batterie und Anlasser habe ich schon erneuern...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden