Bitte um Hilfe: Anfahrgeräusch ....

Diskutiere Bitte um Hilfe: Anfahrgeräusch .... im Motor, Getriebe, Schaltung & Kupplung Forum im Bereich Beanstandungen, OTS & Rückrufe; Ich dreh noch durch..........Wenn ich im 1.-2. Gang langasam anfahre kommt von vorne rechts ein seltsames knartz / klapper Geräusch . Auch wenn...

  1. blackpower

    blackpower Megane-Kenner

    Dabei seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Ich dreh noch durch..........Wenn ich im 1.-2. Gang langasam anfahre kommt von vorne rechts ein seltsames knartz / klapper Geräusch . Auch wenn man z:B. im 2. Gang langsam im Schubbetrieb fährt . Das Geräusch ist nicht immer da ,lässt sich auch nicht herprovozieren und tritt nur bei Warmen Motor auf . Radaufhängung ,Buchsen usw wurden schon mehrmals geprüft ..fest ist auch alles ..die Motorlager / Drehmomentstützen sehen auch gut aus und machen auch beim Prüfen keine geräusche . Evtl ist es ja doch ein Motorlager ... ich weis nicht ...das Teil kostet ca: 350 Euro :cray: ohne einbau ......Hat jemand sowas schonmal gehabt ?
     
  2. Anzeige


    schau mal hier: (hier klicken) Dort wirst du bestimmt fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BMGT911

    BMGT911 Megane-Experte

    Dabei seit:
    6. Februar 2013
    Beiträge:
    1.473
    Zustimmungen:
    1
    Re: Bitte um Hilfe !!! Anfahrgeräusch ....

    Geräusche von weiten zu deuten ist echt doof, zumal schon alles kontrolliert wurde...

    Die Frage ist auch ist es eher Motorlastig oder kommt es aus Richtung Reifen/Antrieb?!


    Beschreibe es doch bitte nochmal genauer
     
  4. #3 feisalsbrother, 19. Februar 2015
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17. September 2012
    Beiträge:
    3.092
    Zustimmungen:
    93
    Re: Bitte um Hilfe !!! Anfahrgeräusch ....

    oder eine zweite Person hört mal draussen mit.
     
  5. Humanic

    Humanic Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    30. Mai 2014
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    16
    Re: Bitte um Hilfe !!! Anfahrgeräusch ....

    Hallo,

    Genau das gleiche Geräusch tritt bei mir auch auf, jedoch nicht immer..
    Ich bin der Meinung es lässt sich relativ oft reproduzieren, wenn Man etwas durch die Gegend fährt und bei warmen Motor das Auto um die 10 Minuten abstellt. Fährt man dann wieder los, tritt dieses Geräusch auf.

    Von außen ist es auf jedenfall deutlich hörbar..

    Geprüft habe ich jedoch bisher nichts, hatte aber auch irgendwie das Motorlager im Verdacht.. Ich werde das mal bei der Wartung im nächsten Monat ansprechen..
     
  6. blackpower

    blackpower Megane-Kenner

    Dabei seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Es hört sich an als würde sich etwas verspannen , ja .irgendwie Motorlager oder Buchse .Es hat auf jeden fall was mit Belastung zu tun . Und es ist nur wenn der Motor Warm ist so ca 20 km Fahrzeit . Beim langsamen anfahren ist das auch zu hören ,aber ... nach ein paarmal anfahren ist es weg ..genauso wenn man 10minuten wartet und prübiert es dann nochmal ...
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hatte vor einiger Zeit ebenfalls knarzt Geräusche bei warmen Motor.
    Bei mir war es die Motorhalterung, die ein wenig an einen Knochen erinnert. (Genaue Definition ist mir jetzt leider nicht bekannt)
    Wenn du die Motorhaube aufmachst direkt links neben dem Motor. Diese sah tadellos aus, machte aber diese knarzt Geräusche die beim anfahren immer wieder gerne auftauchten und mich tierisch nervten.

    Mfg
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findest du Infos, Antworten und Zubehör zu deinem Renault Megane.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. blackpower

    blackpower Megane-Kenner

    Dabei seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Danke !!! Das bestätigt mich ein wenig. Haben jetzt mal die Drehmomentstütze rechts oben nachgezogen und mit Siliconspry geflutet ...bis jetzt keine Geräusche .... hoffentlich bleobs so ...
     
  10. #8 Chris_M3, 25. Mai 2015
    Chris_M3

    Chris_M3 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    8. Mai 2014
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Wenn man von vorne in den motorraum schaut, hat man ja zwei motorhalterungen. Welcher macht denn hier die Probleme? Ein Bild wäre aufschlussreich und super :)
     
Thema:

Bitte um Hilfe: Anfahrgeräusch ....

Die Seite wird geladen...

Bitte um Hilfe: Anfahrgeräusch .... - Ähnliche Themen

  1. Hilfe, EDC Kupplung kostet ein Vermögen??

    Hilfe, EDC Kupplung kostet ein Vermögen??: Hallo, ich bin Neuling im Forum, habe allerdings schon den sechsten Renault am Laufen. Hatte das hier gleich mal im falschen Bereich gepostet,...
  2. Hilfe, es klappert

    Hilfe, es klappert: Ich weis nicht ob ich hier in der Gruppe richtig bin. Auch unter den schon gestellten Themen finde ich nichts. Ich denke ich habe einen Megan 1....
  3. Megane 3 Rückwärtsgang springt raus... Danke für eure Hilfe

    Rückwärtsgang springt raus... Danke für eure Hilfe: ja moin moin an alle rhombus freunde. ich komme aus hamburg mein auto ist ein: megane 3 (KZ) 1.9dci 115000 km aus 2009. ich habe ein kleines...
  4. Rlink Radio tausch Bitte um Rat

    Rlink Radio tausch Bitte um Rat: Hallo Meganer, Habe nun seit einiger Zeit wieder einen Megane RS bin absoult zufrieden nur ist der Sound ein graus. Er hat das Arkamys mit Tom Tom...
  5. Megane 2 Farbkennzeichnung auf Federn VA - Bitte um Mithilfe

    Farbkennzeichnung auf Federn VA - Bitte um Mithilfe: Hallo! Ich fahre den Megane 2, Phase 2, Grandtour. Baujahr ist 07/2007, Motor der 1,9 DCI mit 131 PS/96KW. Verbaut ist eine Klimaautomatik....