Blinker Einstellungen

Diskutiere Blinker Einstellungen im Forum Elektronik im Bereich Technik - Hallo Zusammen Ich versuche meine Frage mal ganz easy zu formulieren :grin: Ich kenne Auto's, bei denen man beim Abbiegen den Blinker nur...
sTalKer

sTalKer

Megane-Fahrer
Beiträge
510
Hallo Zusammen
Ich versuche meine Frage mal ganz easy zu formulieren :grin:

Ich kenne Auto's, bei denen man beim Abbiegen den Blinker nur leicht anwippt und es blinkt darauf 3x.
Beim Meggi ist das ja nicht so der Fall. Dort muss ich "richtig" den Blinker nach unten / oben setzen, damit dieser blinkt!
Ist dies ne Einstellung im BC oder am Steuergerät, welches das AH tätigen kann / muss?
Ich möchte dieses Feature nämlich gerne haben und denk, das der Aufwand dafür ja eigentlich sehr gering sein müsste.

Möchte ja nur bei kurzem Bewegen des Blinkers nach unten/oben ein 3maliges Blinken haben... :top:

Danke
Olli
 
Higlander

Higlander

Megane-Experte
Beiträge
1.680
Das dürfte beim Megane nicht gehen, egal was du machst. Der Blinker läuft mit über eins der vielen Steuergeräte und da ist sowas nicht einprogrammiert. Man kann auch diesen Komfortblinker nicht nachrüsten da kein Blinkerrelais mehr vorhanden ist.
 
muehlie

muehlie

Megane-Kenner
Beiträge
161
... bei anderen Herstellern heißt das "Komfortblinker" .... hab ich auch schon vermisst, ist eigentlich ein Armutszeignis für Renault das die sowas nicht haben bei dem ganzen Elektronikkram der so am Auto ist ..... hat sogar der popel Punto in Grundausstattung mit 60 PS einer Bekannten .....
 
Matze

Matze

Megane-Profi
Beiträge
2.955
Ich versteh auch nicht, warums das bei Renault nicht gibt...der Nissan Qashqai meines Dad`s, auf dem der MEGANE basiert, hat diese Komfortblink-Funktion. Dachte eigentlich wenn die sich schon Plattform usw. teilen, dass dann wenigstens solche gimmiks auch die gleichen sind...
 
A

Anonymous

Guest
Die Funktion vermisse ich auch schmerzlich bei unseren Renaults, die wir im Moment fahren (bzw. bald fahren werden).
Im Megane 2 Forum unter http://meganeboard.de/viewtopic.php?f=6&t=7488&start=60 gabs dazu ne Interessante Diskussion, wonach es bei nem Meg2 Ph2 auch funktionieren soll, da nicht das (nicht vorhandene) Blinkrelais angesteuert wird, sondern einfach der Steuerimpuls vom Lenkrad an die Zentralelektronik "verlängert" wird - sofern ich das richtig verstanden hab. Müsste dann doch auch im Meg3 machbar sein, oder?

VIele Grüße,
Keeper
 
A

Anonymous

Guest
Bei dem Thread ist aber leider bis jetzt noch nichts richtige rausgekommen, da sich da keiner so richtig rantraut :sarcastic: . Also ist auch noch nicht geklärt, ob es beim Meg 2 Ph 1 oder Ph 2 überhaupt geht.
 
A

Anonymous

Guest
andz27 schrieb:
Bei dem Thread ist aber leider bis jetzt noch nichts richtige rausgekommen, da sich da keiner so richtig rantraut :sarcastic: . Also ist auch noch nicht geklärt, ob es beim Meg 2 Ph 1 oder Ph 2 überhaupt geht.
Ok, gewonnen... :blush:
Aber du hast ja gleich mal nachgehakt :top:
 
A

Anonymous

Guest
Keeper schrieb:
Aber du hast ja gleich mal nachgehakt :top:
Ich tu was ich kann :grin: . Ich finde das Thema auch sehr interessant, da ich die Funktion auch von vielen Fahrzeugen kenne und das Komfortblinken super finde! :ok:
 
A

Anonymous

Guest
Hallo Olli,

Möchte ja nur bei kurzem Bewegen des Blinkers nach unten/oben ein 3maliges Blinken haben...

Nicht böse gemeint, aber deine Probleme möchte ich haben :tease:

Zumal 3 mal blinken nicht besonders viel ist, vor allem an einem Stop schild z.b :secret:
 
A

Anonymous

Guest
@sheppers, hast du das jetzt falsch verstanden?

Es geht ja z.B. um den Spurwechsel. Ansonsten ist ja die normale Blinkfunktion gegeben (Hebel ganz nach unten drücken). Beim "Komfortblinken" tippt man den Hebel nur an.
 
A

Anonymous

Guest
Ja, die war bei mir vorhanden - wurde aber sehr selten genutzt :secret:

Mein GT kam ja auch direkt aus dem Land der Baguettes :rofl:
 
A

Anonymous

Guest
Komisch, gab's wohl in DE nicht. :tease:
 
Sydney

Sydney

Megane-Fahrer
Beiträge
479
Also ich bin ganz froh darüber das es das im Megane nicht gibt. Soweit ich mit bekommen habe gabs da doch mal ne riesen beschwerde Welle. Einfacher Grund +Beispiel

Du fährst auf der Autobahn, willst die Spur wechseln-> tätigst den Blinker -> dann merkst du aber das du doch nicht nach links willst, aber das Auto blinkt weiter.
In so einer Situation wirds Doof.
Anderseits find cih die funktion wiederum gut, wenn man mal betrachtet das knapp 89% den Blinker ÜBERHAUPT nicht benutzen.. ARMUTS Zeugniss :cop:
 
Thema: Blinker Einstellungen

Ähnliche Themen

N
Antworten
4
Aufrufe
2.310
Nobelpreuss
N
F
Antworten
0
Aufrufe
3.245
Flydiamond
F
P
Antworten
6
Aufrufe
3.423
Paul76
P
A
Antworten
3
Aufrufe
2.121
Dr.Izzy
Dr.Izzy
Oben