Blinkerbirne wechseln Ph. II

Diskutiere Blinkerbirne wechseln Ph. II im Elektronik Forum im Bereich Technik; Hallo, wollte nur mal berichten, dass man beim Ph.II vorne die Blinkerbirnen nicht so tauschen kann. Ich wollte mir die Osram vorne einsetzen,...

  1. #1 Greenhorn, 01.11.2006
    Greenhorn

    Greenhorn Megane-Kenner

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wollte nur mal berichten, dass man beim Ph.II vorne die Blinkerbirnen nicht so tauschen kann. Ich wollte mir die Osram vorne einsetzen, aber dass ist ohne den Ausbau des Scheinwerfers konstruktionstechnisch NICHT möglich. Man kann die Fassung zwar lösen, bekommt sie aber nicht herausgezogen, weil der Spalt ca. 1-2 mm kleiner ist als die Fassung. Selbst die Werkstatt hat das nicht hinbekommen. Also wenn ich mal viel Zeit habe, werde ich erst die Front und dann die Scheinwerfer demontieren um die Blinkerbirnen zu wechseln... :frown: :frown: :frown:

    Matthias

    PS: Selbst kleine Hände und der Ausbau der Innenverkleidung im Radkasten haben keinen Erfolg gebracht. Beim Ph.I ist der Spalt noch größer als die Fassung... :finger: :finger: :finger:
     
  2. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    4
    Createur d`automobile.. ha ha ..

    Gilt nicht ab nächstes Jahr, daß der Fahrer alle Birnen selbst mit dem Bordwerkzeug wechseln können muß?
     
  3. #3 rainer*, 01.11.2006
    rainer*

    rainer* Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.12.2004
    Beiträge:
    2.260
    Zustimmungen:
    0
    ...dieses Design ist doch der erste Fortschritt in Richtung LED-Technik. Irgendwie muss man dem Kunden in ein paar Jahren ja eintrichtern, dass der Aufpreis für nicht zu wechselnden LEDs sinnvoll angelegt ist ;)
     
  4. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    4
    Die dann genau so wie Xenon "nie" kapputt gehen... ja ja
     
  5. ice_xf

    ice_xf Megane-Experte

    Dabei seit:
    02.01.2005
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    0
    Ist Fortschritt nicht was feines? :freu:
     
  6. Oliver

    Oliver Guest

    Ich hab mir schon überlegt, ob ich mir nicht so Schnellverschlüsse wie im Motorsport an die Stoßstange mache... ;) :)
     
  7. #7 rainer*, 03.11.2006
    rainer*

    rainer* Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.12.2004
    Beiträge:
    2.260
    Zustimmungen:
    0
    Höre ich da etwa eine leichte Ironie? Also bei mir ist das Leuchtmittel noch nie hin gewesen - es war immer das gut zugänglich eingebaute Verschleißteil Achssensor :lol:
     
  8. Georg

    Georg Megane-Experte

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Beiträge:
    1.590
    Zustimmungen:
    1
    Createur de Malheur. Das mit dem Selberwechseln gilt glaub ich nur für neue Modelle; also für den Megane III
     
  9. andy

    andy Megane-Profi

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    4.336
    Zustimmungen:
    2
    ....und bis dahin kann man ja die Kunden noch in die Werkstatt zwingen und abkassieren! :frown:

    Gruß Andy
     
  10. mb2609

    mb2609 Megane-Experte

    Dabei seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    2
    man kann sich aber auch über jeden Scheiß aufregen. Ich hatte noch nie ne kaputte Blinkerbirne und bei anderen Autos ist es doch auch nicht besser, oder ?
     
  11. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    4
    Ja aber ich erwarte von einem modernen Produkt einfach, daß es logisch und wartungsfreundlich konstruiert ist .. und wenn ich zum tausch einer Glühbirne, ein Verschleißteil, die Vorderarsche links anheben muß um weiter hinten einen Nippel zu drücken der über den Ausbau des Abgaskrümmers die Öffnung für die Blinkerbirne freigibt, dann kotzt mich das einfach an .. einfach Arbeiten die jeder noch so technisch unbegabte Buchhalter erledigen kann und die normalerweise nur wenige Minuten in Anspruch nehme werden so künstlich zu einem Werkstattaufenthalt gemacht... wenns nach den Konstrukteuren geht soll man die Karre bei defekter Birne nen Tag in dei WS stellen, nen Mietwagen nehmen und erhält eine Rechnung knapp unter hundert Euro..und weil es sich dann gleich lohnt, alle Birnen zu tauschen werden 150Eur draus...

    Würdest Du zustimmen wenn bei Deiner modernen Wohnzimmerlampe zum Lampentausch die Holzdecke runter muß und der Dachgiebel abgestützt werden muß?
     
  12. andy

    andy Megane-Profi

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    4.336
    Zustimmungen:
    2
    Ich finde diese Konstruktion einfach sch...
    Wann geht denn meistens so ein Teil kaputt? Meistens am Wochenende oder abends...immer dann, wenn die "Freundlichen" zu haben.

    Defekte Blinkerlämpchen hatte ich schon öfters. Sowohl bei meinen bisherigen Renaults und den Corsas meiner Frau, nur der Wechsel war da immer eine Sache von wenigen Minuten! Außerdem habe weder Zeit noch Lust für solche Kinkerlitzchen in die Werkstatt zu fahren. Aus "verkehrtechnischen Sicherheitsgründen" sollte so ein Wechsel so einfach wie möglich sein oder man nimmt direkt LED-Blinker.

    Gruß Andy
     
  13. #13 Greenhorn, 07.11.2006
    Greenhorn

    Greenhorn Megane-Kenner

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Hier also die "Anleitung" für den Wechsel ohne sich dabei die Hände kaputt zu machen... :mrgreen:

    Als erstes die Front abbauen und dann die drei Schrauben vom Scheinwerfer lösen. Den Scheinwerfer leicht vorziehen, Birnen wechseln und wieder festschrauben. Darauf achten, dass der Scheinwerfer so wie vorher sitzt (kann man an den Abdrücken der Unterlegscheibe gut erkennen). Dann die Front wieder montieren und fertig. Hab ich eben in der Mittagspause gemacht. Hat ne halbe Stunde gedauert, wenn man weiß wie es geht... :mrgreen:
    Nun sind die ollen orangefarbenen Birnen Vergangenheit und es leuchten nun Osram DIADEM Birnen... :freu:

    @HL: Also das Bordwerkzeug muss dann einen Kreuzschlitz-Schraubendreher, ne Knarre mit 7er und 10er Nuss, sowie nen Satz Torx-Schraubendreher enthalten... :finger: :frown:
    Ob die das alles mit reinpacken???
     
  14. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    4
    Du hast die mobile Hebebühne und Kompressor vergessen
     
  15. #15 Anonymous, 30.04.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich hatte jetzt auch tagelang einen "Wackler" im rechten vorderen Blinker. D.h. er blinkte 1-2 mal und dann nicht mehr. Heute zu meinem Händler in Wpt. Der hat "lediglich" die Kontakte gebogen und schon war alles OK.

    Kosten??
    Er hat mir noch einen schönen Tag gewünscht. Das nenn ich einen super Service. Hier nochmal ein Danke an das AH Eylert. :freu: :freu: :freu:

    Frank
     
Thema: Blinkerbirne wechseln Ph. II
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bilnkerbirne wechseln megane II

    ,
  2. megane 2 blinkerbirne wechseln

    ,
  3. renault megane m cabrio blinker vorne

    ,
  4. renault megane cabrio blinker vorne wechseln,
  5. renault megane xenon blinker wechseln,
  6. birne blinker megane 2,
  7. megane2 blinkerbirne wechseln,
  8. Renault scenic Blinkerbirne tauschen hinten,
  9. renault megane2 blinker vorn tauschen
Die Seite wird geladen...

Blinkerbirne wechseln Ph. II - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Bremsbeläge hinten wechseln

    Bremsbeläge hinten wechseln: Hallo, ich möchte gerne beim Megane-Senic 2 Automatik 2007, hinten die Bremsbeläge wechseln. Zu meinem entsetzen lässt sich die Automatische...
  2. Megane 2 HowTo Türaufsteller wechseln

    HowTo Türaufsteller wechseln: Hallo zusammen, am letzten Samstag hab ich nun endlich beide Türaufsteller getauscht. Artikel Nr. Rechts: 804203220R, Links, 804218874R. Vor...
  3. Megane 2 ABS-Block wechseln

    ABS-Block wechseln: Hallo, wie wechsel ich den ABS Block beim Megane cc? Laut Werkstatt ist das Steuergerät defekt. Es meldet einen Kurzschluß auf beiden Abs...
  4. Megane 2 K4M; Hydrostößel wechseln ohne NW Ausbau

    K4M; Hydrostößel wechseln ohne NW Ausbau: Hallo in die Runde, ich lese hier schon lange mit, meistens findet man ja auch irgendeinen Post der einem die Antwort liefert. Zu meiner Frage...
  5. Megane 2 17 Zoll Zubehör-Räder auf Megane II Hatchback

    17 Zoll Zubehör-Räder auf Megane II Hatchback: Moin Leute, bei meiner Suche im Netz finde ich tatsächlich nur sehr wenige Felgen aus dem Zubehör, die für den Megane II passend sind....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden