Megane 3 Blumenkübel gerammt

Diskutiere Blumenkübel gerammt im Forum Quasselecke/Offtopic im Bereich Klatsch und Tratsch - Hi Leute, bin ja noch recht neu hier, habe aber bereits den ersten Schaden. Aus Dummheit habe ich vergessen die Handbremse anzuziehen, in meiner...
P

phil_cologne

Türaufmacher
Beiträge
9
Hi Leute,

bin ja noch recht neu hier, habe aber bereits den ersten Schaden. Aus Dummheit habe ich vergessen die Handbremse anzuziehen, in meiner Abwesenheit rollte der Wagen vom Parkplatz und rammte einen Blumenkübel aus Stein. Allerdings nur ein kleiner Schaden an der Stoßstange. Dazu nun meine Frage, gibt es irgendeine Möglichkeit dies günstig instand setzen zu lassen? Oder hilft da nur neue Stoßstange? Einen frontspoiler der genau die unterste kante abdeckt gibt es leider nicht

Ärgere mich gerade so hart über mich selbst, sowas ist mir auch noch nicht passiert
 

Anhänge

  • IMG_20220825_160152.jpg
    IMG_20220825_160152.jpg
    226,8 KB · Aufrufe: 161
  • IMG_20220825_160204.jpg
    IMG_20220825_160204.jpg
    313,1 KB · Aufrufe: 162
  • IMG_20220825_160226.jpg
    IMG_20220825_160226.jpg
    980,2 KB · Aufrufe: 163
Jay1980

Jay1980

Megane-Fahrer
Beiträge
920
Wäre besser bei einer Fachwerkstatt nachzufragen für eine spontane Einschätzung.
Nur mal einen Blick drauf werfen, das sollte auch noch ohne Kosten klappen.
Erfahrungsgemäß urteilt man bei Fotos nicht immer richtig.
Für mich sieht der Schaden ja nicht allzu groß aus.
"Günstig" ist aber ein dehnbarer Begriff.
 
Thema: Blumenkübel gerammt
Oben