Bosesystem erweiterbar( mehr Bass)?!

Diskutiere Bosesystem erweiterbar( mehr Bass)?! im HiFi & Multimedia Forum im Bereich Tuning & Styling; :hi: , will mich jetzt nicht beschweren über das Bose System im Meggi aber ich als Fahrer bekomm wenig vom Bass mit. :blush: Ich bin immer...

  1. #1 hoffi 2013, 18.01.2014
    hoffi 2013

    hoffi 2013 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.03.2013
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    :hi: ,

    will mich jetzt nicht beschweren über das Bose System im Meggi
    aber ich als Fahrer bekomm wenig vom Bass mit. :blush:

    Ich bin immer wieder begeistert wenn ich mal als Beifahrer drin Sitze , was für ein geiler spürbar Bass da ist. :dirol: :sarcastic:

    Meine Frage ; kann ich ein Subi nachträglich einbauen ohne das ich die Bose beeinträchtige ?
    Was muss ich beachten ,was empfiehlt ihr?

    Möchte eher eine Subibox,
    als ein fest verbauten .

    gruß :beach:
     
  2. #2 Petermann, 18.01.2014
    Petermann

    Petermann Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    10
    ...also bei mir (auch Bose) kann man einstellen wo man am meisten hört (der Fachmann sagt wohl, wo die Bühne ist).

    Ich habe mir ja auchmal ne Anlage vom Fachmann einbauen lassen, da kann das Bose System natürlich nicht mitstinken,

    aber ich bin dennoch zufrieden.

    Kann sein das im Laguna mehr Lautsprecher verbaut sind als im Megi, das kann doch aber nicht soviel ausmachen, also ich habe vorn und hinten einen Sub, vorne in den Türen und halt hinten seitlich.
     
  3. #3 hoffi 2013, 18.01.2014
    hoffi 2013

    hoffi 2013 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.03.2013
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    4 Neoydm Hochtöner
    3 Neoydm Tieftöner
    2 Breitband Lautsprecher
    1 6Liter Bassreflexgehäuse

    siehe Bose

    aber meine frage war ob ich ein zusätlichen Subi einbauen kann , an das system?
     
  4. #4 RonnyTCE, 18.01.2014
    RonnyTCE

    RonnyTCE Megane-Experte

    Dabei seit:
    01.09.2011
    Beiträge:
    1.969
    Zustimmungen:
    15
    Vieleicht sollte man man darüber nachdenken, den Sub gegen den aus dem Laguna zu tauschen. Der hat ja nun 10l Reflexraum.
     
  5. #5 hoffi 2013, 18.01.2014
    hoffi 2013

    hoffi 2013 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.03.2013
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    ...und wo soll ich den her bekommen ???
    Hat den jemand übrig :grin:
     
  6. #6 sebbel4, 18.01.2014
    sebbel4

    sebbel4 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    21.05.2013
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    1
    AW: Bosesystem erweiterbar( mehr Bass)?!

    Denkst dass der auch unter den Sitz passt?
     
  7. #7 hoffi 2013, 18.01.2014
    hoffi 2013

    hoffi 2013 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.03.2013
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    ... aber mir gehts doch eig. garnicht um dem Subi unterm Sitz,
    manchen verstauen ein Subi im Kofferraum/Ersatzradmulde, ich will
    ja so ein fertigen ... aber die taugen nichts oder ?
     
  8. #8 RonnyTCE, 18.01.2014
    RonnyTCE

    RonnyTCE Megane-Experte

    Dabei seit:
    01.09.2011
    Beiträge:
    1.969
    Zustimmungen:
    15
    Der Sub ist beim Laguna im Kofferraum.

    Am besten währe es die beiden evtl. parallel laufen zu lassen. Aber ob und wie das möglich ist. ???
     
  9. #9 hoffi 2013, 18.01.2014
    hoffi 2013

    hoffi 2013 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.03.2013
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Also hat keiner wirklich ne Ahnung?
    Und wenn jemand Ahnung hätte, wo soll man so ein Subi her bekommen? :blush:
     
  10. #10 Anonymous, 18.01.2014
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Meine Fresse,
    1. Wir haben hier einen Multimediabereich wo oft nach externen Subwoofereinbauten und Anschlüssen gefragt wurde. Dort kann man sich einen Anreiz holen.
    2. Im Zweifelsfalle kann man unter Umständen in gewissen Situationen mal den Renaulthändler fragen. Der weiss wohl mehr. Beim Metzger um die Ecke hat es keinen Zweck.

    Einige Sachen wird man auch im Zuge des Internets immer noch selber machen müssen. Wie auf Toilette gehen, esen und trinken und auch ein Komponentensuchen für seine Anlage.
    Aber dazu muss man [​IMG]
    :hi:
     
  11. #11 hoffi 2013, 18.01.2014
    hoffi 2013

    hoffi 2013 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.03.2013
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
  12. maikt

    maikt Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    19.02.2012
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    glaube nicht, dass du den im Kofferraum hören wirst. Der ist zu klein (passt ins Ersatzrad) und wird von Deinem vorn sicher übertönt.

    Wenn, dann brauchst Du sicher was größeres, denn für mehr Bass brauchst Du mehr Volumen, größere Membranen und mehr Leistung. Selbst die Isoamp Variante mit Sub wird Dir mit Bose System nicht viel bringen.

    Hast Du die Türen schon gedämmt und andere Systeme eingebaut? Das bringt Basstechnisch auch einiges.

    Gruß
    Maik
     
  13. #13 hoffi 2013, 18.01.2014
    hoffi 2013

    hoffi 2013 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.03.2013
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab nix verändert . Deswegen frag ich ja hier was man machen kann. :read:
     
  14. maikt

    maikt Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    19.02.2012
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    2
    Also nen großen Subwoofer zu installieren, sollte auch an dem Bose System kein Problem sein. Das Radio hat für den integrierten Bose Sub Verstärker bestimmt einen Vorverstärker (Low level) Ausgang. An den kannst Du auch noch ne große Endstufe anschließen. Wenn nicht, kannst Du diese auch mit dem HighLevel Eingang direkt an die Frontlautsprecher hängen...

    Gruß
    Maik
     
  15. #15 BMGT911, 19.01.2014
    BMGT911

    BMGT911 Megane-Experte

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    3
    Also ich habe bei meinem vorhergehenden Wagen folgendes gemacht:

    PNP-Endstufe, die das Signal des Radios verstärkt

    Alle Türen gedämmt

    ordentliches Frontsystem verbaut...

    Das hat für spürbaren Bass deutlich ausgereicht und war einfach absolut top...

    Vorteil: Kein Platz verloren und kein Kabelkampf mit der Endstufe, denn die PNP ist deutlich einfacher
    Außerdem kannst du die vorhandenen Reserven der Bose-Anlage damit auch noch ausnutzen... ;)
     
Thema: Bosesystem erweiterbar( mehr Bass)?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Renault megane 3 bass

    ,
  2. bose renault megane 3 subwoofer einschalten

Die Seite wird geladen...

Bosesystem erweiterbar( mehr Bass)?! - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Cabrio piept nicht mehr

    Cabrio piept nicht mehr: Mein CC piept weder beim Dachöffnen noch beim Dach schliessen. Es hat immer funktioniert bis ich ein anderes Kombiinstrument eingebaut habe. Es...
  2. Megane 3 DCI 160 Mehr PS. BPC2/Steuergerät/Tuningbox

    DCI 160 Mehr PS. BPC2/Steuergerät/Tuningbox: Hallo zusammen, vorab: ich bin nicht sooo der Hellste was Autos angeht. :D Ich hätte gerne etwas mehr PS in meinem Megane 3 DCI 160 FAP BJ 2010....
  3. Megane 3 Nicht mehr verfügbar - 4x Eptius Alufelgen mit Michelin Sommerreifen

    Nicht mehr verfügbar - 4x Eptius Alufelgen mit Michelin Sommerreifen: hy verkaufe hier gerne meine original GT Line Alufelgen von meinem Megane 3. Die Reifen/Felgen wurden 1 Saison gefahren. Haben also noch ca. 6mm...
  4. Fensterheber funzt nicht mehr

    Fensterheber funzt nicht mehr: Hallo, für meinen Solarregler wollte ich ein Kabel vom Innenraum an die Batterie legen. Ich wollte neben dem Kabelbaum durch den Gummi mit dem...
  5. Türen verschließen nicht mehr

    Türen verschließen nicht mehr: Hi Ich muss meinen Renault immer Manuel abschließen an der Fahrer Tür da die elektrische verschließend über den Schlüssel kaputt ist Und wenn...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden