Brembobremssättel Entlüftungsnippel festgerostet ?

Diskutiere Brembobremssättel Entlüftungsnippel festgerostet ? im Fahrwerk, Räder & Reifen Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen , habe folgendes Problem...Ich fahren einen RS mit erst 37000 km runter und EZ.09/2016...nein das ist nicht mein Problem:grin: Hab...

  1. #1 Rsdriver, 23.07.2020
    Rsdriver

    Rsdriver Türaufmacher

    Dabei seit:
    04.03.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen ,
    habe folgendes Problem...Ich fahren einen RS mit erst 37000 km runter und EZ.09/2016...nein das ist nicht mein Problem:grin:
    Hab mein Auto von der Durchsicht geholt und mir wurde gesagt die Entlüftungsnippel der Brembos sind so fest und man hat sich nicht getraut diese zu lösen, wegen abreißen und so...finde auch gut das sie es nicht weiter versucht haben um mir Kosten zu ersparen (neue Sättel ?)
    Können die Nippel echt so vergammelt sein, nach der kurzen Zeit ? Oder sind die immer so fest? ( sollte der erste Bremsflüssigkeitswechsel werden )
    Ich kann an den Nippeln nicht wirklich Rost erkennen, sehen eigentlich noch gut aus
    Gibt es da Erfahrungen eurerseits?
     
  2. Jürg

    Jürg Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    04.12.2015
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    40
    Wenn das Auto im Winter gefahren und bei euch die Strassen mit Flüssigsalz behandelt werden, dann können sie so fest sein ja.

    Das positive ist, auf müssen sie sowieso, wenn sie also reissen müssen sie halt ersetzt werden. aber deshalb neue Sättel? Wenn ich festgegammelte hatte hab ich die immer ausgebohrt und neu gewindet, hat immer funtioniert.
     
  3. #3 Rsdriver, 26.07.2020
    Rsdriver

    Rsdriver Türaufmacher

    Dabei seit:
    04.03.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Hey,
    da hast du natürlich Recht. Meine Werkstatt traut sich da aber nicht so recht ran, haben wohl nicht so viele RS am Start ...ansonsten bin ich sehr zufrieden mit deren Arbeit.
    Hab mir such schon Titannippel besorgt...müssen halt nur noch rein :-?
    Hast du Erfahrungen mit Titan oder hast du immer Stahl verbaut?
     
  4. #4 Jay1980, 26.07.2020
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2020
    Jay1980

    Jay1980 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    125
    Mit einem Maulschlüssel würde ich sagen du drehst sie eher rund als dass sie abreißen.
    Daher einen Ringschlüssel nehmen, denn auf müssen sie wie schon erwähnt in jedem Fall.
    Leider werden die auch oft in der Werkstatt zu fest zugeknallt. Wie fast alles an der Bremse.
     
  5. Jürg

    Jürg Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    04.12.2015
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    40
    Ich hab die original Nippel, ist aber kein Vergleich da meine Bremse 2-3 mal jährlich entlüftet wird. werde aber beim nächsten mal auf Entlüftungsventile wechseln (Stahlbus oder so) weil ich bedenken hab das irgendwann die oem Ventile durch sind, und ich bei den vorderen inneren und der Kupplung jedes mal Probleme hab.

    Gibt spezielle Gabelschlüssel für Bremsleitungen, damit gehen die Nippel auf oder ab:finger:
     
  6. #6 Zimbi RFD, 03.08.2020
    Zimbi RFD

    Zimbi RFD Megane-Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    3.622
    Zustimmungen:
    198
    Kennzeichen:
Thema:

Brembobremssättel Entlüftungsnippel festgerostet ?