Megane 3 Bremse samt Felge vorne links wird sehr heiß

Diskutiere Bremse samt Felge vorne links wird sehr heiß im Fahrwerk, Räder & Reifen Forum im Bereich Technik; Hallo Zusammen, mir ist neuerdings aufgefallen, dass mein Spritverbrauch um ca. 1,5 L / 100km nach oben gestiegen ist. Gleichzeitig nehme ich...

  1. #1 thomass945, 12.10.2020
    thomass945

    thomass945 Einsteiger

    Dabei seit:
    04.05.2015
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Zusammen,

    mir ist neuerdings aufgefallen, dass mein Spritverbrauch um ca. 1,5 L / 100km nach oben gestiegen ist.
    Gleichzeitig nehme ich manchmal laute Geräusche und Vibrationen ab ca. 130 km/h war.

    Nachdem ich dann zur Arbeit gefahren bin, wollte ich einen Blick auf die Bremsen, bzw. die Reifen werfen in der Hoffnung, dass ich da etwas "schnell" finde.
    Irgendwie überkam es mich und habe mit meinen Fingern die blanke Bremsscheibe angefasst.
    Tja, wie war das nochmal mit der heißen Herdplatte und kleinen Kindern? Es hat einmal kurz laut gezischt und ich habe mir ordentlich meine Fingerkuppen verbrannt.

    Jedenfalls habe ich alle anderen Bremsen auch überprüft und keine von denen war nur ansatzweise so heiß wie die vorne links.
    Gestern habe ich den Bremssattel auseinander geschraubt, den Kolben zurückgedrückt und die Sattelschrauben in der Führung nachgefettet. Ich habe gehofft, dass dadurch das Problem weg ist. Dem ist leider nicht so...

    Als ich mir den Kolben und den Bremssattel angeschaut habe, kam mir die Frage auf, wie dieser überhaupt bei Renault funktioniert? Bei anderen Fahrzeugen kenne ich das, dass es eine "Führung" gibt, wodurch der Sattel ein wenig Spiel bekommt. Bei dem Meggy habe ich nicht das Gefühl, dass das möglich ist.
    Wie geht der Kolben nach Betätigung der Bremse wieder zurück?

    Viele Grüße,
    Thomas

    PS: Fahre den 1,9 dci Megane 3 BJ: 2009 mit knapp 230 tkm.
     
  2. enagem

    enagem Megane-Kenner

    Dabei seit:
    01.06.2009
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    31
    Radlager überprüfen
     
  3. #3 thomass945, 12.10.2020
    thomass945

    thomass945 Einsteiger

    Dabei seit:
    04.05.2015
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    3
    Ouh ja, das ist ein guter Punkt. Daran hatte ich gar nicht gedacht.

    Wie teste ich das am besten?
    Bremssattel auf beiden Seiten ab und das Rad mal ordentlich drehen lassen und auf Geräusche bzw. auf Gängigkeit achten?
     
  4. #4 Jay1980, 12.10.2020
    Jay1980

    Jay1980 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    130
    Im Prinzip ja. Nur dreht sich ein angetriebenes Rad jetzt nicht so schnell und lange.

    Der Kolben am Sattel war okay oder?
    Also beim Zurückdrücken war nichts auffällig?
    Großer Kraftaufwand oder ungleichmäßiger Widerstand?
     
  5. #5 Maulwurf, 13.10.2020
    Maulwurf

    Maulwurf Megane-Experte

    Dabei seit:
    08.05.2011
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    19
    Hallo

    Sitzen die Bremsbeläge leichtgängig im Bremssattelhalter evtl schleifen nur die Beläge und dadurch entsteht die Wärmebildung .

    Mfg
     
  6. #6 thomass945, 13.10.2020
    thomass945

    thomass945 Einsteiger

    Dabei seit:
    04.05.2015
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    3
    Die Beläge saßen fest drin.
    Heute habe ich einen "neuen gebrauchten" Bremssattel eingebaut und bin eine kleine Runde gefahren. Die Temperaturen waren vorerst normal (22 C° links vorne und 25 C° rechts vorne zum Vergleich heute als ich von der Arbeit kam hatte die Scheibe vorne links ca. 100 C° und die rechte 15 C°).
    Ich warte nochmal ab und schaue mir die Temperaturen morgen nach der Arbeit nochmal an.
     
  7. #7 Jay1980, 14.10.2020
    Jay1980

    Jay1980 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    130
    100 Grad sind ja nun nichts ungewöhnliches.
    Beläge fest wäre sonst eher typisch für die Hinterachse.
    Freigängig machen und Gleitflächen mit Bremsenpaste versehen schadet aber nicht.
    Ich persönlich schleife selbst neue Beläge häufig ein, wenn die nicht perfekt gleiten.
     
Thema:

Bremse samt Felge vorne links wird sehr heiß

Die Seite wird geladen...

Bremse samt Felge vorne links wird sehr heiß - Ähnliche Themen

  1. Megane 4 Probleme mit Parkbremse

    Probleme mit Parkbremse: Hallo liebe Gemeinde! Ich fahre einen Renault Megane 4 Schrägheck, Bj 2016 Ich habe einen 1,5 DCI Motor verbaut. Zu meinem Problem: Ich habe...
  2. Megane 3 Feststellbremse Handbremse zieht ungleich

    Feststellbremse Handbremse zieht ungleich: Hallo liebe Gemeinde, Problem: bei der HU wurde eine deutlich ungleich ziehende Handbremse festgestellt. Vorne 280 / 270 daN Hinten 210 / 200...
  3. Elektrische Parkbremse

    Elektrische Parkbremse: Hallo zusammen. Ich habe ein Problem mit d.Elektrischen Parkbremse. Sie lässt sich nicht mehr lösen, beide Räder blockiert. Habe Fehlerspeicher...
  4. Megane 3 Parkbremse Prüfen (Elektronische Handbremse mit Berganfahrassistent)

    Parkbremse Prüfen (Elektronische Handbremse mit Berganfahrassistent): Hallo, Ich möchte euch kurz eine weitere Lösung für den Fehler "Parkbremse Prüfen" bzw. "Fahrzeug abstellen" vorstellen. Das Fahrzeug hat seit...
  5. Megane 1 Beläge wechseln - Trommelbremse 1.4 16V

    Beläge wechseln - Trommelbremse 1.4 16V: Hallo, alle Miteinander! Der TÜV hat sich beschwert, dass die Bremsleistung der 2. Achse ungleichmäßig ist (200 zu 110 daN - Handbremse 150 zu...