Chiptuning + Blow off Ventil beim 1.9 dCi

Diskutiere Chiptuning + Blow off Ventil beim 1.9 dCi im Motortuning Forum im Bereich Tuning & Styling; Hey! Da ich jetzt vom Benziner Golf auf nen Megane Diesel umgestiegen bin ist das Thema Chiptuning für mich interessant! Der 1.9er geht zwar auch...

  1. #1 bobby_desmond, 13.04.2009
    bobby_desmond

    bobby_desmond Türaufmacher

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hey!

    Da ich jetzt vom Benziner Golf auf nen Megane Diesel umgestiegen bin ist das Thema Chiptuning für mich interessant!
    Der 1.9er geht zwar auch schon recht flott, aber da ist mit chippen doch sicher was drin oder?
    Habt ihr den 1.9er schon mal gechipped mit welchen Erfahrungen und wie siehts da Preismäßig aus bzw. wieviel PS mehr sind drin?
    Desweiteren habe ich mir überlegt ein Blow off Ventil gleichzeitig zu verbauen.....damit schon Erfahrungen?
    Soll alles vom seriösen Chiptuner SKN in BS gemacht werden, also kein billig eBay Chip + Ventil!
    Und bis zu welch einer Km Leistung lohnt sich das chippen bzw ist es sinnvoll?
    Vielen Dank!



    Mfg



    Marc
     
  2. #2 domic28, 13.04.2009
    domic28

    domic28 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Hi bobby....

    Erst mal die Frage fährst du einen 1,9dci mit fap? Dann würde ich vom chippen abraten.
    Geht dir sonst der Filter Flöten.
    Ansonsten sind locker +36ps +40nm mehr drinne.
    Hab auch schon mit dem Gedanken gespielt aber mit fap wie gesagt lass ich da die Finger von.
    Am blow off bin ich momentan am suchen.

    Gruß domic

    Ps. Benutz mal die suchfunktion es gibt schon ein paar Threads in dem es ums chippen ging.
    Konnte auch Interessant sein.
     
  3. #3 rainer*, 14.04.2009
    rainer*

    rainer* Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.12.2004
    Beiträge:
    2.262
    Zustimmungen:
    0
    Der sollte von der EZ her keinen serienmäßigen FAP haben.

    Beim chippen sinkt m.E. die Lebensdauer des Antriebsstrangs deutlich, der 1.9er liegt mit den 300NM ohnehin an der oberen Grenze, für die das Getriebe designet wurde.

    Was versprichst Du Dir von dem Blow off Ventil? Serienmäßig ist das beim 1.9 dCi bereits anders gelöst. Wenn Du die Luft einfach in die Landschaft bläst, könnte auch die Motorsteuerung durcheinander kommen, eventuell ist die Luftmenge ja bereits erfasst. Von der Zulässigkeit nach der StVZO fange ich mal gar nicht erst an....

    Wenn es nur auf den Sound ankommt - dafür gibt es andere interessante Lösungen. :fies:1

    rainer*
     
  4. Georg

    Georg Megane-Experte

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Beiträge:
    1.590
    Zustimmungen:
    1
    Meines Wissens nach ist ein Blow-Off beim Diesel sinnlos, weil es keine Drosselklappe gibt, gegen die der Luftstrom fährt, wenn man vom Gas geht.
     
  5. #5 Anonymous, 14.04.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich denke, der Threadstarter hat hier so einiges verwechselt ......

    Blow off beim Diesel wäre so was wie Glühkerzen beim Benziner . :D

    Der Ladedruck beim dci wird per Software und Druckdose über Hebel mittel Verstellung der VSG (Variable Schaufelgeometrie) eingestellt .

    Ältere TDI ohne VSG arbeiten mit mechanischem Wastegate, da kann man gut ansetzen und den Ladedruck erhöhen, aber bitte kontrolliert !


    Heiko
     
  6. #6 rainer*, 14.04.2009
    rainer*

    rainer* Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.12.2004
    Beiträge:
    2.262
    Zustimmungen:
    0
    Was hat das mit dem Kraftstoff zu tun? Das hängt doch davon ab, ob Turbolader oder nicht! Beim Saugdiesel hat es genauso wenig zu suchen wie bei einem frei athmenden Benziner...

    Das Ventil soll doch dafür sorgen, dass der Turbo weiter drehen kann, wenn keine Verbrennungsluft mehr benötigt wird - und nicht durch den höheren Gegendruck abgebremst wird und der Motor beim erneuten Beschleunigen besser aus dem Knick kommt.

    rainer*
     
  7. #7 Anonymous, 14.04.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Jo, und da der Diesel keine Drosselklappe hat und mit Luftüberschuss arbeitet ist es ihm egal .
     
  8. #8 Meggi16v, 14.04.2009
    Meggi16v

    Meggi16v Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    09.01.2007
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab da auch ne Frage dazu ,
    Und zwar beim 2.0 dci gab es eine 150 PS version am Anfang und gegen später kam eine 173 PS version herraus . Ist das eigentlich auch nur eine Sache des Chips oder irre ich mich da ?
     
  9. n0b0dy

    n0b0dy Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    2.329
    Zustimmungen:
    5
    die 170er Version gabs doch nur im RS dci, oder irre ich mich da?!
     
  10. #10 lazybone_xf, 08.05.2009
    lazybone_xf

    lazybone_xf Megane-Kenner

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    also ich hatte das in meinen 2.0 dci auch mal vor mit dem Blow off / pop off Ventil und mich auch erkundigt und das kam dabei raus :
    Bei einem Diesel gibt es das "Überdruckzischen" nicht wirklich, da der Diesel keine Drosselklappe hat. Der Ladedruck gelangt deshalb auch in den Motor, wenn du kein Gas gibst. Es gibt keine große Ladedruckspitze, die den Turbo bremsen könnte.
    Also würde, selbst wenn wir da irgendwie ein Pop off reingebastelt bekommen, es überhaupt nicht auslösen.


    zum Chip .... mein kleines Wägelchen hat nun 187 PS ... von 150 ... 440 NM und das macht riesen Spass, im übrigen ist das Turbopfeiffen viel geiler als das Abblasen eines Ventils :D

    Micha
     
  11. #11 Anonymous, 08.05.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    @ rainer

    Alles klarer jetzt ?
     
  12. #12 rainer*, 08.05.2009
    rainer*

    rainer* Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.12.2004
    Beiträge:
    2.262
    Zustimmungen:
    0
    Jepp. Bin jetzt aufgeklärt.
    rainer*
     
Thema: Chiptuning + Blow off Ventil beim 1.9 dCi
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1.9dci ladedruck

    ,
  2. Pop Up Ventil 1.9 dci

    ,
  3. blow off 2.0 dci

    ,
  4. chiptuning Renault 1 9 dci Motor geht beim beschleunigen aus,
  5. tuning wastegate renault 1.9
Die Seite wird geladen...

Chiptuning + Blow off Ventil beim 1.9 dCi - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 1.9 dci (131 PS) plötzlich unter 2100 Umdrehungen kaum Leistung

    1.9 dci (131 PS) plötzlich unter 2100 Umdrehungen kaum Leistung: Hallo, bin seit kurzem Besitzer eines Megane 2 Grandtour 1.9 dci (131 PS, Baujahr 2006, 220.000 km). Bin bisher sehr zufrieden mit dem Auto. Seit...
  2. Megane 2 Nach Fahrwerk wechsel - knarzen beim lenken

    Nach Fahrwerk wechsel - knarzen beim lenken: Hallo, ich habe für den Tüv die einiges an der VA getauscht. Darunter auch die Stoßdämpfer (Bilstein B4) , Federn (Sachs) , Stützlager Rep. Satz...
  3. Mein Radio klemmt beim Ausbau

    Mein Radio klemmt beim Ausbau: Hallo ich hoffe ihr könnt mir helfen, Bei mein RenaultMegan cabrio cc klemmt das radio ich bekomme es nicht raus,habe mir die bügel bestellt es...
  4. Megane 1 Heute erste mal offen gefahren

    Heute erste mal offen gefahren: Super Super Super .Ich bin heute das erste mal mit meinem Megane 1 Cabrio offen gefahren. Ich bin begeistert wie wenig Wind ins Auto kommt....
  5. Megane 3 1.5 dci 110 - Kupplungswechsel - Wie teuer?

    1.5 dci 110 - Kupplungswechsel - Wie teuer?: Was meint ihr, darf ein Kupplungswechsel bei einem Megane 3 Grand Tour 1.5 dci 110 (EZ 10/2012, 96.000 km) kosten? Ich habe ein aktuelles Angebot...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden