Chrom LED-Rückleuchten im California Style

Diskutiere Chrom LED-Rückleuchten im California Style im Karosserie & Innenraum - Tuning & Styling Forum im Bereich Tuning & Styling; Heute habe ich die bei D&W bestellten LED-Rückleuchten bekommen und montiert: [img] [img] [img] [img] [img] [img] [img]...

  1. Falko

    Falko Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    9
    Heute habe ich die bei D&W bestellten LED-Rückleuchten bekommen und montiert:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Mit Licht:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Und mit Bremslicht:

    [​IMG]

    Bei Dämmerung mit Licht (mehr gibt meine Digicam nicht her):

    [​IMG]

    [​IMG]

    Damit die Optik noch besser ist wollte ich diese LED-Blinkerlampen verbauen:

    [​IMG]

    Allerdings denkt die Elektronik wegen der geringen Stromaufnahme das eine Birne kaputt ist und dementsprechend blinkt sie in den typischen kurzen Intervallen. Dafür muss ich mir wohl noch Widerstände besorgen und sie parallel draufklemmen. Daher sind erstmal die Philips Silvervision Birnen drin.

    Schöner wäre natürlich auch wenn die rote Nebelschlussleuchte nicht rot wäre *lol*, aber dann könnte es womöglich passieren das man nichtmal durch den TÜV kommt. Mal sehen was ich mache...

    Die 3. Bremsleuchte in Chrom-Klarglas kommt natürlich demnächst auch noch drauf. ;)

    Gruss
    Falko
     
  2. Uwe-2

    Uwe-2 Megane-Experte

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    1.619
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG] Wo sind denn die Rückstrahler geblieben? [​IMG]
     
  3. Falko

    Falko Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    9
    Meinst die Katzenaugen ? Hab ich mich auch gefragt, waren keine dabei. Sie müssen also irgendwo in die Leuchten integriert sein...

    Gruss
    Falko
     
  4. #4 Juha™, 21.05.2008
    Juha™

    Juha™ Megane-Kenner

    Dabei seit:
    11.11.2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Eine rote PR21W-Birne für den TÜV-Besuch rein? Gibt z.B. von Philips, natürlich mit einem E-Zeichen.

    Und dann nach dem TÜV die rote Birne raus und eine chrom-bedämpfte (rot-leuchtende) Birne rein. Solche Chrom-Birne sind halt billig China-Ware und besitzen kein E-Zeichen und halten nicht für lange, aber die Optik ist damit in Ordnung... :kiff: Und man braucht die NSL ja echt selten.
     
  5. Falko

    Falko Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    9
    Ja so ähnlich habe ich mir das auch gedacht, danke für den Tip mit der PR21W-Birne in rot, wusste nicht das es die gibt.
    Die Frage ist ob ich mir die Operation an der Leuchte zutraue, sie sollte ja danach wieder richtig dicht sein...

    Gruss
    Falko
     
  6. n0b0dy

    n0b0dy Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    2.329
    Zustimmungen:
    5
    Aber das kein Rückstrahler dabei, heißt nicht das der integriert ist.
    Schau mal in der Beschreibung (wenn eine dabei war).
    Manchmal steht da noch der Hinweis, dass Rückstrahler montiert werden müssen.

    In deiner Großaufnahme sieht man nirgends nen Rückstrahler. Ich bin mir ziemlich sicher, dass du da noch was dranbauen musst.
     
  7. Kyffi

    Kyffi Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    1
    He Falko

    Bei den LED-Rückleuchten sind keine Reflektoren integriert .
    Da musst du dir noch welche an dein Heck kleben (und das ist der Grund warum ich noch mit "normalen" Klarglaßrückleuchten fahre)

    Ohne die gibt's kein TÜV !

    Gruß Kyffi
     
  8. Falko

    Falko Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    9
    Hab nochmal den ganzen Karton durchsucht, das Einzige was dabei war ist ein Schaltplan wie die Stecker belegt sind, sonst keine Hinweise oder so.

    Was ich nicht weiss macht mich nicht heiss. Das mit dem TÜV sehen wir dann mal... ;)

    Gruss
    Falko
     
  9. Tina

    Tina Megane-Experte

    Dabei seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Sieht klasse aus .... :top:

    Einzig die rote Nebelschlussleuchte stört ein bisschen die Optik. Aber was will man machen, wenn's so vorgeschrieben ist. :-?
     
  10. #10 Juha™, 22.05.2008
    Juha™

    Juha™ Megane-Kenner

    Dabei seit:
    11.11.2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Man braucht die äussere Linse nicht unbedingt entfernen: Geht auch mit Lötkolbe und Zange durch die Birnenöffnung!!! :shock: Habe die Farbkappen so bei meinem Twingo entfernt. Richtig entspannend war es aber nicht, mit der heissen Lötkolbe zerstört man nämlich die ganze Leuchten ganz leicht!
     
  11. Pfeffi

    Pfeffi Megane-Kenner

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    das sieht wirklich toll aus. Ich hoffe das meine auch bald da sind.

    Woher bekomme ich solche LED-Blinkerbirnen her?

    MFG Pfeffi
     
  12. Falko

    Falko Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    9
    Hier

    Gruss
    Falko
     
  13. #13 ASpeed_xf, 23.05.2008
    ASpeed_xf

    ASpeed_xf Megane-Experte

    Dabei seit:
    11.06.2007
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Die Lampen sind aber nicht erlaubt lt. StVO. Sogesehen sind deine Heckleuchten dann ja in zweierlei Hinsicht ein Verstoß gegen das Gesetz: Keine Reflektoren und LED Blinker.

    Und was "was ich nicht weiß macht mich nicht heiß" betrifft, dazu möchte ich nur sagen, dass Unwissenheit nicht (bzw. nur selten) vor Strafe schützt. Kommt immer darauf an, welcher Prüfer bzw. welcher Polizist am Auto ist.

    Mir gefallen die Lampen auch gut mit der LED Technik - hatte im FEB auch selber mal danach gesucht. Aber mir war es zu riskant mit dem StVO-Verstoß, daher bleiben bei mir die "normalen" Glühdrahtlampen drinnen.


    FG,
    ASpeed
     
  14. Falko

    Falko Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    9
    Immer schön locker bleiben, die Lampen haben das entsprechende E-Zeichen, und wenn der TÜV Katzenaugen haben will bekommt er halt 2 weisse Reflektoren auf die Heckstossi. Die LED-Blinker kommen ja nur zu Showzwecken rein. ;)

    Ich habe die Lampen so wie ich sie vom Hersteller/Händler erhalten habe eingebaut, nirgends sind Hinweise auf Reflektoren, und dabei waren auch keine. Muss ich die Strassenverkehrsordnung auswendig kennen ? Wißt ihr alle das man Reflektoren dran haben muss ? :lol:

    Gruss
    Falko
     
  15. Uwe-2

    Uwe-2 Megane-Experte

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    1.619
    Zustimmungen:
    0
    StVZO, §53, Abs. (4):

    Kraftfahrzeuge müssen an der Rückseite mit 2 roten Rückstrahlern ausgerüstet sein. Anhänger müssen mit 2 dreieckigen roten Rückstrahlern ausgerüstet sein; die Seitenlänge solcher Rückstrahler muß mindestens 150 mm betragen, die Spitze des Dreiecks muß nach oben zeigen. Der äußerste Punkt der leuchtenden Fläche der Rückstrahler darf nicht mehr als 400 mm vom äußersten Punkt des Fahrzeugumrisses und ihr höchster Punkt der leuchtenden Fläche nicht mehr als 900 mm von der Fahrbahn entfernt sein. Ist wegen der Bauart des Fahrzeugs eine solche Anbringung der Rückstrahler nicht möglich, so sind 2 zusätzliche Rückstrahler erforderlich, wobei ein Paar Rückstrahler so niedrig wie möglich und nicht mehr als 400 mm von der breitesten Stelle des Fahrzeugumrisses entfernt und das andere Paar möglichst weit auseinander und höchstens 900 mm über der Fahrbahn angebracht sein muß. Krafträder ohne Beiwagen brauchen nur mit einem Rückstrahler ausgerüstet zu sein. An den hinter Kraftfahrzeugen mitgeführten Schneeräumgeräten mit einer Breite von mehr als 3 m muß in der Mitte zwischen den beiden anderen Rückstrahlern ein zusätzlicher dreieckiger Rückstrahler angebracht sein. Fahrräder mit Hilfsmotor dürfen mit Pedalrückstrahlern (§ 67 Abs. 6) ausgerüstet sein. Dreieckige Rückstrahler sind an Kraftfahrzeugen nicht zulässig.
     
Thema: Chrom LED-Rückleuchten im California Style
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. twingo 2 led rückleuchten

Die Seite wird geladen...

Chrom LED-Rückleuchten im California Style - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Megane CC 2006 Fahrersitz Leder schwarz

    Megane CC 2006 Fahrersitz Leder schwarz: Megane CC 2006 Fahrersitz Leder schwarz .....ohne gerissene Nähte, die hab ich selber :)
  2. Megane 3 Biete LED Inneraumbeleuchtung

    Biete LED Inneraumbeleuchtung: Verkauft werden LED´s von "Benzinfabrik". Die LED´s waren 1 1/2 Jahre verbaut. Innenraumbeleuchtung für (Dachhimmel, 4x Tür, 1x Kofferraum) 3x...
  3. Megane 2 Leder-Armlehne

    Leder-Armlehne: Die Armlehne habe ich selber gebraucht hier im Forum gekauft. Ich hab sie dann aber doch nicht eingebaut, und seit dem Kauf liegt sie hier...
  4. Philips X-tremeUltinon gen2 LED X-treme Ultinon Auto-Glühlampen H7 (2Stück)

    Philips X-tremeUltinon gen2 LED X-treme Ultinon Auto-Glühlampen H7 (2Stück): Moin, biete obiges LED-Set an, NP 143,- (Kauf Jan 2019), VP 120,- incl. Versand, passen nicht in meine Scheinwerfer.
  5. Megane 4 Philips X-tremeUltinon LED Abblendlicht

    Philips X-tremeUltinon LED Abblendlicht: Moin, hat die schon jemand im M4 eingebaut, wenn ja, welcher Typ? Da der Birnenträger anders als beim M3 ist, muss es dafür einen speziellen Typ...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden