Coupe GT Ph.2 : "knarzen" beim einlenken...

Diskutiere Coupe GT Ph.2 : "knarzen" beim einlenken... im Fahrwerk, Räder & Reifen Forum im Bereich Technik; Hi, ich hab heute leider feststellen müssen , das mein Meggi ein "Knarzen" von sich gibt (als wenn der reifen am Plastik schleift), wenn ich...

  1. DeMarv

    DeMarv Einsteiger

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich hab heute leider feststellen müssen , das mein Meggi ein "Knarzen" von sich gibt (als wenn der reifen am Plastik schleift), wenn ich komplett einlenke und ein stück fahre, egal ob rechts oder links herum. Hatte das problem vielleicht schon einmal jemand hier und könnte mir einen Tip geben ?

    Bitte um hilfe...

    Gruß DeMarv
     
  2. #2 RonnyTCE, 29.05.2013
    RonnyTCE

    RonnyTCE Megane-Experte

    Dabei seit:
    01.09.2011
    Beiträge:
    1.965
    Zustimmungen:
    17
    Nutz mal die Suchfunktion. Dazu gibt es so einiges.
     
  3. DeMarv

    DeMarv Einsteiger

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Diese habe ich bereits genutzt bevor ich den Beitrag verfasst habe. Vielleicht hat ja einer genau das gleiche Problem und konnte es schon beseitigen. Die Suchergebnisse haben mich nicht so überzeugt....
     
  4. DeMarv

    DeMarv Einsteiger

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    So,
    habe endlich die Stelle gefunden. Es ist die Gummimanschette an der Antriebswelle, sobald ich ganz einlenke reibt Gummi auf Gummi und daher das Geräusch. Bin die Tage beim Freundlichen und werde mal nachhorchen ob es weiter schlimm ist. Werde dann nochmal berichten.

    Gruß

    DeMarv
     
  5. #5 RonnyTCE, 02.06.2013
    RonnyTCE

    RonnyTCE Megane-Experte

    Dabei seit:
    01.09.2011
    Beiträge:
    1.965
    Zustimmungen:
    17
    Das hörst du?

    Das reiben der Antriebsmanschetten ist normal und schadet nicht. Irgendwann hat sich das glatt gerieben und dann hörst du es auch nicht mehr.
     
  6. DeMarv

    DeMarv Einsteiger

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hören nicht. Ich habe es gesehen... :-) Habe meine Freundin kurz langsam fahren lassen und mal genau hingeschaut
     
  7. #7 TL_Alex, 02.06.2013
    TL_Alex

    TL_Alex Megane-Experte

    Dabei seit:
    02.10.2010
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    1
    Zum Glück hat sie dich nicht über gefahren.

    Reibe die doch mit Gummipflege ein. Sonax zb kann ja bestimmt nicht schaden
     
  8. Meg3GT

    Meg3GT Megane-Kenner

    Dabei seit:
    29.06.2012
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ha, somit hätte sich dann wohl auch mein 'Knarzen' erklärt. Bei mir hört es sich an, wie wenn man bei einem Velo Jasskarten zwischen die Speichen hebt und dann rumfährt. Das aber nur, wenn der Boden und somit das Fahrzeug nass ist. Und es ist zum Teil extrem laut, so laut dass ich manchmal sogar Zuschauer habe :-)
    Deine Erklärung leuchtet mir ein, denn wenn der Gummi nass ist und sich die Teile aneinander reiben, können solche Geräusche entstehen. Lustige Geschichte, aber dann wohl nicht weiter tragisch.

    :top:
     
  9. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.409
    Zustimmungen:
    18
    Sprüh die Manschetten mal von außen mit Silikonspray / Cockpitspray ein.
    Dann sollte es temporär weg sein.

    :hi:
     
Thema:

Coupe GT Ph.2 : "knarzen" beim einlenken...

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden