Megane 3 Cup-Fahrwerk im GT?

Diskutiere Cup-Fahrwerk im GT? im Fahrwerk, Felgen und Reifen Forum im Bereich Tuning & Styling; Hallo zusammen… Ich habe mir überlegt eventuell ein Cup-Fahrwerk in meinen GT zu bauen… Hat jemand diesbezüglich schon Erfahrungen gesammelt?...

  1. #1 Nubalex, 29.12.2018
    Nubalex

    Nubalex Einsteiger

    Dabei seit:
    22.03.2017
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    5
    Hallo zusammen…
    Ich habe mir überlegt eventuell ein Cup-Fahrwerk in meinen GT zu bauen…
    Hat jemand diesbezüglich schon Erfahrungen gesammelt? Passt das Fahrwerk in meinen GT (Plug&Play)?
    Ich würde mich auch über einen kurzen Erfahrungsbericht der Cup-Fahrwerk Fahrer freuen…
    Wo liegen die Unterschiede zwischen dem „normalen“ & dem Cup Fahrwerk? Ich habe diesbezüglich leider nichts gefunden.

    Vielen Dank schon mal
     
  2. #2 Jay1980, 29.12.2018
    Jay1980

    Jay1980 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    112
    Da ist leider gar nichts plug&play.
    Der RS hat mit oder ohne Cup-Fahrwerk eine völlig andere (bessere) Vorderachskonstruktion mit anderen Federbeinen, Achsschenkeln, usw. usw.
    Man kann natürlich trotzdem umbauen, aber man sollte sich dann im klaren sein wie groß Aufwand und Kosten sind.

    Schau doch mal im Thread von Humanic rein, er kann dir sicher genaueres sagen.
    https://www.megane-board.de/threads/humanics-wolf-im-schafspelz.19778/
     
    Nubalex gefällt das.
Thema:

Cup-Fahrwerk im GT?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden