Dachantenne kürzen

Diskutiere Dachantenne kürzen im Forum Karosserie & Innenraum - Tuning & Styling im Bereich Tuning & Styling - Hallo ! Möchte die Dachantenne kürzen, weil sie mir einfach nicht gefällt so lang. Wirds da krasse Einbußen geben, was den Empfang angeht ...
vman

vman

Megane-Fahrer
Beiträge
265
Hallo !

Möchte die Dachantenne kürzen, weil sie mir einfach nicht gefällt so lang.
Wirds da krasse Einbußen geben, was den Empfang angeht ?

Danke
Bernhard
 
G

Gessi

Megane-Profi
Beiträge
6.363
vman schrieb:
Hallo !

Möchte die Dachantenne kürzen, weil sie mir einfach nicht gefällt so lang.
Wirds da krasse Einbußen geben, was den Empfang angeht ?

Danke
Bernhard

Benutz doch mal die Suche..... :drink:

dann findest under anderem DAS

Grüße,

Gessi
 
Subraid

Subraid

Megane-Experte
Beiträge
1.356
vman schrieb:
Hallo !

Möchte die Dachantenne kürzen, weil sie mir einfach nicht gefällt so lang.
Wirds da krasse Einbußen geben, was den Empfang angeht ?

Danke
Bernhard

Welches Radio hast Du?
Wenn Du das Arkamys hast kannst Du die Antenne einfach mal ganz entfernen und sehen wie es geht. Das Arkamys nutzt nämlich auch die 2. Antenne in der Heckscheibe.
Ansonsten gibt's bei ebay ja auch viele Angebot zu Stummelantennen für wenig Geld (gibts hier auch nen Thread zu).
 
A

Anonymous

Guest
Er hat das Arkamys.
Also könntest du aus dem obigen Link die 9cm oder die 5 cm Antenne nehmen, bei 3 cm kannste die Antenne auch direkt ablassen. :sarcastic:
 
jepmichi

jepmichi

Megane-Fahrer
Beiträge
828
Subraid schrieb:
Wenn Du das Arkamys hast kannst Du die Antenne einfach mal ganz entfernen und sehen wie es geht. Das Arkamys nutzt nämlich auch die 2. Antenne in der Heckscheibe.
Ansonsten gibt's bei ebay ja auch viele Angebot zu Stummelantennen für wenig Geld (gibts hier auch nen Thread zu).


echt wusst gar nicht dass auch noch eine antenne in der Heckscheibe ist....... :laugh: man lernt immer dazu.... :-)
 
A

Anonymous

Guest
Ja hat er.
Higlander hat mal ne Explosionszeichnung gepostet da kann mans genau sehen. :top:
 
jepmichi

jepmichi

Megane-Fahrer
Beiträge
828
mal ne blöde Frage, und wieso hat er 2? werden beide genutzt?
 
A

Anonymous

Guest
Mal ne blöde Antwort, ist doch nur ein Renault :laugh: die Zweite ist dafür da falls die erste kaputtgeht.
Dann kann man Radio hören während man auf den Abschlepper wartet. :rofl:


Ne Quatsch ist hal für nen besseren Empfang so. :top:
 
jepmichi

jepmichi

Megane-Fahrer
Beiträge
828
Ja, ich muss auch echt sagen dass der Empfang um einiges besser ist als bei den Autos die ich vorher hatte....... :top:
 
megane-berlin

megane-berlin

Megane-Kenner
Beiträge
62
es werden 2 antennen verbaut nicht weil der empfang besser wird oder falls die rste kaputt geht!°

na das ja ein blödsinn :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :dash: :dash: :rofl: :rofl:

sry aber das geht ja mal gar nciht! wer hat dir denn so einen blödsinn erklärt?? die erste für das radio und die zweite für:

1. Navi

oder als Handyempfangsverstärkung dür Feisprechen!!
 
jepmichi

jepmichi

Megane-Fahrer
Beiträge
828
Na, das wäre auch eine Erklärung...... :grin:

wobei der Empfang trotzdem echt top ist..... :top:
 
A

Anonymous

Guest
megane-berlin schrieb:
na das ja ein blödsinn :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :dash: :dash: :rofl: :rofl:

sry aber das geht ja mal gar nciht! wer hat dir denn so einen blödsinn erklärt?? die erste für das radio und die zweite für:

1. Navi

oder als Handyempfangsverstärkung dür Feisprechen!!

Das ist nicht richtig, denn das Navi hat nur den Dachknubbel (Antennenfuß) nötig und eine Handyantenne ist im Megane nicht verbaut, es wird immer die im Handy integrierte Antenne benutzt.
 
Subraid

Subraid

Megane-Experte
Beiträge
1.356
Tyberius schrieb:
megane-berlin schrieb:
na das ja ein blödsinn :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :dash: :dash: :rofl: :rofl:

sry aber das geht ja mal gar nciht! wer hat dir denn so einen blödsinn erklärt?? die erste für das radio und die zweite für:

1. Navi

oder als Handyempfangsverstärkung dür Feisprechen!!

Das ist nicht richtig, denn das Navi hat nur den Dachknubbel (Antennenfuß) nötig und eine Handyantenne ist im Megane nicht verbaut, es wird immer die im Handy integrierte Antenne benutzt.

So ist es, die Aussage von megane-berlin ist leider total falsch (oder wie er selber schreibt, blödsinn :fies: )! GPS-Antenne sind zumeist Patch-Antennen und brauchen nur eine sehr kleine Metallfläche zum Empfang (Antennenfluß auf dem Dach).
Das Arkamys nutzt, wie viele andere Radios auch, den Diversity-Empfang. Es wird auf die Antenne geschaltet bei der das stärkste Signal anliegt (also entweder Dach- oder Heckscheibenantenne).
 
Matze

Matze

Megane-Profi
Beiträge
2.955
Subraid schrieb:
Tyberius schrieb:
megane-berlin schrieb:
na das ja ein blödsinn :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :dash: :dash: :rofl: :rofl:

sry aber das geht ja mal gar nciht! wer hat dir denn so einen blödsinn erklärt?? die erste für das radio und die zweite für:

1. Navi

oder als Handyempfangsverstärkung dür Feisprechen!!

Das ist nicht richtig, denn das Navi hat nur den Dachknubbel (Antennenfuß) nötig und eine Handyantenne ist im Megane nicht verbaut, es wird immer die im Handy integrierte Antenne benutzt.

So ist es, die Aussage von megane-berlin ist leider total falsch (oder wie er selber schreibt, blödsinn :fies: )! GPS-Antenne sind zumeist Patch-Antennen und brauchen nur eine sehr kleine Metallfläche zum Empfang (Antennenfluß auf dem Dach).
Das Arkamys nutzt, wie viele andere Radios auch, den Diversity-Empfang. Es wird auf die Antenne geschaltet bei der das stärkste Signal anliegt (also entweder Dach- oder Heckscheibenantenne).

Ich hab ja wie bekannt ein ALpine statt des Arkamys verbaut und hab mir so ein komisches Teile zwischen Antenne und Radio gebaut, damit ich beide Antennen weiter nutzen kann...der Empfang is aber mehr wie beschissen... mein ACR-Mensch sagte mir das das an den Billigteilen liegt, das ist aber das einzigste auf dem Markt...dann könnte ich ja den Schrott einfach raushauen und nur eins anschließen, oder geht das nicht?
 
Subraid

Subraid

Megane-Experte
Beiträge
1.356
Matze schrieb:
Ich hab ja wie bekannt ein ALpine statt des Arkamys verbaut und hab mir so ein komisches Teile zwischen Antenne und Radio gebaut, damit ich beide Antennen weiter nutzen kann...der Empfang is aber mehr wie beschissen... mein ACR-Mensch sagte mir das das an den Billigteilen liegt, das ist aber das einzigste auf dem Markt...dann könnte ich ja den Schrott einfach raushauen und nur eins anschließen, oder geht das nicht?

Klar, Du musst nicht beide Antennen nutzen. Kannst ja mal im Wechsel nur eine Anschließen und sehen welch den besseren Empfang bietet.
 
Thema: Dachantenne kürzen

Ähnliche Themen

B
Antworten
2
Aufrufe
3.569
StiflersM0M
StiflersM0M
michael w.
Antworten
6
Aufrufe
7.170
Matze
A
Antworten
29
Aufrufe
41.691
ungarkatze
ungarkatze
Oben