dCi 110 FAP eco² Höchstgeschwindigkeit

Diskutiere dCi 110 FAP eco² Höchstgeschwindigkeit im Umfragen Forum im Bereich Allgemeines; Hallo, bitte nur nur MÉGANE GRANDTOUR III dCi 110 FAP eco² Höchstgeschwindigkeiten angeben. Der Verbrauch wird auch gerne gesehen. :off: Danke

  1. #1 Bone-187, 17.06.2010
    Bone-187

    Bone-187 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bitte nur nur MÉGANE GRANDTOUR III dCi 110 FAP eco² Höchstgeschwindigkeiten angeben.

    Der Verbrauch wird auch gerne gesehen. :off:

    Danke
     
  2. #2 Anonymous, 17.06.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich komme je nach Situation (seiten/gegenwind) auf 180 - 189 km/h. Lt. Werksangabe 190 km/h habe ich bisher noch nicht direkt geschafft. Kilometerleistung 10000 km.
    Verkauf Durchschnitt je nach Fahrweise 4,9 (Harzurlaub) bis 5,8 l/100
     
  3. #3 a_gentle_user, 17.06.2010
    a_gentle_user

    a_gentle_user Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    hmm... Verkauf? Da drängt sich doch grad auf du handelst beruflich und warst kurz in Gedanken... :top:
     
  4. #4 Anonymous, 17.06.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest


    Jepp, da haste recht. Meinte natürlich "Verbrauch". :sarcastic:
     
  5. #5 Bone-187, 18.06.2010
    Bone-187

    Bone-187 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
  6. #6 bartolomew-j-s, 18.06.2010
    bartolomew-j-s

    bartolomew-j-s Megane-Kenner

    Dabei seit:
    27.07.2007
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    das hab ich mit dem Vohrführwagen auch geschafft :)
     
  7. #7 Anonymous, 18.06.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich würde bei dem Drezhalbereich schon sagen, dass es ein der 1.5er ist. Die Benziner werden wohl höher drehen.
     
  8. #8 Bone-187, 19.06.2010
    Bone-187

    Bone-187 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    jo da hast du natürlich recht.

    Ich habe noch eines gefunden in dem einer 205 KMh schafft aber Berg ab.
     
  9. #9 meganedci, 19.06.2010
    meganedci

    meganedci Einsteiger

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Höchstgeschwindigkeit: mehr als ausreichend :drive:
    Durchschnittsverbrauch: mehr als zufriedenstellend :heart:

    P.S.: Die Benziner haben einen anderen Drehzahlmesser, muss also im Video auf jeden Fall ein dci sein.
     
  10. #10 Bone-187, 19.06.2010
    Bone-187

    Bone-187 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    ich bin ja schon einen dci 1,5 mit 101 ps im megane 2 gefahren 1x 95028 bis Fehmar 4,8 liter volles gepäck ! :yahoo:

    Der Motor hatt mich da schon begeistert !!!!
     
  11. #11 Anonymous, 19.08.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich bin bisher Bergab auf genau 200 gekommen, normal eher so 180-195.
    Allerdings wurde es nicht schneller als der Berg noch steiler wurde, dafür ging nur der Momentanverbrauch von 13.5L auf 8L zurück, bei Vollgas. Ist der da irgendwie abgeregelt? ^^
     
  12. #12 paulos200, 21.08.2010
    paulos200

    paulos200 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Bin bis jetzt auch auf max. 199km/h gekommen bei geringen Gefälle. Aber die 200ter Marke wollte er nicht erreichen :agree:
    Aber bin vollkommen zufrieden damit. Bis 180km/h beschleunigt er relativ schnell und bei einer Reisegeschwindigkeit von 140-150km/h ist es ein sehr angenehmes Reisefahrzeug.
     
  13. #13 Der_Roman, 13.12.2011
    Der_Roman

    Der_Roman Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    13
    Hallo und Servus,

    ich spiele mal den Totengräber und hole diesen Thread wieder raus.

    Ich war neulich auf der Autobahn und wollte dieses Thema abgeregelt oder nicht auch ausprobieren. Und siehe da: Bergab bei 199 km/h geht der Momentanverbrauch zurück, aber die Geschwindigkeit nicht hoch.
    Also: Ist wohl definitiv abgeregelt bei 200.

    Aber: Was soll denn das? Der Motor ist ja eigentlich noch nicht im Begrenzer (bei 200 km/h = 4000 rpm)

    Hat das "politische Gründe", da der V-max-Abstand zum 1.9er sonst evtl. zu gering wäre?
    Bitte nicht lachen, die Frage hat einen durchaus ernsten Hintergrund, das wird bei bestimmten Premiummarken durchaus so gehandhabt, das weiß ich. :tease:

    Vielleicht weiß da jemand mehr...

    Viele nette Grüße

    Der Roman
     
  14. #14 Mcdougel, 13.12.2011
    Mcdougel

    Mcdougel Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    07.06.2011
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    AW: dCi 110 FAP eco² Höchstgeschwindigkeit

    Also bergab 200 klappt genau 1 sek. Dann regelt er sofort runter.. Grund: Bei 200 ist er auf 4,500 Touren und da sind die Dieselmotoren von Renault abgeriegelt.

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk
     
  15. #15 Der_Roman, 13.12.2011
    Der_Roman

    Der_Roman Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    13
    Also meiner ist da bei 4000 rpm im sechsten Gang.
    Und das ist nicht die eigentliche Abregeldrehzahl, soweit ich das in Erinnerung habe.

    Ich lasse meinen Megane ja schließlich nicht gerade mit Absicht in den Begrenzer... :tease:
     
Thema: dCi 110 FAP eco² Höchstgeschwindigkeit
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Renault megane 3 1.5 dci 110ps vmax

Die Seite wird geladen...

dCi 110 FAP eco² Höchstgeschwindigkeit - Ähnliche Themen

  1. Öl tropft vorne Beifahrerseite dCi 110 FAP eco²

    Öl tropft vorne Beifahrerseite dCi 110 FAP eco²: Hi, ich habe mir einen GT line bestellt: MÉGANE GRANDTOUR Dynamique dCi 110 FAP eco² Vorne auf der Beifahrerseite Tropft das öl leicht runter...
  2. Nur dCi 110 FAP eco² Verbrauchsangaben

    Nur dCi 110 FAP eco² Verbrauchsangaben: Hi, ich habe mir einen GT line bestellt: MÉGANE GRANDTOUR Dynamique dCi 110 FAP eco² Motorisierungen : Diesel Außenansicht Gordini-Blau...
  3. Andere Höchstgeschwindigkeit beim RS 265 aus Österreich?

    Andere Höchstgeschwindigkeit beim RS 265 aus Österreich?: Hallo zusammen, ich war heute bei meinem Händler vor Ort, da mein Österreichischer Megane RS 265 im Fahrzeugschein eine Endgeschwindigkeit von...
  4. Hat die Bremse Einfluss auf die Höchstgeschwindigkeit?

    Hat die Bremse Einfluss auf die Höchstgeschwindigkeit?: hey, ich fahre einen Renault Megane 3 GT Tce180 ez. 07/2010 13.000km Motor, Getriebe Original und an der Bremse sind nur die Bremssättel rot...
  5. Höchstgeschwindigkeit 82 PS dci

    Höchstgeschwindigkeit 82 PS dci: Hallo, ich habr mal ausprobiert, was der Megane in der Ebene an vmax schafft. Zu meiner Überraschung zeigt der Tacho 195 km/h und das Navi 185...