Der Support für Windows XP läuft aus!

Diskutiere Der Support für Windows XP läuft aus! im Internet, PC, Konsolen, Ebay & Co. Forum im Bereich Klatsch und Tratsch; Hallo liebe Gemeinde, ich hatte gestern in der CT gelesen, dass Windows XP nur noch bis April 2014 supportet wird! CT windows Es gibt aber noch...

  1. GrafZahl

    GrafZahl Megane-Kenner

    Dabei seit:
    17. Juni 2012
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Gemeinde,

    ich hatte gestern in der CT gelesen, dass Windows XP nur noch bis April 2014 supportet wird!
    CT
    windows

    Es gibt aber noch bis Ende Jänner 2013 eine Aktion von Windows:
    Aktion

    Und im Amazon gibts es die DVD um 53,90.
    Amazon

    Ich habe gestern mit dem Windows 8-Upgrade-Assistenten überprüft und dann im Amazon bestellt.

    lg. GrafZahl
     
  2. Anzeige


    schau mal hier: (hier klicken) Dort wirst du bestimmt fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hunter65

    Hunter65 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    6. Oktober 2009
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Wenn man Gerüchten Glauben schenken darf, dass Windows 8 Mitte 2013 vom Nachfolger (Codename Windows Blue) ersetzt wird, warte ich lieber noch ein bisschen. Vor allem, wenn Windows 8 wieder so eine Leuchte wie Windows Vista ist.

    Bis jetzt war es bei Microsoft immer so: Eins für die Tonne, eins für den Markt.

    Ein weiterer Punkt, der mich davon abhält, umzurüsten ist der, dass ich bei bestehender XP-Installation wieder alles komplett neu installieren darf. Da warte ich dann gleich, bis ein neuer Rechner fällig wird.

    Trotzdem halte uns bitte auf dem Laufenden, wie das neue Windows 8 so ist.

    Servus

    Hunter
     
  4. GrafZahl

    GrafZahl Megane-Kenner

    Dabei seit:
    17. Juni 2012
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Habe mich noch etwas schlauer gemacht: 32bit XP bleibt 32bit! Also habe ich die Bestellung storniert und werde mir Ende 2013 einen neuen PC kaufen.

    Und mich dann mit dem was es da gibt herschlagen!
     
  5. #4 Cybermarauder, 11. Januar 2013
    Cybermarauder

    Cybermarauder Megane-Kenner

    Dabei seit:
    10. August 2012
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    6
    Hallo, bei mir läuft Windows 8 seit der ersten Stunde. Hatte vorher schon die Beta und die Preview getestet.
    Ich finde, wenn man sich auf das neue Bedienkonzept einlässt und den Sinn versteht, ist die Bedienung einfacher und schneller als Windows 7.
    Vermisse den Startknopf kein bischen. Hab hier schon 2 Rechner auf Windows 8 umgestellt.

    Finde, XP war ein schlechteres System als Vista. Nur haben es die Software/Hardwarehersteller nicht gebacken bekommen, stabile Treiber für Vista zur Verfügung zu stellen.
    Windows 7 ist Vista SP3.

    Ich habe schon einige Diskussionen wegen Windows 8 hinter mir. Ich finde, bevor man was schlecht macht, sollte man es getestet haben.
    Selbst meine Frau findet sich gut damit zurecht. Vor ner Woche kam nun endlich mein Windwos Phone Handy, gleiches Geiles Bedienkonzept.
    Muss aber auch zugeben, dass ich fast keine Apps nutze, da ich gern noch Vollwertige Programme nutze.
    Alle Programmverknüpfen als Kachel abgelegt, reicht ein Tastendruck und ein Mausklick und das Programm startet. Hab als Bonus noch Rocket Dock installiert.



    Gruß
    Cyber
     
  6. #5 Gyros-Pita, 11. Januar 2013
    Gyros-Pita

    Gyros-Pita Einsteiger

    Dabei seit:
    1. Februar 2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Habe auch auf günstiges Windows 8 umgeschwenkt und bin bis jetzt zufrieden.

    Etwas Umstellung erfordert es aber schon!
     
  7. TL_Alex

    TL_Alex Megane-Experte

    Dabei seit:
    2. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.481
    Zustimmungen:
    0
    Xp? Das nutze ich seid dem Erscheinen von vista nicht mehr im privaten.
    Mein Firmenrechner musste es haben aber parallel dazu lief immer ein vista drauf. So nutze ich 7 und kann Leute nicht verstehen die auf das alte Xp schwören.
    Xp ist veraltet und der Support seid Jahren abgelaufen. Es gibt nur noch sicherheitsupdates.
    Win8 hab ich mal ausprobiert ist noch nicht so meins.
     
  8. #7 Nikolaus117, 12. Januar 2013
    Nikolaus117

    Nikolaus117 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    8. November 2011
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    1
    +1 !!!

    Könnte von mir kommen ;)

    Ich mochte Vista, auf Standard Rechnern mit einigermaßen aktueller Hardware zig mal besser als XP
    Win7 ist nichts anderes als Vista 1.1
    Win8 ist endlich was neues, schnell, stabil, und wenn man sich drauf einlässt auch intuitiv (man braucht immer etwas eingewöhnungszeit)
    Der Startbutton fehlt ja nicht wirklich, unten Links öffnet man noch immer "Start" dieser ist nun einfach vollbild und viel überischtlicher und individueller, produktiver usw.

    Außerdem ist ein MS Account inzwischen ein Mail/Kontakte/Kalender Account (Outlook.com), Xbox Live, Xbox Music (Pass, wie Spotifiy und iTunes Match zusammen)+Video, Windows Anmelde Konto, Gamertag, Skydriver usw.
    Alles aus einer Hand und perfekt verknüpft :)
     
  9. herr k

    herr k Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    19. Dezember 2012
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Sorry aber Vista war genau son Sockenschuß wie damals Windows ME.
     
  10. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16. Oktober 2009
    Beiträge:
    6.425
    Zustimmungen:
    13
    :top:
    So sehe ich das auch. Ich habe nur noch einen alten Laptop (für die Garage) mit XP drauf, da diverse Programme für den Werkstattbetrieb älter sind und nur auf XP laufen.

    :hi:
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    Nutze XP auch nur noch auf meiner"Jukebox" im Wohnzimmer am Mini-PC. Da ich wie gesagt dort nur mein Jukebox-Programm betreibe mit einem Aufnahmeprogramm(Wenn mal Platten aufgenommen werden müssen) ist das ausreichend und bleibt bis zum Ableben des PC's auch so.
     
  12. RS-Franky

    RS-Franky Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    21
    100% Zustimmung :fies:
     
  13. Yellocake

    Yellocake Megane-Kenner

    Dabei seit:
    10. September 2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Ist das „schlimm“?
    Kann man es dann nicht mehr verwenden?
    Läuft es dann nicht mehr?
    NEIN!
    Es werden nur keine Updates und Patches mehr angeboten.
    Wer also noch einen PC mit WindowsXP hat, kann und „darf“ ihn natürlich weiter verwenden.
    Er sollte nur ein paar Sicherheitsregeln beachten.
    Nicht als Administrator arbeiten, einen Virenscanner verwenden, die interne Firewall einschalten, möglichst nicht dem InternetExplorer8 – denn dieser wird schon seit längeren nicht mehr gepflegt und weist somit einige Sicherheitslücken auf - ins Internet gehen (alternativen gibt es ja genügend) und dieses möglichst über einen Router tun, was aber inzwischen eigentlich Standard ist.
    Wichtig ist auch noch, Addons und Plugins wie Java oder Flash aktuell zu halten. Denn hier entstehen oft die größten Sicherheitslücken.
    Wenn man dann noch "Hirn einschaltet" und nicht auf alles klickt, was nicht bei drei auf den Bäumen ist, ist man auch hier noch relativ sicher.

    Dennoch WindowsXP hat seine Zeit gehabt und ist einfach nicht mehr auf Höhe der Zeit und auf Stand der Technik.
    Es spricht also nichts dagegen, auf Windows7/8 umzusteigen bzw. es zu verwenden.
    Einige „Witzfiguren“ meinen ja, ein vorinstalliertes Windows7/8 auf einem neuen Rechner gegen WindowsXP zu ersetzen, weil dieses angeblich „besser“ wäre. So ein Blödsinn.

    Ich nutze aus privatem Interesse und auch beruflich immer die aktuellen Betriebssysteme – gut manchmal muss man sich etwas umgewöhnen, ich kann aber nicht sagen, dass es hier größere Probleme gibt und etwas nicht mehr funktioniert.
    Meist ist es dann nur die Arroganz einiger Hardwarehersteller, die Geräte wie Drucker und Scanner einfach als „End-Of-Live“ erklären und keine neuen Treiber mehr anbieten.
     
  14. herr k

    herr k Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    19. Dezember 2012
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Kennst Du den Satz: "Never change a running System!"

    Warum sollte ein gut funktionierendes Büro / ein gut funktionierendes Netzwerk umgestrickt werden. Nur weil es gerade Mainstream oder schick ist mit dem neuesten Betriebssystem zu arbeiten?

    1) Fallen je nach Anzahl der Rechner immense Lizenzgebühren an.
    2) Es ist nicht gewährleistet das die Software die benutzt wird auch weiterhin tadellos funktioniert.
    3) Die Anwender müssen auf das neue Betriebssystem geschult werden.
    4) Windows 7/8 macht es einem nicht gerade sooo einfach es ohne weiteres in ein homogenes / heterogenes XP Netzwerk zu integrieren.

    Erhöhter Administrationsaufwand, Zeitverlust, Arbeitsausfälle sind die Folge. > unnötige Kosten

    Da tut die "Witzfigur" Firmenadmin mehr als gut daran einen neuen Rechner von Windows 7/8 zu befreien und die gewohnte XP Umgebung für seinen Anwender zu schaffen.

    Das war es z.B. was im Firmenbereich gegen eine Umstellung spricht. Aber auch im privaten Bereich gibt es genügend Beispiele alles so zu lassen wie es ist.

    Tante Klärchen benutzt ihren Rechner um eMails zu schreiben, sich beim Schwab Versand die neueste Mode anzugucken, ein paar Briefe zu schreiben und mit Ihrem ausgewanderten Sohn die Verbindung über Skype aufrecht zu erhalten.

    Warum sollte Tante Klärchen nun auf Win 7/8 ausweichen?

    Dieses sind nur zwei Beispiele die dagegen sprechen umzusteigen wobei sich diese Liste aber auch noch um einiges verlängern ließe.

    Wer meint immer das Neueste haben zu müssen, das Geld und Spaß am Lernen hat der kann / soll gerne umsteigen.

    Sinn macht es nicht immer.
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findest du Infos, Antworten und Zubehör zu deinem Renault Megane.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Yellocake

    Yellocake Megane-Kenner

    Dabei seit:
    10. September 2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Lieber Herr K,
    vielleicht habe ich mich ja nicht deutlich genug ausgedrückt.

    Ich habe nicht gesagt, dass man WindowsXP ersetzen muss.
    Natürlich kann man es weiter verwenden.
    Es besteht aber genauso gut auch kein Grund Windows7/8 NICHT zu verwenden.
    Wenn man einen Rechner hat der läuft, dann ist doch gut. Lass ihn so wie er ist.
    Hier stimme ich dem "Never change a running System!" zu.

    Eine „Witzfigur“ macht der, der auf teufelkommraus WindowsXP verwenden will.
    Ich kaufe mir doch keinen neuen Rechner (wenn es denn nötig ist) und downgrade auf WindowsXP.
    Denn neuere Hardware wird ggf. gar nicht mehr unterstützt, weil es keine Treiber mehr dafür gibt.
    Mal abgesehen davon, dass selbst die Rechner von „Grabbeltisch“ div. Elektromärkte oft schon mehr als 4GB Ram haben. Hier ist aber bei WindowsXP Schluss. Denn auch hier kommt immer öfter der Wunsch auf, mehr RAM nutzen zu können.
    WindowsXP-64bit hat sich nie durchgesetzt und führte schon immer ein nischendarsein und fällt daher von vornherein aus.

    Es wird auch sicher nicht mehr lange dauern bis Touchscreens (vorzugsweise in Kombination mit Notebooks) zum Standard werden. Wie willst du dann deinem Chef, deinem Arbeitskollegen, deiner Familie und Freunden erklären, dass sich dieses nicht nutzen dürfen und können, da es von WindowsXP nicht unterstützt wird und das auch wegen der 32bit real nur 3,5GB genutzt werden können und der Rest brachliegt. Und das nur, weil du die Homogenität deines Netzwerkes gefährdet siehst?
    Zumal ich dem auch wieder sprechen muss. WindowsXP, Windows7 und Windows8 lassen sich problemlos – auch in Domänen Netzwerken – problemlos nebeneinander betrieben.

    Es gibt hierzu sicher noch viel zu sagen und zu diskutieren.
    Ich denke aber, hier ist nicht Zeit und Ort dafür, da gibt es andere Plattformen.
    Hier geht es um Autos, um Renault und dem Megane …

    Im diesem Sinne, ein schönes (Rest) Wochenende.
     
  17. herr k

    herr k Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    19. Dezember 2012
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Da stimme ich Dir zu obwohl das mit Sicherheit eine interessante Diskussion werden würde. :grin:

    In diesem Sinne auch Dir ein schönes Restwochenende. :hi:
     
Thema:

Der Support für Windows XP läuft aus!

Die Seite wird geladen...

Der Support für Windows XP läuft aus! - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Deckel für Türablage

    Deckel für Türablage: Hallo , hat vielleicht jemand die Teilenummer für diesen Deckel von der Türablage in der Beifahrertür,ist bei mir leider das Scharnier kaputt....
  2. Zahnriehmen+ Wasserpumpe für 499€

    Zahnriehmen+ Wasserpumpe für 499€: Hallo, da es in diesem Forum öfters mal um den Preis des Austausches des Zahnriehmens und der Wasserpumpe geht wollt ich folgendes erzählen: Bin...
  3. Was für ein Auto habe ich ?

    Was für ein Auto habe ich ?: Hallo Freunde , seit drei Tagen bin ich stolzer Besitzer eines Grandtour 1.9 dci, Erstzulassung war Januar 2004. Das ist nun leider ziemlich...
  4. Megane 2 Suche Dichtung für den Klima Druckschalter

    Suche Dichtung für den Klima Druckschalter: Hallo der Druckschalter meiner Klimaanlage ist inordnung aber die Dichtung scheint undicht zu sein. Hat jemand nur die Dichtung zufälliger weise?...
  5. Megane 2 Neue Haut für den Meg

    Neue Haut für den Meg: Hallo Leute, habe meinen Meg folieren lassen und ich wollte mal eure Meinung dazu haben :) Vorher: [ATTACH] Nachher: [ATTACH] [ATTACH]...