Dieseltuning von C4U

Diskutiere Dieseltuning von C4U im Motortuning Forum im Bereich Tuning & Styling; Ich such für meinen 1,9cdi 81kw/110PS ein "geeignetes" Motorentuning. Geeignet, weil ich mir sorgen um meinen Rußfilter mache. Bin heute auf...

  1. SD3011

    SD3011 Einsteiger

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ich such für meinen 1,9cdi 81kw/110PS ein "geeignetes" Motorentuning. Geeignet, weil ich mir sorgen um meinen Rußfilter mache. Bin heute auf folgendes Angebot gestoßen:

    http://www.cartuning4u.de/shop/catalog/ ... 18127.html

    Was haltet ihr davon? Ziemlich günstig für ne Weltneuheit? hat evtl. schon jemand erfahrungen damit?

    Hat jemand hier im Forum schon Motortuning am 1,9cdi 110PS betrieben? Wenn ja, welches resultat?

    Danke
     
  2. daishi

    daishi Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    1
  3. #3 Anonymous, 25.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Lass die Finger von sowas. Schau lieber mal z.B. bei SKN oder Elia. Ist zwar ne andere Preisklasse aber du willst doch noch was von deinem Motor haben - oder?
    Übrigens wuste garnicht das es einen 1.9er mit 110 PS gab :shock:

    Frank




    PS: wenn ich in ein paar Jahren meinen Meggi verkaufe hät ich ne Eliabox für dich ;-)
     
  4. #4 wrbakatze, 25.01.2008
    wrbakatze

    wrbakatze Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    3.537
    Zustimmungen:
    16
    258 Euro?? das kann nix sein, sorry, aber da geb ich Frankmen recht. Geht mal zu den bekannten Renaulttunern, die kosten zwar mehr aber wenn die das Leben deines Motors wichtig ist dann lass die Finger davon.
     
  5. SD3011

    SD3011 Einsteiger

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ja, und ich hab einen. Gibt nicht viele, warum weiss ich auch nicht. Evtl weiß jemand anders hier im Forum bescheid.

    Übrigens, die selbe Box von C4U bietet auch der Shop, der im Forum oben rechts verlinkt ist (amh-booster) an...
     
  6. #6 NightWish, 25.01.2008
    NightWish

    NightWish Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Die 110 Ps'er sind die FAP ler mit RPF oder ned?
    meiner ist Bj04 und hat statt 81KW 88kw und 120 PS ...
    die PhII 1,9er FAP mir RPF ham dagegen 130Ps ...

    scho komisch ... oder lieg ich falsch?!?!
     
  7. SD3011

    SD3011 Einsteiger

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Jawohl, ich hab nen 1,9cdi mit RPF, ebenfalls PhII BJ 2006.
    Kurz nachdem ich den Megane gekauft habe, war der 1,9cdi mit 110PS allerdings schon nicht mehr neu zu haben.

    Kann mir das einer erklären?
     
  8. #8 Anonymous, 25.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Die 110PS-Version hat sich m.E. wahrscheinlich nicht gut verkauft, die war nur unwesentlich günstiger als die 130PS Version bei gleichem Dieselverbrauch und gleicher Steuer. Und der 1,5er hatte zwar damals noch keinen FAP aber unwesentlich weniger Leistung und war aber günstiger sowohl was die Steuer, als auch Versicherung angeht.
    Und spätestens als der 1,5er mit RPF erhältlich war wäre er sowieso überflüssig gewesen.

    Deshalb wird Renault den Motor eingestellt haben...-ist natürlich nur eine Vermutung


    Und bzgl. Tuning: eigentlich halte ich nichts davon - zumindest wenn man nicht die Kohle hat, notfalls einen neuen Motor und oder Getriebe zu kaufen, aber ich halte es nicht für unrealistisch, dass Motor, Bremsanlage, Getriebe etc. der 110PS-Version die gleichen wie bei der 130PS-Version sind - nur eben ein bisschen "gedrosselt"
    Insofern könnte das relativ gefahrlos sein - müsste man aber mal prüfen!
     
  9. #9 Anonymous, 26.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    @Alex
    stimme dir da zu aber man sollte die Sache nicht dramatisieren. Ich hab ja die Eliabox drin und die 18PS sind nicht sooo dramatisch wie man denkt. Das Turboloch beim anfahren ist wech und der Motor tut sich über das gesamte Drehzahlband wesentlich leichter. Gerade bei höheren Geschwindigkeiten. Vollgas im 1ten oder 2ten Gang vermeide ich, da das sicherlich sehr gut fürs Getriebe wäre. Vmax habe ich wegen Winterreifen noch nicht ausprobiert aber laut Unterlagen soll hier nix passieren.
    Ich denke das gerade diese gleichmäßige Leistungssteigerung die Qualität ausmacht. Billigboxen hauen hier einfach nur mehr Sprit rein.

    Frank
     
  10. #10 Anonymous, 26.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    hab frankmen's auto ja auch schon probegefahren....ist schon nicht schlecht. ich muss aber sagen, dass mir bei der divenhaften renault-technik das risiko zu gross wäre....mein motor sieht keinen chip.
     
Thema:

Dieseltuning von C4U

Die Seite wird geladen...

Dieseltuning von C4U - Ähnliche Themen

  1. Dieseltuning

    Dieseltuning: Hallo Leute!!!! Hat jemand von euch schon Erfahrungen mit einem Zusatzgerät, welches es bei Elia oder SK-Tuning zu kaufen gibt, gemacht??? wie...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden