Diverse Mängel... 1,9 dci 2004

Diskutiere Diverse Mängel... 1,9 dci 2004 im Sonstige Mängel Forum im Bereich Mängelecke & Rückrufe; Hallo, Ich habe weder Ahnung von Autos noch lange Erfahrung. Der Kombi ist mein erstes Auto und hat , weil er vorher ein firmenwagen sind schon...

  1. bego

    bego Türaufmacher

    Dabei seit:
    30. Juni 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich habe weder Ahnung von Autos noch lange Erfahrung. Der Kombi ist mein erstes Auto und hat , weil er vorher ein firmenwagen sind schon 278.000 km runter.... Ich zähle mal die Mängel auf, vielleicht kann ich mit jemanden ins Gespräch kommen. Danke :) für eure Nachsicht....

    1) die Karte wird neuerdings nicht mehr erkannt. Ich muss ewig rumfummeln und dann klappt es eine Sekunde wo ich schnell starten kann.... Das ist echt anstrengend! Hab auch nur 1 Karte....

    2) der Motor springt teilweise erst beim 4,5 mal an... Batterie leuchtet... Ist wahrscheinlich leer,oder?

    3) Öl nachfüllen! Jedes mal wenn ich kurz fähre und dann neustarte , kommt die Anzeige.... Seit dem 1 Tag ist das so.... Damals war irgendwie zuviel Öl drin... Hab jetzt vor kurzem gesehen dass wenig drin war und nachgefüllt... Anzeige kommt dennoch.

    4) ein dubioser autohändler hat sich unsern Twingo gekauft und dann hat er sich auch den megane angeschaut. Bei 2500 Umdrehungen sagte er dass er klappert und der Motor maximal 10 bis 50t km hält.... Kann das wirklich was schlimmes sein oder wollte er mich abzocken? Er hat mir 1600 geboten... Hab abgelehnt....


    Sorry für die teilweise schwammigen erklärungen... Vielleicht reicht es um erstmal ins Gespräch zu kommen... Hab irgendwie keine Kohle und möchte nicht abgezockt werden... Wohne in Münster und in giessen vielleicht kommt ja jemand aus den ecken , der Ahnung hat und mal kurz drüber gucken kann bevor ich in die werkstatt fahre...
     
  2. Anzeige


    schau mal hier: (hier klicken) Dort wirst du bestimmt fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. andz27

    andz27 Megane-Profi

    Dabei seit:
    13. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.741
    Zustimmungen:
    4
    Hallo,

    hast du denn Wagen mit 278000 km gekauft und wann war das?
     
  4. bego

    bego Türaufmacher

    Dabei seit:
    30. Juni 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Nee vor einem Jahr mit etwa 250t gekauft.... Oder etwas weniger....
     
  5. andz27

    andz27 Megane-Profi

    Dabei seit:
    13. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.741
    Zustimmungen:
    4
    Ist schon "mutig" ein Auto mit so einer hohen Laufleistung zukaufen, hast du von privat oder einem Händler gekauft oder gar von einem, wie du formulierst, dubiosen Händler?
     
  6. bego

    bego Türaufmacher

    Dabei seit:
    30. Juni 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Nee wir haben ihn von der Firma gekauft.... War sehr sehr günstig , mag garnicht sagen wie günstig, jedenfalls war der Preis so dass es sich jetzt schon gelohnt hat... Aber wir haben halt ne kleine Tochter und ich Brauch die Mühle noch ne Weile :)
     
  7. andz27

    andz27 Megane-Profi

    Dabei seit:
    13. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.741
    Zustimmungen:
    4
    Naja, wenn ich mir so die Mängel anschaue, dann weiß man wahrscheinlich warum der Wagen sehr billig verkauft wurde.

    Eigentlich sollten immer 2 Karten vorhanden sein, klingt stark nach einem Problem mit dem Kartenlesegerät.

    Wie alt ist den deine Batterie? Hat sie noch genug Kapazität, schon mal geladen?

    Stimmt den deine Anzeige überhaupt, schon mit dem Peilstab überprüft?
    Wenn das schon vom ersten Tag an so war, dann wäre ich dem Verkäufer aber mal stark auf die Füße getreten!

    Mit irgendwelchen Geräuschen ist das immer so eine Sache, am besten mal ein Video machen und hier einstellen, sonst kann sich keiner was darunter vorstellen.


    Für mich klingt das alles ein bisschen komisch. Ich glaube eher, du hast einen Wagen mit extremen Wartungsstau gekauft, was dich jetzt teuer zustehen kommen könnte. Wann wurde überhaupt der letzte Service gemacht, oder mal ein Ölwechsel? Autos mit so einer hohen Laufleistung werden ja sehr oft vernachlässigt, gibt es so etwas wie ein Serviceheft oder irgendwelche Rechnungen von Werkstattaufenthalten?
     
  8. #7 Megfahrer, 30. Juni 2012
    Megfahrer

    Megfahrer Megane-Kenner

    Dabei seit:
    8. September 2010
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    1) Ich würde mal die Batterie von der KeyCard wechseln bzw. mal die Spannung der Batterie prüfen.
    2) Siehe 1) und sollte die Batterie leer sein bzw sich nichtmehr richtig auf laden würde ich eine neue Batterie kaufen je nach dem wie alt die Batterie schon ist. Ist es noch die erste oder weißt du wie alt sie ist?

    3) Welches Öl wurde eingefüllt? Ich würde gleich mal einen Ölwechsel machen falls du noch keinen gemacht hast. Wer weiß wie alt das Öl schon ist. Hast du einen Ölwechsel machen lassen seit dem du den hast?

    4) Klar macht man das Auto erstmal runter um billig an es zu kommen. Wenn er klappert könnte es was mit dem Auspuff sein oder vielleicht etwas an den Hitzeschutzschilden... Einfach mal aufbocken und von unten mal gegen den Auspuff klopfen.
     
  9. bego

    bego Türaufmacher

    Dabei seit:
    30. Juni 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vielen dank für die Antworten !!! Werd ich in Angriff nehmen und mich melden, ob's geklappt hat....
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findest du Infos, Antworten und Zubehör zu deinem Renault Megane.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Megfahrer, 30. Juni 2012
    Megfahrer

    Megfahrer Megane-Kenner

    Dabei seit:
    8. September 2010
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
  12. benjib

    benjib Megane-Kenner

    Dabei seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann nur sagen viel hängt mit der Batterie zusammen. Hatte ähnliche Probleme mit den starten. Meine wahr nach 5 Jahren hin. Batterie von der keycard tauschen, wäre auch ratsam und nicht teuer. Ein Öl wechsel ist sehr wichtig. Und wenigstens einmal im Jahr gemacht werden, hängt aber auch mit der laufleistung zusammen. Es gibt nicht wichtigeres + ölfilter. In Münster kann ich dir Auto Schröder empfehlen, die sind fair und günstig. Sitzen in der nähe friedrich-ebert-str. Sieht nicht sehr seriös aus sind sie aber, kannst auch Ersatzteile mitbringen die sie auch einbauen.

    Gruß benjib
     
Thema:

Diverse Mängel... 1,9 dci 2004

Die Seite wird geladen...

Diverse Mängel... 1,9 dci 2004 - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Diverse Elektronische Fragen

    Diverse Elektronische Fragen: Hallo zusammen, ich bin seit nun gut einem Monat stolzer Besitzer eines gebrauchten Renault Megane 2 Grandtour Kombi Bj 2004 Bin jetzt gerade...
  2. Megane 2 Leder Türverkleidung hinten, Klappspiegel und diverse Innenraumteile

    Leder Türverkleidung hinten, Klappspiegel und diverse Innenraumteile: Leder-Türverkleidungen hinten für 5 Türer (nicht Grandtour): 50 Euro Die Verkleidungen befinden sich in gutem Zustand und sind gereinigt. [IMG]...
  3. Megane 3 Diverse Teile vom Grandtour GT220 und Megane 3 Bose Edition

    Diverse Teile vom Grandtour GT220 und Megane 3 Bose Edition: Guten Abend zusammen, Ich würde sehr gerne im Laufe der Zeit folgende Bauteile bei unserem Megane TCE180 GT 5-Türer Bj. 2012 einbauen: - Die...
  4. Megane 2 Megane II Teillederausstattung, diverse andere Teile

    Megane II Teillederausstattung, diverse andere Teile: So, nun ist es soweit und mein Megane II hat nach dem zweiten Motorschaden nach 14 Jahren ausgedient. Folgende Teile sind abzugeben: Komplette...
  5. Diverse Lampenausfall

    Diverse Lampenausfall: Hallo an alle, vielleicht ist das Problem hier schon einmal beschrieben worden.Falls ja finde ich es nicht. Deswegen meine Frage. Bei meinem...