Megane 3 DIY Android Auto Lösung

Diskutiere DIY Android Auto Lösung im HiFi & Multimedia Forum im Bereich Tuning & Styling; Hallo, Ausgangspunkt ist ein M3RS mit Carminat Live Navi und dem 5,8 Zoll Display. Vorab: die angebotenen Android Ersatz Radios für den Megane 3...

  1. #1 lenny88, 25.06.2018
    lenny88

    lenny88 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    5
    Hallo,

    Ausgangspunkt ist ein M3RS mit Carminat Live Navi und dem 5,8 Zoll Display.

    Vorab: die angebotenen Android Ersatz Radios für den Megane 3 sind erst Mal keine Option da diese scheinbar nicht funktionieren wenn man bereits ein Navi hat. Zudem finde ich sie Recht teuer und qualitativ kann ich sie nicht einschätzen.

    Was will ich?
    Android Auto, insbesondere Google Maps und Spotify und Podcadts auf möglichst großem Bildschirm. Bevor ich immer wieder in Updates des TomTom investierte nutze ich lieber Maps zudem Per Touch viel angenehmer zu nutzen.
    Die Lenkrad Fernbedienung muss nutzbar bleiben.

    Was stelle ich mir vor?
    Vor das Original Display ( wird ja eh nur für Navi benutzt) kommt ein 4:3 Android Tablet, je nachdem was passt 7-8 Zoll. Dieses startet automatisch Android Auto wenn es sich per Bluetooth mit dem Autoradio verbindet. Radio läuft entweder über Original Radio oder per App. Datentarif mit 10 GB pro Monat ist vorhanden. Tablet wird in einen passenden Metall Rahmen gesetzt, der das Original Display schön abdeckt.Rahmen wird mir Klebemagneten am Original Rahmen befestigt.

    Welche Fragen sind noch offen? Muss ich für mich noch entscheiden.
    - Stromversorgung: Entweder irgendwo Strom abzapfen (versteckt!) Oder das Tablet zum Laden raus nehmen.
    - muss es ein Tablet mit eigener SIM sein oder reicht WLAN tethering vom Handy?


    Was haltet ihr von meiner Idee? Irgendwelche Fallstricke die euch noch einfallen? Meiner Meinung nach verbindet die Lösung einen günstigen Preis mit allen Vorteilen von Android Auto. Als Tablet dachte ich z.b. An ein Xiaomi MiPad 3. Muss aber als aller erstes Mal messen wir groß der Original Rahmen überhaupt ist.

    Gruß
     
  2. Lampe

    Lampe Forenputze
    Moderator

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    101
    Kennzeichen:
    lenny88 gefällt das.
  3. #3 Humanic, 04.07.2018
    Humanic

    Humanic Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    30.05.2014
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    46
    Beim Megane ist es auch möglich AndroidAuto freizuschalten über Obd. Man muss zwar halt jedes mal sein Handy per USB verbinden, benötigt aber keinen Aufwendigen Umbau.
     
  4. #4 lenny88, 04.07.2018
    lenny88

    lenny88 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    5
    Beim 2012er? Habe ich mich gar nichts von gehört?!
     
  5. #5 Zimbi RFD, 04.07.2018
    Zimbi RFD

    Zimbi RFD Megane-Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    3.360
    Zustimmungen:
    151
    Kennzeichen:
    Bitte keine Direktzitate :kscheiss::kscheiss:
     
  6. #6 Humanic, 04.07.2018
    Humanic

    Humanic Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    30.05.2014
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    46
    Puh.. 2012.. Man muss halt die aktuelleste Rlink Version haben. Das müsste glaub Rlink 2 sein. Also das Große Navi.. Aber das ist glaub das Tomtom..
     
  7. #7 lenny88, 04.07.2018
    lenny88

    lenny88 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    5
    Ne R-Link kam glaube erst später. Ich habe das ganz normale Carminat Live.
     
  8. #8 Humanic, 04.07.2018
    Humanic

    Humanic Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    30.05.2014
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    46
    Dann wird es wohl nicht gehen..
     
    ungarkatze gefällt das.
Thema: DIY Android Auto Lösung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. android auto scenic 3

    ,
  2. android renault megan

    ,
  3. r-link android auto nachrüsten

    ,
  4. megane 3 android auto,
  5. r link android auto megane 3,
  6. scenic 3 android auto,
  7. megane 3 apple carplay,
  8. Renault grand scenic 3 android,
  9. android renault megane 3 mit tomtom,
  10. android auto laguna 3,
  11. renault megan 2013 Android
Die Seite wird geladen...

DIY Android Auto Lösung - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Brauche Infos zu Android Radio-Wechsel

    Brauche Infos zu Android Radio-Wechsel: Moin, Moin, vorweg,- ich besitze den Bruder des Megane (Scenic III mit Bose und dem Carminat TomTom Live sowie Start+Stop Automatik.) Da ich aber...
  2. R Link Evolution mit Android Auto erweitern

    R Link Evolution mit Android Auto erweitern: Hallo zusammen, ich habe einen Renault Megane GT (Baujahr 2014) in dem noch das R-Link Evolution verbaut ist. Leider habe ich bei dem System...
  3. Megane 2 Zündung schaltet nicht ein, Auto startet nicht

    Zündung schaltet nicht ein, Auto startet nicht: Servus, zum Thema Auto startet nicht habe ich hier bereits einiges gefunden, aber mein Problem ist doch wieder etwas anders::tease: Megane wurde...
  4. Megane 3 Projekt - Android Auto nachrüsten mit TomTom Live

    Projekt - Android Auto nachrüsten mit TomTom Live: Hallo zusammen, vorab - mein Vorhaben befindet sich noch komplett in den Anfängen und ich weiß nicht, ob es sich schlussendlich wie geplant...
  5. Megane 3 Nach Starthilfe Auto Kaputt

    Nach Starthilfe Auto Kaputt: Hi, Ich hoffe Elektronik passt =) Ich habe einen Renault Megane 3 Grandtour Baujahr 2013. Seit ein paar Wochen war meine Batterie am schwächeln....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden