Domlager, Spurstangenköpfe, Federn (AGR)

Diskutiere Domlager, Spurstangenköpfe, Federn (AGR) im Selbsthilfe Forum im Bereich Tuning & Styling; Hi, ich bin neu hier im Board wie ihr sehen könnt und hoffe daher das ich es nun hier nicht total falsch mache. Undzwar habe ich direkt mehrere...

  1. CK_NEO

    CK_NEO Türaufmacher

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich bin neu hier im Board wie ihr sehen könnt und hoffe daher das ich es nun hier nicht total falsch mache.
    Undzwar habe ich direkt mehrere Fragen.

    Ich muss die Tage bei einer Freundin an den Renault Megane 1,9dci ran.
    Undzwar müssen folgende Teile neu gemacht werden:
    Domlager
    Spurstandenköpfe
    Neue Federn
    (AGR reinigen)

    Nun meine Fragen:
    Wie bekomme ich das Domlager raus nachdem ich den Dämpfer ausgebaut habe?
    Wenn z.B ATU im Bericht schreibt "Spurstangen ausgeschlagen" meinen diese doch damit die Köpfe oder?!?!

    Ein problem:
    Sie hat im Fehlerspeicher den Fehler drin dass der Abgas Rückführ Ventil Sensor defekt wäre. (Bzw. der Fehler kam nur in den Kalten Tagen vor kurzem vor. Nun kommt er nicht mehr)
    Nun wollte ich mal das AGR sauber machen.
    Nur wo sitzt dieses bei dem Wagen?

    Ich besitze über fähigkeiten in sachen Autoschrauben nur leider nicht bei einem Renault.
    Hoffe das ganze ist einigermaßen Regelkomform.
    Bilder und Hilfen sind gerne gesehen ;)

    Gruß
    CK_NEO
     
  2. #2 Young_M, 28.03.2010
    Young_M

    Young_M Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.253
    Zustimmungen:
    1
    Also ich kann dir nur was zum Domlager sagen.
    Du musst das Federbein rausholen.Also Scheibenwischer ab,Kunststoffverkleidung drunter abmachen und dann die 3 Schrauben lösen.Dann geht im Radhaus weiter...
    Wenn alles draußen ist, kannste das Domlager rausschrauben.
     
  3. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    3
    Domalger rausschrauben is gut.. man muß das Federbein zerlegen und dazu braucht man einen Federspanner... nichts einfach rumfummeln, Lebensgefahr !!

    An den Spurstangen soll ein Helfer am Rad wackelns, seitlich quer zur Fahrtrichtung, und Du fasst mit der Hand an das äußere Gelenk und an das Ende des inneren Axialgelenkess.. man kann sehr schön spüren, wo das Spiel ist und welches Teil defekt ist ... in 2/3 der Fälle ist das innere Gelenk kapputt und das äußere io
     
  4. Driver

    Driver Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    3.631
    Zustimmungen:
    4
    Und ich könnte dir sagen wie das AGR Ventil raus geht, aber du solltest dir einfach mal selber die mühe machen und die suchfunktion benutzen und lesen :del:
    ich geb dir aber schon mal ne kleine Hilfe, guck mal da AGR Ventil säubern
    Weiß aber nicht ob die Links zu den Bildern dort noch funktionieren

    LG Driver
     
  5. CK_NEO

    CK_NEO Türaufmacher

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Okay, vielen dank schonmal.

    Die SuFu habe ich schon genutzt, habe ja was mit Bildern oder so gesucht.
    Weil weiß nur nicht wo das bei dem Wagen liegt und so verbraut und mit Plastik zugemült wie der Motor ist, wollte ich mal vorher fragen bevor ich mich da tot suche.

    Und nen Federspanner ist vorhanden. (Normalerweise machen wir dies aber auch ohne. Bei 2 Man(n) und einer großen ausflugzone für die Feder ist es relativ einfach.
    Ist es eigentlich schlimm das ich nun vernünftige Lager für auch nen dementsprechendem Preis gekauft habe oder ist das eher egal bei den Lagern?

    Und mit dem Gelenk okay, muss ich mal schauen.
    Wäre natürlich nun blöd wenn es das innere Wäre, da ich nun die für außen bestellt habe, da bei uns meistens diese eher defekt sind bin ich auch in diesem falle davon ausgegangen.

    Weitere Infos und Bilder sind dennoch immer gerne gesehen.

    Gruß
    CK_NEO
     
  6. #6 Megane1.5dci_xf, 29.03.2010
    Megane1.5dci_xf

    Megane1.5dci_xf Megane-Kenner

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Nein! Die meinen schon die Spurstangen.
    Habe selbes Problem! Köpfe sind i.o. und Spurstange ausgeschlagen.
    Kannste ja leicht testen. (vgl.von HL am 28. Mär 2010)
    Scheint ein Megane Problem zu sein.
     
  7. CK_NEO

    CK_NEO Türaufmacher

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Aber welches Teil genau isn dann ausgeschlagen?
    Diese Metallstange mit dem Gewinde wo der Kopf drauf sitzt oder was?

    Wäre nun natürlich ziemlich blöd, weil ich neue Köpfe bestellt habe.
    Grrr... Und was kosten die Stangen? Hat da einer ne Ahnung?
    Und wie tauschtn man diese?

    Gruß
    CK_NEO
     
  8. #8 Megane1.5dci_xf, 31.03.2010
    Megane1.5dci_xf

    Megane1.5dci_xf Megane-Kenner

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ja (ist z.T. unter einem Faltenbalg versteckt)

    Eine Spurstange habe ich für 10,07EUR + Mwst und Versand bekommen.

    Spurstange vom Kopf abschrauben, Faltenbalg runter, mit großer Zange am Kugelkopf fassen und die Spurstange von der Zahnstange am Lenkgetriebe abschrauben. Einbau umgekehrt. Danach Vermessung
     
  9. Driver

    Driver Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    3.631
    Zustimmungen:
    4
    Also dazu kann ich nun wirklich mehr sagen als, " geschustert und gemurkst " :roll: :roll:
    Und dann ist das gejammere groß wenn einer ein Teil irgendwo hin bekommen hat, absolut unverständlich.
    Bilder gabs doch übrigends auch vom AGR Ventil oder funzen die nicht mehr ?

    destotrotz, guck mal hier, wenn du es darauf hin nicht findest solltest du es lieber sein lassen mit dem ausbau
    LG Driver
     

    Anhänge:

  10. CK_NEO

    CK_NEO Türaufmacher

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Doch das AGR habe ich mitlerweile gefunden.
    Ich sag jetzt schonmal "Autsch meine Finger" ist ja ganzschön versteckt das dingen.

    Vielen Dank bis jetzt an alle für die ganzen Infos.
    Bin nun ziemlich zuversichtlich das ich auch diesen Renault repariert bekomme.
    Hoffe nun das die Federn am Samstag kommen.

    Weitere Tipps sind immer gern gesehen.
    Ansonsten wünsche ich euch schöne Feiertage!

    Gruß
    CK_NEO
     
Thema: Domlager, Spurstangenköpfe, Federn (AGR)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hat der spurstangenkopf mit dem domlager zu tun

Die Seite wird geladen...

Domlager, Spurstangenköpfe, Federn (AGR) - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Fehlercode P0487, AGR-Ventil, Drosselklappe

    Fehlercode P0487, AGR-Ventil, Drosselklappe: Bei meinem Renault Megane II 1,5 dci Bj 2004 kam nach dem Einbau eines neuen AGR Ventiles, permanent der OBD-Fehler P0487, AGR Ventil,...
  2. Megane 2 H&R Feder heute verbaut

    H&R Feder heute verbaut: Heute habe iv mal H&R tieferlegungsfeder verbaut, und muss sagen, was für'n Unterschied zu den originalen. Abgesehen das er vorne wie hinten 35 mm...
  3. Megane 3 Megane Grandtour Federn

    Megane Grandtour Federn: Hallo Leute Fahre einen megane 3 grandtour phase 1. Habe mir überlegt ihn mit 30mm(Eibach) Federn tiefer zu legen. Fahre bereits 8,25x 18 Zoll...
  4. Megane 3 Tieferlegung mittels Federn bei einem 1.2 TCe

    Tieferlegung mittels Federn bei einem 1.2 TCe: Hallo zusammen Ich habe mir einen M3 Grandtour zugelegt mit dem 1.2 lt 115 PS-Motor. Nun würde ich gerne Tieferlegungsfedern einbauen und habe...
  5. Megane 3 HowTo: Reinigung des AGR Ventils

    HowTo: Reinigung des AGR Ventils: Dieses Video stammt ausdrücklich nicht von mir! Falls euch das Video gefällt, like'd das Video oder abonniert den Channel des Youtubers! [MEDIA]...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden