Megane 1 Drehzahl hört sich viel zu laut an! Megane 1.6 16V 79KW

Diskutiere Drehzahl hört sich viel zu laut an! Megane 1.6 16V 79KW im Motor & Technik Forum im Bereich Megane 1 Forum; Servus Leute, Meine Drehzahl hört sich plötzlich viel zu laut an. Was kann das sein? Mein Auspuff rattert auch beim schalten, der wurde immer mal...

  1. #1 hansstramm, 12.01.2019
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2019
    hansstramm

    hansstramm Einsteiger

    Dabei seit:
    03.04.2017
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    4
    Servus Leute,
    Meine Drehzahl hört sich plötzlich viel zu laut an.
    Was kann das sein?
    Mein Auspuff rattert auch beim schalten, der wurde immer mal wieder gerichtet und er ratterte schon bei der Probefahrt vor dem Kauf beim rückwärts fahren.

    Ich würde ihn ja gerne richten, weiß nur nicht wo er an stößt und habe keine hebe Bühne.
    Wie könnte man das raus finden?

    Hier mal ein Video vom innenraum beim Faren, viel zu laut...:
    https://vimeo.com/user93817249/review/310948748/8a5d69def3

    Lg
     
  2. Anzeige

  3. #2 feisalsbrother, 12.01.2019
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    3.971
    Zustimmungen:
    241
    Moin,

    suche dir irgendwo eine erhöhte Bordsteinkante, fahr drauf und krieche drunter. Oder kaufe dir 2 stabile Bretter/Diele und 2 Backsteine drunter. Dritte Möglichkeit, bei eBay Auffahr-Rampen kaufen, kosten ca. 30 - 40,-. Das ist die sicherste Variante.
    Suche doch mal bei dir in der Gegend nach einer Miet-Werkstatt und fahre dort auf die Bühne. Fürn Zwanziger in die Kaffee-Kasse macht das der Betreiber gerne.

    Das evtl. Rattern kommt meistens im mittleren/hinteren Bereich zustande, evtl. Gummis ausgeleiert.

    Gruss Uli
     
    hansstramm gefällt das.
  4. #3 Dr.Izzy, 13.01.2019
    Dr.Izzy

    Dr.Izzy Einsteiger

    Dabei seit:
    21.11.2018
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    5
    Moin,

    noch ein kleiner Hinweis zum Troubleshooting bei lautem "Drehzahlgeräusch".
    Der Auspuff kann die Fehlerquelle sein, bei dem Alter der Megane 1er ist ein verschlissenes Gummi an der Aufhängung wahrscheinlich. Die Gummis sollen/können nicht 20 Jahre halten.
    Prüfe aber auch:
    - Drehmoment-Stütze (unter dem Motor, stützt den Motor in Fahrtrichtung zum Rahmen ab) Diese kann auch ausgeschlagen sein, dadurch werden Vibrationen des Motors ungedämpft weiter geleitet und der ganze Rahmen dröhnt
    - Ventiltrieb/Nockenwelle, mangelnde Schmierung und Verschließ hier sorgt für "Rattern" im Motorgeräusch
    - Suche nach Korrosionsstellen am Auspuff, wenn irgendwo das Abgas direkt rausdröhnt, ist das natürlich auch eine Lärmquelle
     
    hansstramm gefällt das.
  5. #4 hansstramm, 19.01.2019 um 11:51 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2019 um 22:43 Uhr
    hansstramm

    hansstramm Einsteiger

    Dabei seit:
    03.04.2017
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    4
    Servus leute,
    war eben in der Werkstatt.
    Der Auspuff hatte auf die Hinterachse geschlagen, daher das Rattern.
    Die haben mir einfach kostenlos nen Kabelbinder an die Auspuff Halterung geclipst damit er höher hängt.
    Auspuff ist dicht und leise im stand.

    Die Geräusche im Innenraum sind allerdings immer noch sehr laut.
    Geht so ab 40Kmh los und hört sich an wie ein Dynamo der je nach Geschwindigkeit höher läuft.
    Oder wie wen eine hohe Drehzahl an liegt die aber nicht weg geht wen man die Kupplung tritt.
    Der Leerlauf regler wurde von mir erst vor ca. 2 Monaten getauscht weil das Auto beim anfahren gelegentlich aus ging.
    >>Könnte es sein das eine falsche Drehzahl im Tacho angezeigt wird?
    Ein höherer bezin verbrauch konnte ich bis jetzt nicht fest stellen.

    Wo finde ich die Gummis der Motor Aufhängung?

    Kann man die selber wechseln?

    Lg
     
  6. #5 Oliver, 19.01.2019 um 21:49 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2019 um 23:30 Uhr
    Oliver

    Oliver Megane-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2004
    Beiträge:
    2.733
    Zustimmungen:
    60
    Also rein geschwindigkeitsabhängig, sprich trittst du unterm Fahren auf die Kupplung und machst den Motor aus, dann bleibt das Geräusch?
    Wenn das so ist, dann könnte das vom Radlager, Antriebswelle, oder im schlimmsten Fall vom Differential, bzw. dessen Lagerung her kommen.
     
    hansstramm gefällt das.
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findest du Infos, Antworten und Zubehör zu deinem Renault Megane.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 hansstramm, 19.01.2019 um 22:56 Uhr
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.01.2019 um 23:01 Uhr
    hansstramm

    hansstramm Einsteiger

    Dabei seit:
    03.04.2017
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    4
    Den Motor habe ich beim fahren noch nicht aus gemacht.
    Wenn ich die Kupplung trete bleibt dieses "drehzahl ähnliche" Geräusch allerdings.
    Das ist wirklich extrem nervig und laut.
    Wenn ich beispielsweise 160kmh fahre und die Musik voll auf drehe hört man das dröhnende Geräuch immer noch.

    Ich habe mich auch durch ein paar andere Foren gelesen und vermute momentan die Radlager.
    Habe heute mittag mal mein Auto hoch gebockt und die Räder einzeln an geschubst.

    Die Vorderräder ließen sich fast gar nicht drehen obwohl kein Gang drin war.
    Die Hinterräder ließen sich gut drehen, machten aber ein schleif Geräusch und wurden evtl. von der Handbremse ab gebremst.
    Ist das so Normal?

    Des weiteren habe ich fest gestellt das meine Bremse vorne Rechts fast komplett unten ist, vorne links jedoch noch etwas Bremsmaterial vorhanden ist.
    Kann man das irgendwie oprimieren?

    Im April muss der Wagen über den Tüv, da müssten die Bremsen eh neu gemacht werden falls sich der Tüv lohnt da ein ABS Ring gebrochen ist.
     
  9. Oliver

    Oliver Megane-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2004
    Beiträge:
    2.733
    Zustimmungen:
    60
    Hinten ist normal, hört man oft mal leichte Geräusche, solange sie sich leicht drehen würde ich mir keine Gedanken machen. Vorne ist es komisch, normalerweise sollten sich die vorderen Räder schon einigermaßen leicht drehen lassen, wenn kein Gang drin ist. Kaputte Radlager führen eigentlich auch nicht zu einem schwereren Lauf der Räder, gerade unbelastet, also aufgebockt. Möglich, dass vielleicht ein Bremssattel fest ist, aber dann müsste die Bremse eigentlich immer heiss sein und auch stinken und Geräusche macht das dauerhaft eigentlich auch nicht. Da würde ich eher Antriebswelle oder Diff vermuten. Aber der unterschiedliche Abnutzungsgrad der Bremsen deutet auch drauf hin. Das heisst, wenn Du die Bremse vorne neu machen solltest, dann musst Du auf jeden Fall die Sättel bzw. Sattelführungen gängig machen, falls du das mit "oprimieren" meinst.
    Ein kaputter ABS-Ring ist eigentlich kein großer Akt, denke mal er ist vorne kaputt, der Ring selbst kostet um die 10 Euro bei ebay und man muss nur die Antriebswelle aus dem Achsschenkel rausbauen, die Antriebswelle da wo der Ring sitzt sauber abschleifen und entrosten und dann den neuen Ring aufpressen, am besten den vorher mit nem Heissluftföhn heiss machen, dann geht er leichter drauf.
     
Thema:

Drehzahl hört sich viel zu laut an! Megane 1.6 16V 79KW

Die Seite wird geladen...

Drehzahl hört sich viel zu laut an! Megane 1.6 16V 79KW - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Verkaufe Drosselklappe Megane 3 RS

    Verkaufe Drosselklappe Megane 3 RS: Hallo, verkaufe hier eine gut erhaltene originale Drosselklappe für den Megane 3 RS. Die Drosselklappe passt an allen Modellen TCE250, 265 und...
  2. Megane 3 Renault Megane Coupe Sport TCe250 (Cup Paket und Recaros)

    Renault Megane Coupe Sport TCe250 (Cup Paket und Recaros): Renault Megane Coupe Sport TCe250 Erstzulassung: 01/2011 km-Stand: ca. 65.000km Farbe: Kyalami Gelb (ENP) [IMG] Sonderausstattung: Cup-Paket...
  3. Megane 3 Megane III Lederlenkrad Sonderedition

    Megane III Lederlenkrad Sonderedition: Hab noch ein Lederlenkrad vom M3 bei mir liegen in der Sonderedition Schwarz/Beige(Weiß). Zustand ist sehr gut da auch immer pfleglich behandelt....
  4. Megane 3 Megane 3 Grandtour GT Tce180

    Megane 3 Grandtour GT Tce180: Guten Tag, da ich nur noch ein Wagen für den kurzen Arbeitsweg benötige, verkaufe ich meinen Megane 3 GT Kombi. Preislich stelle ich mir 9999€...
  5. Megane 1 Bremsen am Megane 1 -259/280 und andere Sorgen

    Bremsen am Megane 1 -259/280 und andere Sorgen: Hallo, an meinem Megane 1 Cabrio habe ein Problem mit den Bremsen. Das erste Problem: Irgendwie stimmt die Auswahl der typischen Ersatzteile...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden