Megane 3 Drosselklappenstellung

Diskutiere Drosselklappenstellung im Motor & Getriebe Forum im Bereich Technik; Hallo, mein Megane 3, 1.6 , ruckelt ab und an. Heute habe ich die Drosselklappenstellung überprüft. Da ist mir aufgefallen, dass es nur zwei...

  1. Tobbe

    Tobbe Türaufmacher

    Dabei seit:
    17.09.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    mein Megane 3, 1.6 , ruckelt ab und an.
    Heute habe ich die Drosselklappenstellung überprüft. Da ist mir aufgefallen, dass es nur zwei Stellungen gibt. Ca. 15° und ca. 85° Stellung.
    Ist dies normal?
    Oder sollte es am Auslesegerät auch die anderen Gaspedalstellungen anzeigen?
    ZB 30°?
    Die Drosselklappe kennt scheinbar nur zwei Stellungen...
    Bei Zündung an...
    Danke für Eure Hilfe
     
  2. #2 Multi-Fanfare, 17.09.2020
    Multi-Fanfare

    Multi-Fanfare Megane-Experte

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    133
    Reinige die Drosselklappe, dann ist das Ruckeln meist weg. Danach kannst du die Drosselklappe neu anlernen. Klemmt du die Drosselklappe elektrisch ab, dann muss sie neu angelernt werden, die sogenannte Grundeinstellung, damit das Motorsteuergerät weiß, wann die Klappe offen und zu ist und verschiedene Mittelstellungen....... jede Stellung der Drosselklappe verursacht einen anderen elektrischen Stromwert. Bei der Grundeinstellung arbeitet die Drosselklappe alle Stellungen durch und das MSG speichert die elektrischen Werte und gibt dafür den Einspritzventilen die Befehle je nach Drosselklappenwert die richtige Benzinmenge einzuspritzen.
     
    feisalsbrother gefällt das.
  3. Tobbe

    Tobbe Türaufmacher

    Dabei seit:
    17.09.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ok. Danke für die Antwort.
    Drosselklappe ist sauber. Lernt sich die DK auch von alleine wieder an?

    Mir erschließt sich gerade der Sinn nicht, warum diese neu angelernt werden muss? Der Motor wurde ja in dieser Zeit nicht gestartet und die Zündung war auch aus.

    Letztes Jahr hatte ich die Batterie getauscht, hier hat ja das SG auch nix verlernt...
     
  4. #4 Multi-Fanfare, 18.09.2020
    Multi-Fanfare

    Multi-Fanfare Megane-Experte

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    133
    Besser ist es sie anzulernen, sonst kann es die ersten Tage und Kilometer zu unruhigem Lauf des Motor und erhöhten Spritverbrauch kommen. Wenn sie nicht angelernt wird, dann lernt sie das beim Fahren, aber das Hauptproblem ist dabei, das du beim normalen Fahren so gut wie nie Vollgas fährst und dann weiss das MSG nie welcher Wert Vollgas hat, dann gibt sie Einheitswerte raus und verbraucht mehr Sprit.
    Kennst du nicht jemanden der CLIP von Renault hat zum Anlernen der Drosselklappe, das geht ruck zuck........Stecker von CLIP in die Steckdose am Auto und Anlernen starten, dann fährt die Drosselklappe selbsttätig auf und zu ...und mehrere Mittelstellungen.......und das MSG merkt sich die verschiedenen Stromwerte für die verschiedenen Klappenstellungen. Ansonsten musst du 100 km rumruckeln.
     
  5. #5 lucky_strike, 23.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2020 um 18:13 Uhr
    lucky_strike

    lucky_strike Türaufmacher

    Dabei seit:
    23.10.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    .
     
  6. #6 feisalsbrother, 23.10.2020
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    4.594
    Zustimmungen:
    334
    Hallo, Bitte, Danke.jpg
     
Thema:

Drosselklappenstellung

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden