Megane 3 Eibach 30mm / Bilstein B4

Diskutiere Eibach 30mm / Bilstein B4 im Fahrwerk, Felgen und Reifen Forum im Bereich Tuning & Styling; Ich habe mir einige Themen bzgl. Fahrwerk angesehen, fand aber doch keines so richtig passend um mich dort anzuhängen. Deshalb hier ein paar...

  1. #1 Jay1980, 22.08.2018
    Jay1980

    Jay1980 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    67
    Ich habe mir einige Themen bzgl. Fahrwerk angesehen, fand aber doch keines so richtig passend um mich dort anzuhängen. Deshalb hier ein paar Informationen darüber was bei mir jetzt passiert ist.

    Ausgangspunkt war vor allem, dass es bei mir an der Hinterachse offenkundig einen Dämpferdefekt gab. Bei einem Fahrzeug das man gebraucht erwirbt und einem neu ist bemerkt man natürlich nicht alles sofort. Aber in Rechtskurven auf der AB in Kombination mit Querfugen wurde das Fahrverhalten doch ziemlich spektakulär.

    Ich habe mich also nach Möglichkeiten umgesehen.
    KW Gewinde war mir einerseits grundsätzlich zu teuer, andererseits war ich mir nicht sicher ob mir das eine Verbesserung in dem Ausmaß bringen würde, die ich bei so einer Investition dann auch erwarte. Ich habe bei anderen Fahrzeugen Erfahrungen mit Bilstein B14/B16 Gewinde, mit KW aber überhaupt keine. Die Berichte hier bzw. Kommentare zu KW generell erschienen mir etwas kontrovers.

    Da das Angebot vor allem für den Grandtour eher mau ist, fiel die Entscheidung dann auf Eibach Federn in Kombination mit Bilstein B4 Dämpfern. Diese sind relativ günstig, und im Gegensatz zu den B6 werden die von Bilstein auch für den Grandtour gelistet:
    22-193452 VA
    19-227931 HA (Grandtour)
    19-193465 HA 3/5 Türer

    Bilstein schreibt dazu "für Standard-Fahrwerk". Was jetzt darunter zu verstehen ist, darüber kann man spekulieren. Jedenfalls sind für alle Motorisierungen außer RS immer die gleichen Nummern gelistet. Das machte mich nachdenklich, ich war aber doch bereit auf Risiko zu bestellen und die Maße zu vergleichen.
    Dabei hat sich nun herausgestellt, dass die Dämpfer exakt gleich lang sind wie die originalen Dämpfer in meinem GT-220. Deren Teilenummern lauten wie folgt:
    543020942R VA
    562107781R HA

    Zweifel hatte ich vor allem deshalb, weil meine VA Dämpfernummer nicht auf der Kompatibilitätsliste von Bilstein vorkommt. Weiters findet man bei Renault eine ganze Menge an verschiedenen Dämpfern bzw. Teilenummern. Es gibt also mit Sicherheit Ausführungen verschiedener Härte und mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit auch Länge. Standard- und GT-Fahrwerk sind ja auch verschieden hoch. (Die HA Dämpfer für 3/5-Türer sind übrigens laut Bilstein länger als die vom Grandtour.)

    Preislicht sind die B4 Dämpfer recht günstig zu haben, sofern man denn welche findet. Ich habe für die HA leider nur einen aufgetrieben, laut Bilstein erst frühestens gegen Jahresende wieder verfügbar. Ersatzweise habe ich mir TRW JGT1114 Dämpfer besorgt. Bisher zwar mit Dämpfern ohne Erfahrung, aber mit TRW als Marke bin ich grundsätzlich einverstanden. Außerdem ebenfalls Gasdruck und TRW gibt als einer der wenigen auch Maße an. Im direkten Vergleich zu den Bilstein sind die TRW etwas härter, ich habe meine Bilstein Bestellung (für den zweiten hinteren Dämpfer) vorläufig offen gelassen und werde diese möglicherweise noch einbauen wenn denn irgendwann doch erhältlich.

    Das Thema Eibach Federn war sehr viel einfacher; sehr günstig und neu gekauft. Welche die passenden sind erschließt sich sofort. Tieferlegung ist bei einem GT-Fahrwerk erwartungsgemäß sehr dezent, war aber auch nicht mein primäres Ziel. Etwas mehr wäre dennoch schön gewesen. Immerhin gibt es so keinerlei Einschränkungen im Alltag.

    Zum Aus- und Einbau gibt es eher wenig zu sagen; technisch hat mich dieser vor keine großen Schwierigkeiten gestellt. Dass die jeweils hinteren Schrauben der Federbeinbefestigung oben verdeckt liegen ist etwas ärgerlich, aber außer etwas Zeitaufwand nicht weiter problematisch. Es war dann aber leider doch ein Staubschutz-Faltenbalg gerissen, konnte man vorher leider kaum erkennen. Ich habe 2 neue bestellt und auch gleich neue Domlager dazu. Offenbar doch eine Empfehlung das gleich von vornherein einzuplanen.

    Der erste Eindruck nach ein paar Tagen ist, dass der Wagen spürbar komfortabler fährt. Darauf hatte ich stark gehofft, abgesehen von der Korrektur des Fahrverhaltens durch den Dämpferdefekt. Ich werde aber noch berichten wie die Erfahrung über einen längeren Zeitraum ist. Und über den eventuellen Tausch gegen die Bilstein B4 an der Hinterachse.
     
    Cybermarauder, RealSize7 und ungarkatze gefällt das.
  2. #2 Cybermarauder, 04.12.2018
    Cybermarauder

    Cybermarauder Megane-Kenner

    Dabei seit:
    10.08.2012
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    29
    Hallo, wie läufts mit deinen Dämpfern?
    Kannst du die Dämpfer immer noch empfehlen?
    Möchte Anfang nächsten Jahres auch einen Wechsel der Dämpfer oder des Fahrwerks angehen, da meine Hinterachse seit dem Kauf bei hohen Geschwindigkeiten einfach nicht stabil werden will. Auch die Eibachfedern und mehrmaliges Spureinstellen brachte nur leichte Verbesserungen.
    Bin langsam am Verzweifeln.

    Gruß
    Thomas
     
  3. #3 Jay1980, 04.12.2018
    Jay1980

    Jay1980 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    67
    Ich bin soweit zufrieden, ja.
    Bilstein B4 Dämpfer für die Hinterachse sind aber immer noch nicht lieferbar.
    Deshalb sind bei mir hinten nach wie vor die TRW Dämpfer drin.

    Vermutlich sind die hinteren Dämpfer auch bei dir defekt.
    Ich fand den Zustand vom Dämpfer hinten links in Anbetracht der geringen Laufleistung regelrecht schockierend.
    Könnte man relativ schnell ausbauen und kontrollieren.
     
  4. #4 Cybermarauder, 04.12.2018
    Cybermarauder

    Cybermarauder Megane-Kenner

    Dabei seit:
    10.08.2012
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    29
    Danke für deine schnelle Antwort.
    Dämpfer sind an der HA schnell mal ausgebaut. Hatte ich beim Federwechsel gemacht.
    Sahen aber noch gut aus.
    Allerdings tippt ein Bekannter von mir, der KFZ-Meister ist auch auf die Dämpfer.

    Werde vielleicht mal bei Bilstein direkt nachfragen, warum die Dämpfer nicht lieferbar sind.
     
  5. #5 Jay1980, 04.12.2018
    Jay1980

    Jay1980 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    67
    Besagter Dämpfer bei mir hatte überhaupt keinen Widerstand mehr beim Reindrücken. Quasi einfach eingefallen.
    Und nach ein paar mal von Hand drücken/ziehen hatte er sich überhaupt blockiert.

    Bei Bilstein direkt nachgefragt hatte ich im Spätsommer. Auskunft damals war "gegen Jahresende geplant".
    Meiner Meinung nach sind die noch nicht lieferbar, jedenfalls nicht da wo ich beziehen wollte.
     
  6. #6 Cybermarauder, 04.12.2018
    Cybermarauder

    Cybermarauder Megane-Kenner

    Dabei seit:
    10.08.2012
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    29
    Ok, dann warte ich noch. Bei dem Wetter macht schnell fahren eh nicht so viel Spaß.
    Hast mir schon mal weiter geholfen. Vielleicht schreibst hier ja kurz ne Nachricht wenn die Dämpfer wieder verfügbar sind.

    Danke und Gruß
    Thomas
     
  7. #7 Jay1980, 04.12.2018
    Jay1980

    Jay1980 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    67
    Okay, wird gemacht.
     
    Cybermarauder gefällt das.
  8. #8 Cybermarauder, 18.12.2018
    Cybermarauder

    Cybermarauder Megane-Kenner

    Dabei seit:
    10.08.2012
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    29
  9. #9 Jay1980, 19.12.2018
    Jay1980

    Jay1980 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    67
    Danke für die Info. Muss erst ganz frisch wieder verfügbar sein. Hatte immer mal wieder nachgeschaut.
     
  10. #10 Cybermarauder, 19.12.2018
    Cybermarauder

    Cybermarauder Megane-Kenner

    Dabei seit:
    10.08.2012
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    29
    Hab ich auch nur zufällig gesehen. Hab gleich welche bestellt.
     
  11. #11 Jay1980, 19.12.2018
    Jay1980

    Jay1980 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    67
    Ich werde mir dann auch den fehlenden zweiten holen.
     
  12. #12 Cybermarauder, 17.02.2019
    Cybermarauder

    Cybermarauder Megane-Kenner

    Dabei seit:
    10.08.2012
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    29
    Hallo zusammen, habe nun endlich meine Dämpfer an der Hinterachse gewechselt.

    Hatte ja schon länger Probleme mit der Stabilität der HA. Mein Megane wird im Mai 4 Jahre alt und hat 35000 KM auf dem Tacho.
    War doch sehr über den Zustand der Dämpfer verwundert.
    Ein Dämpfer hatte absolut keine Wirkung mehr, der andere konnte nur noch bis zur Hälfte eingedrückt werden und war dann fest.
    Der Wechsel hat sich auf jeden Fall gelohnt. Die Hinterachse ist wieder stabil und der Megane fährt sich wie auf Schienen.

    Für den Wechsel habe ich ca. 1 Stunde gebraucht.
     
  13. #13 Jay1980, 17.02.2019
    Jay1980

    Jay1980 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    67
    Ich würde sagen die Hinterachsdämpfer sind ein echtes Problem.
    Meine Laufleistung war auch nicht viel höher.
    Und der Zustand ebenso indiskutabel.
    Sowas darf nicht die Regel sein.
     
  14. #14 Cybermarauder, 17.02.2019
    Cybermarauder

    Cybermarauder Megane-Kenner

    Dabei seit:
    10.08.2012
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    29
    Ich hoffe nur, dass die Bilstein länger halten.
    Hätte ich gewusst, dass es so schlimm ist, hätte ich mir gleich das Komplettfahrwerk von Bilstein bestellt.
    Allerdings reden wir dann über andere Summen

    Die Stoßdämpfer hatte hier fast keiner als Ursache verdächtigt bei der Laufleistung.
    Bin auf jeden Fall froh, dass das Problem endlich weg ist.

    Schönen Sonntag noch.
     
  15. #15 Jay1980, 17.02.2019
    Jay1980

    Jay1980 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    67
    Welches Komplettfahrwerk?
    Für den Grandtour hat Bilstein keines gelistet.
     
Thema: Eibach 30mm / Bilstein B4
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 543020942R

Die Seite wird geladen...

Eibach 30mm / Bilstein B4 - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Bilstein B14 Gewindefahrwerk Megane 3 RS

    Bilstein B14 Gewindefahrwerk Megane 3 RS: Das Fahrwerk in Originalverpackung , in sehr gutem Zustand, war ca. 20000km in meinem RS in Verwendung. 390€ inkl Versand [IMG] [IMG] [IMG]...
  2. Megane 2 Eibach Fahrwerk 30mm Tieferlegungsfedern unbenutzt

    Eibach Fahrwerk 30mm Tieferlegungsfedern unbenutzt: Eibach Tieferlegungsfedern Hallo ich biete diese komplett neuen und ungebrauchten Federn zum Verkauf an. Ich brauche die Bodenfreiheit da ich...
  3. Eibach 30mm Tierferlegungsfedern Megane 3

    Eibach 30mm Tierferlegungsfedern Megane 3: Moin, biete hier einen Satz Tieferlegungsfedern Megane 3 an. Waren am GT220 verbaut, ausbau nur weil durch Fahrwerk ersetzt. Keine Beschädigung,...
  4. Megane 2 Eibach Ferden

    Eibach Ferden: Hallo Miteinander, Ich heisse Tansel 47 Jahre alt und Wohne in dem schönen Murgtal, Habe mir letzten Sommer einen schönen gebrauchten Megane 2...
  5. ABE Renault Eibach Federn

    ABE Renault Eibach Federn: Hallo zusammen, hat hier jemand vielleicht noch eine ABE für weiße Renault / Eibach Federn? 7701376063 und 7701376065 Ich habe nur ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden