Eibach Pro Street Gewindefahrwerk

Diskutiere Eibach Pro Street Gewindefahrwerk im Fahrwerk, Felgen und Reifen Forum im Bereich Tuning & Styling; So kurzer Bericht: Das Eibach ist verbaut und fährt sich super klasse. Keine/Kaum Seitenneigung in den Kurven 8) Es ist auch nicht zu hart....

  1. n0b0dy

    n0b0dy Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    2.329
    Zustimmungen:
    5
    So kurzer Bericht:
    Das Eibach ist verbaut und fährt sich super klasse. Keine/Kaum Seitenneigung in den Kurven 8)
    Es ist auch nicht zu hart. Trotz 19er mit 35er Reifenquerschnitt ist noch ausreichend Komfort vorhanden. Ich würde sagen, er ist jetzt straff gefedert.

    Zum Thema nervöses Heck kann ich noch nichts sagen, bisher war die Straße immer trocken :D

    Zu meinen alten Dämpfern: die waren grundsätzlich noch fahrbar, aber der einvulkanisierte Stehbolzen an den hinteren Dämpfern sah nicht mehr so gut aus. War also nicht verkehrt, die Dämpfer zu wechseln.

    Zu den Hinterachslagern: Die waren (wie schon bekannt) porös. Für den Wechsel musste die Hinterachse abgesenkt werden.
    Gesamtarbeitszeit für Fahrwerk, Domlager und Hinterachslager, Reifenaufziehen inkl. neuer Ventile+Wuchten knapp 6h

    Sobald ich das Fahrverhalten bei Regen getestet habe, gebe ich wieder Bescheid.
     
  2. Falko

    Falko Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    9
    Re: Meggi fährt bei Schneeglätte sehr schwammig wie auf Eiern.

    @nobody
    Klingt gut, ich hab meins gestern geliefert bekommen. Bin mal gespannt wie er sich dann fährt. 8)

    Gibts beim Einbau irgendwas zu beachten ? Gessi (M3-Board) macht das für mich. Und wie tief ist er gekommen ? Hast du schon Fotos gemacht ? :)

    EDIT: Hab mal einen neuen Thread dafür gemacht. :wink:

    Grüße
    Falko
     
  3. n0b0dy

    n0b0dy Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    2.329
    Zustimmungen:
    5
    Re: Meggi fährt bei Schneeglätte sehr schwammig wie auf Eiern.

    Einbau hab ich nicht selbst gemacht. War aber wohl problemlos.
    Man sollte nur darauf achten, dass die Antriebswelle nicht rausrutscht, wenn man die Federbeine vorne entnimmt (hatten wir schonmal in einem anderen Thread).
    Für den "Notfall" sollte man also am besten noch etwas Getriebeöl zum Auffüllen bereit halten.

    Zur Tiefe kann ich noch nichts genaues sagen. Momentan ist das Gewinde vorne und hinten bei 50%.
    Ich bin noch unschlüssig was ich mache: entweder vorne noch etwas tiefer, oder hinten etwas höher. Auf jeden Fall sollte dann der Abstand Reifen-Kotflügel in etwas gleich sein :D

    Bild gibts momentan nur das hier kurz nach dem Einbau:

    [​IMG]
     
  4. Falko

    Falko Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    9
    Danke. Vorne tiefer würde ich sagen. :D

    Sieht nach einem gutem Verstellbereich aus wenn es jetzt erst bei 50% ist. 8)

    Grüße
    Falko
     
  5. n0b0dy

    n0b0dy Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    2.329
    Zustimmungen:
    5
    Ich glaube im Gutachten stand für die Hinterachse irgendwas von 37 - 56 mm.
    Optisch würde ich auch sagen, vorne tiefer. Aber ich fahre jeden Tag min. 100km und davon sind nicht alle Straßen die Besten. Außerdem ist eine Zufahrt dabei, wo es eng werden könnte. Daher die Überlegung hinten etwas höher.
    Wenn heute keiner hinter mir ist, werde ich wohl an der Zufahrt mal anhalten und die Freigängigkeit prüfen :D
     
  6. #6 rene2408, 21.07.2011
    rene2408

    rene2408 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    18.06.2009
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    sieht gut aus ja :top:
    aber vorn nen stück tiefer würde auch ganz cool aussehen. was schleift, dass schleift sich weck. :mrgreen: :mrgreen:
     
  7. #7 Umsteiger, 21.07.2011
    Umsteiger

    Umsteiger Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    0
    *neidvollblick

    Ich hab meins schon hier, nur komm ich nicht zum Einbau :arg:
    Schaut gut aus. Ich würd sagen hinten höher :D
    In der Einbauanleitung steht 37-55mm hinten und vorne 210-230... aber viel zu klein geschrieben.
    [strike]Hast Du beide Achsen 50% tiefer[/strike]? Schaut hinten niedriger aus, zumindest der Abstand zum Kotflügel. Ist das normal?
     
  8. n0b0dy

    n0b0dy Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    2.329
    Zustimmungen:
    5
    Das mit dem unterschiedlichen Abstand ist normal. War auch so bei den 30er Federn. Daher verbauen ja viele gerne 45/30er Federn, damit wirds stimmig.

    Hab vorhin mal kurz die Zufahrt blockiert und eine optische Abschätzung durchgeführt :fies:1
    Könnte knapp werden, aber ich werde wohl vorne noch ein Stück runter gehen. Falls es schleift, kann man das ja immer nochmal ändern.
     
  9. Falko

    Falko Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    9
    So auch bei mir ist das Fahrwerk jetzt drin.

    @nobody
    Also das dein Fahrwerk erst bei 50% Gewinde ist kann nicht sein, denn bei mir ist es vorne ganz unten und hinten sind noch 5-10mm Luft.

    Hier die ersten Fotos nach dem Einbau und ein paar Kilometern Testfahrt (Klicken zum Vergrössern):









    Wie man sieht ist er auch bei mir der Abstand Reifen-Kotflügel vorne etwas größer als hinten. Jetzt muss man aber erstmal abwarten wie sich fas Fahrwerk noch setzt. Vom Fahrkomfort bin ich beeindruckt, der ist besser als vorher mit den Tieferlegungsfedern. Das Fahrwerk schluckt Bodenwellen besser und das Auto versetzt (hüpft) nicht mehr so. Dabei ist die Seitenneigung in Kurven aber wesentlich geringer als vorher. Damit bin ich sehr zufrieden muss ich sagen.
    Es ist zwar schade das kein Restgewinde mehr für die Tieferlegung übrig ist, aber da mein Auto ein Alltagsfahrzeug ist wollte ich eh nicht viel tiefer als vorher. Und falls doch kann man lt. Gessi noch etwas tricksen :wink:

    Die alten Federn waren übrigens schon ziemlich stark am Rosten, die hätte ich also eh bald wechseln müssen. Die Stossdämpfer dagegen sind für die Laufleistung von fast 130.000 km aber noch gut in Schuss.

    Grüße
    Falko
     

    Anhänge:

  10. #10 Young_M, 30.07.2011
    Young_M

    Young_M Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.253
    Zustimmungen:
    1
    Wo habt ihr das Fahrwerk bezogen?
     
  11. Falko

    Falko Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    9
  12. n0b0dy

    n0b0dy Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    2.329
    Zustimmungen:
    5
    Öhm. Doch ist es. Habs selbst gesehen :D
    Aber 50 % Gewinde heißt ja nicht, dass der Wagen 50% tiefer liegt, im Vergleich zu einem normalen Megane.
     
  13. Falko

    Falko Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    9
    Ich hab dich schon verstanden. Bei mir ist es wie gesagt vorne ganz unten, und wenn ich die Bilder vergleiche würde ich sagen du hast vielleicht noch ein paar Millimeter die du vorne runter kannst.

    Aber ist mir auch Wurscht, ich bin zufrieden. :wink:

    Grüße
    Falko
     
  14. andz27

    andz27 Megane-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    2.741
    Zustimmungen:
    5
    Mal eine Frage zum Eibach Fahrwerk, ich hab nirgendswo etwas gefunden, das es beim Megane passt? Also leider auch nichts zur Motorisierung. Was steht den im Gutachten drinn und könnt ihr mir mal eine Artikelnummer oder sowas verraten?
     
  15. Falko

    Falko Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    9
    Gutachten kann ich dir per Email weiterleiten. Eibach hat das wohl exclusiv für Giacuzzo hergestellt und die haben es dann an Kunden verkauft als Giacuzzo GW-Fahrwerk. :"":

    Grüße
    Falko
     
Thema: Eibach Pro Street Gewindefahrwerk
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Renault megane 2 30 mm tiefer bilder

    ,
  2. eibach gewinde za megane 2

    ,
  3. eibach gewindefahrwerk

    ,
  4. spax springs renault megane 2
Die Seite wird geladen...

Eibach Pro Street Gewindefahrwerk - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Gewindefahrwerk

    Gewindefahrwerk: Hallo und zwar weiß jemand von euch welchen federbeindurchmesser der megane 2 rs hat und ob das h&r monotube passt? Lg
  2. Megane 3 Gewindefahrwerk Coupe TCE180

    Gewindefahrwerk Coupe TCE180: Moin, da ich frisch 19 Zöller auf meinem Megane habe sieht er selbst mit den h&r Federn schrecklich hoch aus... Deswegen falls jemand sein...
  3. Megane 3 Bilstein B14 Gewindefahrwerk Megane 3 RS

    Bilstein B14 Gewindefahrwerk Megane 3 RS: Das Fahrwerk in Originalverpackung , in sehr gutem Zustand, war ca. 20000km in meinem RS in Verwendung. 370€ inkl Versand [IMG] [IMG] [IMG]...
  4. KW V3 Gewindefahrwerk *fast neu*

    KW V3 Gewindefahrwerk *fast neu*: Verkaufe hier mein KW V3 Gewindefahrwerk da ich auf das Clubsport 2 Fahrwerk umgestiegen bin. Das Fahrwerk war nur cirka 1000 km verbaut und sieht...
  5. Suche Gewindefahrwerk für Megane 3 Grandtour

    Suche Gewindefahrwerk für Megane 3 Grandtour: Hey, suche für meinen M3GT Grandtour Tce180 ein Gewindefahrwerk.( H&R Monotube, KW V1-V2 oder sonstiges) Falls wer was rumliegen hat einfach anbieten.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden