Einschluss im Scheinwerfer

Diskutiere Einschluss im Scheinwerfer im Forum Karosserie & Mechanik im Bereich Technik - Hallo zusammen, ich hoffe ich bin mit diesem Problem hier richtig. Im rechten Scheinwerfer ist ein Einschluss. Ich vermute es ist ein kleines...
A

Anonymous

Guest
Hallo zusammen,

ich hoffe ich bin mit diesem Problem hier richtig.

Im rechten Scheinwerfer ist ein Einschluss. Ich vermute es ist ein kleines Insekt welches irgendwie bzw. irgendwann (bei der Produktion?) in den Scheinwerfer eindringen konnte. Sind die Scheinwerfer normalerweise nicht komplett dicht?

Meine Frage ist nun, ob das ein Garantiefall sein drüfte oder eher nicht? Der Wagen ist noch keine 3 Monate alt. Ist natürlich nur ein Schönheitsfehler, aber nerven tut es auf Dauer dann trotzdem.

Anbei noch ein Handyfoto, das das Ganze dokumentieren, hoffe man kann etwas erkennen ;-)

Gruß
ev0l
 

Anhänge

  • IMAG0044.jpg
    IMAG0044.jpg
    230,7 KB · Aufrufe: 439
A

Anonymous

Guest
Weiss nicht,ist es im Glas eingeschlossen oder sitzt es nur unter Glas.Unter Glas kann vorkommen,wenn die Birnen noch nicht eingesetzt waren.
 
RAudi

RAudi

Megane-Profi
Beiträge
2.829
Ab zum AH. Das wird bestimmt auf Garantie gemacht.
 
A

Anonymous

Guest
Es ist unter dem Glas.. also kann man das ggf. durch schütteln o.Ä. wieder rausbekommen?
 
RAudi

RAudi

Megane-Profi
Beiträge
2.829
Wenn man von innen iwie rannkommt. Laß es dein Autohaus machen.
Oder warst du schon mal am Scheinwerfer dran (Birnenwechsel oder so)?
 
A

Anonymous

Guest
Ne, war noch nicht am Scheinwerfer dran.. hab jetzt auch herrausgefunden was es ist: Es ist eine kleine tote Spinne.. ich nehme an, die hat sich irgendwo während der Produktion oder so, dort hin verirrt.. oder die Scheinwerfer sind irgendwo offen ;-) Werde vorraussichtlich die Woche beim Freundlichen vorbeifahren und das kleine Problemchen mal vorstellen.. ist ja nix dringendes.

Gruß
ev0l
 
A

Anonymous

Guest
So, war beim Freundlichen, der hat mich auch freundlich aufgenommen und ist auch das "Problem" mit dem nötigen Ernst angegangen. Habe morgen schon einen Wartetermin bei dem versucht wird, den Fremdkörper aus dem Scheinwerfer auszublasen. Ich bin mal gespannt wie das abläuft :-)
 
Matze

Matze

Megane-Profi
Beiträge
2.955
Nadann viel Glück, dass der Versuch von Erfolg gekrönt ist!
 
RAudi

RAudi

Megane-Profi
Beiträge
2.829
Soso, Scheinwerfer ausblasen. Bei uns hieß das früher anders :rofl:

Na dann mal viel Erfolg und berichte uns über das Ergebnis.
 
Thema: Einschluss im Scheinwerfer

Ähnliche Themen

J
Antworten
4
Aufrufe
1.880
Jensemann1974
J
S
Antworten
2
Aufrufe
1.116
Sebastian75
S
S
Antworten
2
Aufrufe
1.331
feisalsbrother
feisalsbrother
Oben