Erster Beitrag - kurze Vorstellung

Dieses Thema im Forum "Vorstellungsecke für neue Mitglieder" wurde erstellt von Anonymous, 6. Juli 2009.

  1. #1 Anonymous, 6. Juli 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo zusammen
    habe mich soeben auch hier angemeldet und freue mich auf regen Infoaustausch und dergleichen.

    Fahre derzeit noch einen Clio 1.6 mit 109 PS, werde aber wohl auch dem magischen "will haben" Gefühl für den neuen Megane 3 nicht wiederstehen können und bald einen bestellen. Erste Probefahrt ist gemacht, 1.4er TCE 130 PS Benziner wird es wohl werden. Mittwoch bis Freitag habe ich das gute Stück nochmals zum "Langzeittest", mal schauen was er kann und vor allem was er an Sprit verbraucht. Wenn das alles OK ist werde ich bestellen, ein recht gutes Angebot liegt mir vor. Zur Probefahrt bekomme ich den Grandtour, der normale 5 Türer steht beim Händler noch nicht auf dem Hof. Aber zum testen und anfreunden tut es das dachte ich mir.
    Wollte eigentlich einen Golf VI weil mir der gefällt (früher fand ich alle VW pfui!) und ich das DSG sehr sehr angenehm und gut finde, aber die VW Preise sind halt weit weg von dem was ich mir so vorstelle :nono:
    Dann bleib ich halt Renault treu, der Megane ist ja auch ein süßer und der Innenraum ist echt gelungen, auch das außen kommt bei mir gut an - jetzt muss nur noch der Motor zeigen das er zu mir passt und kein Säufer ist wie man vom 1.6er so hört. Mein Clio schluckt 7,0 bis 7,5 Liter, ich fahre aber auch sehr viel Kurzstrecke :drive:

    So, das mal auf die Kürze von mir.

    Gruß Book-Mark
     
  2. Anzeige


    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.

  3. #2 snakehunter34, 6. Juli 2009
    snakehunter34

    snakehunter34 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    11. Mai 2009
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    0
    Willkommen im Forum und viel Spaß bei der Probefahrt :drive:
     
  4. #3 Anonymous, 6. Juli 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Na dann mal ein herzliches willkommen hier im Board :yahoo:
     
  5. #4 Anonymous, 6. Juli 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Book-Mark,
    herzlich Willkommen im Board! Viel Spaß bei deiner Probefahrt.
     
  6. #5 Anonymous, 6. Juli 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    Herzlich Willkommen hier bei uns im Forum.
    Wünsche Dir viel Spaß hier.

    Wir sind auf deinen Bericht mit dem Grandtour gespannt, und das ganz bebildert versteht sich :top:
     
  7. meggigt

    meggigt Megane-Experte

    Dabei seit:
    25. Februar 2009
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    0
    Herzlich Willkommen hier und viel Erfolg bei der Probefahrt. Kann mich bzgl. dem Bericht über den GT meinem Vorredner nur anschließen.
    ...und nun stöbere hier mal schön durchs Forum und fühl dich wohl...

    Gruß,
    Sven
     
  8. #7 Anonymous, 8. Juli 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    So hallo, bin gerade zurück vom Megane Grandtour abholen :-)

    Daten nochmal: 1.4 L Motor TCE mit 130 PS, Neuwagen, bisher 350 KM gefahren. 17er Felgen, 205er Reifen. Auto schwarz.

    Der erste Eindruck war gut, schreibe hier mal kurz auf was ich so als interessant erachte:
    - Lenkung angenehm leichtgängig / regiert sofort auch auf kleine Lenkradbewegungen, empfand ich als sehr angenehm
    - Motor schön ruhig, in Ortschaften und Überland nicht hörbar wenn man die hohen Gäge nutzt
    - ab 140 kmh auf der Autobahn hört man den Motor dann, nicht störend aber doch als anwesend zu erkennen
    - Innenraum macht einen guten Eindruck. Verarbeitung i. O., kein Mercedes aber kein Spalten zu erkennen, kein knacken beim fahren, keine unebehnheiten oder billig wirkendes Gedöns / Material
    - Tacho in digital echt 1a, sehr gut im Blickfeld, super Darstellung und sieht lecker aus (hat was sportliches)
    - Tempomat macht Spaß, einfach zu bedienen und gut über das digitale Tachofeld einzustellen
    - der "bitte schalten" Pfeil im Display (als Spritsparempfehlung) kam mir zwar zuerst nervig vor, aber wenn man sich daran hält bringt es wirklich was

    einige Werte die ich so mitgenommen habe:
    - 50 kmh im Ort, 5ter Gang: zw 6,00 und 6,4 L lt. Verbrauchsanzeige
    - 70 kmh - 80 kmh Überland im 6ten Gang: zw. 6,3 und 6,8 L lt. Verbrauchsanzeige
    - 120 kmh mit Tempomat auf Autobahn im 6ten Gang: 7,5 L lt. Verbrauchsanzeige
    - 150 kmh mit Tempomat auf Autobahn im 6ten Gang: 10,5 L lt. Verbrauchsanzeige

    gefahren bin ich in Summe 55 KM, lt. Verbrauchsanzeige habe ich im Schnitt 7,5 L verbraucht, Strecke staffelt sich wie folgt:
    - 70 % Autobahn, hier immer zw. 90 kmh und 150 kmh, war viel los
    - 25 % Überland, hier immer zw. 70 kmh und 100 kmh, was halt so erlaubt ist
    - 5 % Ortschaft, immer ca 50 kmh weil ich bei der Probefahrt kein teures Foto bekommen will :ok:

    Da der Wagen neu ist sollte ich nicht über 4.000 Umdrehungen gehen, was ich dann auch nicht tat. Somit kann ich keine Fragen zum High-Speed beantworten, 6ter Gang 4.000 Umdrehungen waren genau 150 kmh mit Tempomat :cop:

    was mich störte:
    - Klimaanlage ein bisschen laut
    - Beschleunigung recht behäbig, Turbo habe ich so nicht wirklich gespürt
    - Sicht durchs Rückfenster nicht die beste, wenig Übersicht. Die sportliche Optik kostet hier einiges, schade

    was mich wundert:
    lt. Renault Homepage wiegt der Grandtour mit Fahrer 1360 KG, der 5 Türer nicht Grandtour (also normaler Megane) wiegt das identische :nee: Kann das sein? Hatte gehofft das der 5 Türer ein wenig leichter und somit spritziger mit dem 130 PS Motor ist als mein Probewagen hier, aber dem ist dann wohl eher nicht so. Bin einen 122 PS 1.4 L Golf mit 7 Gang DSG probegefahren, der ging besser ab fand ich. Muss nur gestehen das der bereits eingefahren war, hatte 3.500 KM auf dem Tacho, das spielt evtl. auch noch ne Rolle (oder?) :aggro:

    Bin wegen dem Thema Beschleunigung noch am überlegen, hatte mir hier mehr erhofft. habe das Gute Stück aber noch bis Freitag Abend, mal sehen was sich noch tut.

    Hab nur einige Bilder gemacht, dann war die Digicam leer (peinlich), weitere folgen morgen wenn das Wetter mitmacht. Heute hat es geregnet, daher nur mal wenig vom Innenraum:
    Tacho: http://img3.imagebanana.com/view/bk1hswd/DSC02367.JPG
    Bedienfeld Klima & Radio: http://img3.imagebanana.com/view/zkvdyykc/DSC02374.JPG
    Sicht nach hinten: http://img3.imagebanana.com/view/4rbt44ft/DSC02376.JPG

    Gruß Book-Mark
     
  9. #8 Anonymous, 8. Juli 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi Bookmark,

    Schöner Bericht. :top:
    Welche Austattungen hat dein GT noch ? Wäre interessant zu wissen.

    Da mach dir mal keine Sorgen, wichtig ist das Du den Motor immer schön und ordentlich warmfährst, danach kannst Du ihn auch ausdrehen lassen. Das hab´
    ich bei meinem 2.0 dci auch so gemacht seit der 10 km auf der Uhr hatte, und der ging bei weitem besser die "rentner" eingefahrenen 2.0 dcis. Der unterschied ist enorm.

    Zu deinen Fragen :

    Ja, die Autos trennen in der realität wirklich nur ein paar KG, kannst du an zwei Händen abzählen :top:

    Das spielt auf jeden fall eine rolle, und jenach "einfahren" eine große sogar. :-)

    Deine Links funktionieren nicht. Kannst Du die bitte noch mal überprüfen.
     
  10. #9 Anonymous, 8. Juli 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Daniel
    Danke für die schnelle Antwort!

    Zuerst noch eine Zusatzinfo: Auto ist ein Benziner, ist ja auch nicht gaaaaanz unwichtig :hi:

    Thema Bilder: habs grad nochmal getestet, bei mir gehen die (komisch). Musst den Link öffnen und kurz warten, oft wird vor dem Bild noch Werbung gezeigt, einfach kurz warten dann wird mein Bild geladen.

    Ausstattung: müsste der Dynamique sein, nur die Einparkhilfe hinten konnte ich nicht sehen. Ansonsten hat er wie von Renault gesponsort:

    SERIENAUSSTATTUNG

    RENAULT INTEGRALES SICHERHEITSKONZEPT

    * Mobilitäts-Set

    SICHERHEIT UND TECHNIK

    * Nebelscheinwerfer
    * Front-, Seiten- und Window-Airbags
    * ESP mit ASR

    KOMFORT

    * Tempopilot mit Geschwindigkeitsbegrenzer
    * Klimaanlage
    * Kopfstützen hinten, höhenverstellbar
    * Einparkhilfe hinten
    * Keycard
    * Lenkrad und Schalthebelknauf in Leder
    * Fensterheber elektrisch mit Impulsfunktion und Einklemmschutz
    * Aschenbecher (mobil) mit Zigarettenanzünder
    * Gepäckraumunterteilung
    * Seitenscheiben hinten und Heckscheibe stark getönt

    RADIO UND KOMMUNIKATION

    * Radio 4x15W CD MP3

    INNENAUSSTATTUNG

    * Beifahrersitz umklapp-und höhenverstellbar

    FARBEN UND POLSTER

    * Standard-Lackierung
    * Stoffpolsterung Dynamique

    DESIGN UND AUSSENAUSSTATTUNG

    * Dachreling in Matt-Chrom
    * Außenspiegel elektrisch einstell- und beheizbar
    * Leichtmetallräder 17 Zoll
    * Licht- und Regensensor
     
  11. #10 Anonymous, 8. Juli 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Eben, denn die dci´s sind doch ein wenig empfindlicher als Benziner, deshalb der vergleich mit meinem 2.0 dci :top:

    Bilder funktionieren jetzt auch bei mir, komisch, eben habens nicht funktioniert, egal ob mit IE oder FF. Aber egal, funktionieren ja jetzt.
    Das mit der sicht nach hinten hast Du recht, um einiges schlechter als die vom Mégane II GT. Aber der Mégane III GT ist ja auch mehr ein Lifestyle Laster als pampers-bomber :-)
     
  12. Matze

    Matze Megane-Profi

    Dabei seit:
    14. April 2009
    Beiträge:
    2.973
    Zustimmungen:
    0
    Hi Book-Mark,

    wirklich Klase dein Testbericht, aber erstmal herzlich Willkommen hier im Board natürlich! Wünsche dir viel Spaß hier im Board!

    Gruß Matze
     
  13. #12 Anonymous, 16. Juli 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Bin nun auch meine Bestellung beim Renault Händler losgeworden :yahoo: :dance: :dance3:

    Der wird es werden:
    Megane 5-Türer Dynamique TCE 130 Benziner
    Confort-Paket
    Style-Paket
    Einparkhilfe hinten
    Navi Carminat Tom Tom
    Radio CD "3D Sound by Arkamys"
    dazu:

    Satz Winterreifen auf Stahlfelgen mit Original Abdeckkappen (Complea)
    Verbandstasche

    Farbe: schön weiß

    Lieferung soll Mitte Otkober sein, muss also noch lange warten, freu mich aber schon wie Sau :beach:

    Hätte bei der Ausstattung auch den Luxe nehmen können, wäre nur 700€ teurer gewesen, aber ich wollte nicht wirklich Leder haben, daher fast alles einzeln zum Dynamique dazubestellt.

    Für den Megane geht dann mein Clio in Zahlung, armes kleines Ding :drive:

    Gruß Book-Mark
     
  14. #13 Anonymous, 16. Juli 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Herzlichen Glückwunsch zu deiner Bestellung, liesst sich sehr gut :top:
    Dann wünsche ich Dir eine kurze Wartezeit, und dass alles glatt läuft :-)
     
  15. Wisky

    Wisky Megane-Kenner

    Dabei seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Willkommen im Forum und viel Spaß :ok:
    gruß frank
     
  16. meggigt

    meggigt Megane-Experte

    Dabei seit:
    25. Februar 2009
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    0
    von mir auch noch ein Glückwunsch zu der Bestellung. Wie Sheppers schon schrieb...liest sich gut, was du da zusammengestellt hast

    dann wünsch ich dir ne schnell rumgehende wartezeit aber dank des forums wird die zeit auch schnell rumgehen

    vg
    Sven
     
Thema:

Erster Beitrag - kurze Vorstellung

Die Seite wird geladen...

Erster Beitrag - kurze Vorstellung - Ähnliche Themen

  1. Erster Beitrag wird nicht angezeigt.

    Erster Beitrag wird nicht angezeigt.: Habe folgendes Problem, mir wird der erste Beitrag nicht angezeigt. Woran könnte das liegen, weil macht sich schlecht den Rest durchzulesen wenn...
  2. Neu, erster Renault Hilfe

    Neu, erster Renault Hilfe: Moin Moin liebe Community, wie Ihr an dem Betreff schon erkennt, habe ich mir gestern meinen ersten Renault gekauft. Renault megane 1.6 16V EZ...
  3. NightWish's "erster" MCC

    NightWish's "erster" MCC: Hallo allerseits, nach der netten Aufnahme hier im Board will ich meinen "kleinen" auch vorstellen. Da ich nun auch fast "fertig" mit meinen...
  4. Erster Megane, wo sind die Hochtöner?

    Erster Megane, wo sind die Hochtöner?: Hallo ihr, ich bin nicht nur neu in diesem Forum sondern auch eine neuer Megane Fahrer. (Möge der Polo mit seiner Steuerkette wem anders Probleme...
  5. mein erster Renault

    mein erster Renault: Hallo zusammen,...möchte mich mal eben vorstellen!! Ich bin Kocky 68 aus dem schönen Münsterland und seit einer Woche glücklicher Besitzer eines...