Fahrerseitenscheibe bei Regen

Dieses Thema im Forum "Karosserie & Mechanik" wurde erstellt von Anonymous, 4. Dezember 2009.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Habt ihr auch das Problem ?

    Wenn ich bei Regen etwas die Seitenscheibe öffne, kommt Wasser in den Innenraum
     
  2. Anzeige


    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.

  3. Higlander

    Higlander Megane-Experte

    Dabei seit:
    15. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    0
    Ich hoffe die Frage ist nicht Ernst gemeint.
     
  4. FranzHose

    FranzHose Megane-Kenner

    Dabei seit:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Nein, weil Seitenscheiben unter anderen dazu da sind das Regenwasser draußen zu halten, lasse ich sie geschlossen.

    Fehlt nur noch, dass sich die Cabriofahrer beschweren wenn es im Auto nass wird weil sie ohne Verdeck im Regen fahren. :sarcastic:
     
  5. #4 Renndiesel 1, 4. Dezember 2009
    Renndiesel 1

    Renndiesel 1 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Kein Kommentar :shoot:
     
  6. Maik

    Maik Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    @Ax-Winger

    ich weiss was Du meinst
    das Problem ist das oben keine Rinne/Raillingrille mehr ist so das gerade bei einer rechts Kurve das ganze Wasser vom Dach kommt.
     
  7. #6 Tracidtraxxx, 4. Dezember 2009
    Tracidtraxxx

    Tracidtraxxx Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    1. August 2009
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
  8. fury

    fury Megane-Kenner

    Dabei seit:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Hab` auch ein komisches Problem:
    Wenn ich rechts unten heftig auf das Pedal trete, wird der Wagen recht schnell....!
    Sorry, hatte heute Morgen Clown zum Frühstück...
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Trotz Clownfrühstück würde ich mit deinem Fahrzeug mal zur Werkstatt fahren, denn wenn der TCe 180 nur recht schnell wird ist was defekt.
     
  10. #9 snakehunter34, 4. Dezember 2009
    snakehunter34

    snakehunter34 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    11. Mai 2009
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    0
    :rofl: :rofl: :rofl: ne ne die Jungs und Ihre Kommentare

    das Probleme hat jeder Meganefahrer und auch jeder Fahrer eines modernen Autos ohne Dachrinne , da hilft dir nur eins und zwar die Wind / Regenabweiser von Climair aus dem Zubehör wenn öfters mit leicht offener Scheibe fahren willst

    http://www.climair.de/produkt-infos/pkw ... eiser.html oder ein Angebot unseres Forumsmitglied von LZparts
     
Thema:

Fahrerseitenscheibe bei Regen

Die Seite wird geladen...

Fahrerseitenscheibe bei Regen - Ähnliche Themen

  1. Rost im Motorraum Besorgnis erregend?

    Rost im Motorraum Besorgnis erregend?: Hallo zusammen, habe großes Interesse mir ein Renault Megane Cabriolet zu kaufen. Baujahr 2011, 120.000 km, Diesel Soweit gefällt er mir ganz gut,...
  2. Megane Regenwasser ablauf rechts reinigen ohne ausbau!

    Megane Regenwasser ablauf rechts reinigen ohne ausbau!: Hallo ein kleines Video wie ihr von außen den oft verstopften Regenwasser ablauf reinigen könnt. Benötigt wird Licht und ein langer...
  3. Sicherung für Regensensor und Lichtautomatik

    Sicherung für Regensensor und Lichtautomatik: Hallo, ich habe mir vor kurzem eine Ambientebeleuchtung mit einer LED eingebaut, dabei bin ich an die Leitung im Spiegel gekommen, seit dem geht...
  4. Lichtautomatik / Regensensor etc funktioniert nicht

    Lichtautomatik / Regensensor etc funktioniert nicht: Hallo, Ich habe ein Problem mit der Lichtautomatik und dem Regensensor. Mein Xenon leuchtet die ganze Zeit sobald der Motor eingeschalten ist,...
  5. Fehlercode P1435 Fehlerüberschreitung Regeneration

    Fehlercode P1435 Fehlerüberschreitung Regeneration: Hallo Ich habe ein Problem mit meinem Renault Megane 1.9dci (130PS), er hat seit heute den Fehler P1435 im Steuergerät und er läßt sich auch...