Fahrzeugpflege

Diskutiere Fahrzeugpflege im Forum Karosserie & Innenraum - Tuning & Styling im Bereich Tuning & Styling - Hey, ich wollte mal wissen, ob es spezielle reinigungsmittel gibt womit ich meinen weißen megane noch besser säubern und vorallem gegen schmutz...
Anubis1987

Anubis1987

Megane-Fahrer
Beiträge
280
Hey, ich wollte mal wissen, ob es spezielle reinigungsmittel gibt womit ich meinen weißen megane noch besser säubern und vorallem gegen schmutz schützen kann. Hab meinen Wagen am WE schön gewaschen, mit dem hochdruckreiniger + bürste und dann mit heißwachs versiegelt, allerdings sieht meine front schonwieder fast genauso aus wie vor dem waschen, mein auto scheint ein wahrer insektenmagnet zu sein und meine frontscheibe auch, kann man das fahrzeug irgendwie so versiegeln, dass insekten gar nicht erst dran kleben bleiben? ich kann eigentlich nach jeder größeren fahrt momentan meine frontscheibe waschen, da ich fast nichts mehr sehen kann.

wasche mein auto nur mit wasser und teerflecken etc entferne ich mit waschbenzin. ansonsten mach ich nichts. meine felgen bürste und polliere ich auch nur, allerdings säubere ich sie nicht von innen, da sie dort extrem schwarz sind durch den bremsstaub, sollte ich sie dennoch putzen? wenn ja wie? mit dem hochdruckreiniger geht das nicht wirklich.

hoffe ihr könnt mir helfen, ich hätte am samstag abend am liebsten direkt wieder den hochdruckreiniger rausgeholt, allerdings wäre meine freundin dann glaub ich nach hause gefahren =D

gruß
andreas
 
hazen

hazen

Megane-Fahrer
Beiträge
660
Komm bitte auf gar keinen Fall auf die Idee und nehm Spüli zum putzen oder so nen gelben Topfschwamm! :-P

Felgen schön mit schonendem Felgenreiniger einspruhen und dann mit weicher Felgenbürste reinigen. Gibt spezielle Versiegelungen für Alufelgen, da haftet der Bremsstaub nicht so drauf.

Gegen die Fliegen kannste nicht viel machen. Immer schön abwaschen ;-) Schöne dicke Hartwachsschicht hilft evtl. nen bissl damit du die Leichen leichter runterbekommst.

Für die Scheiben hat sich son Nano Zeugs bewährt oder auch RainX da bleiben die Biester nicht so hartnäckig kleben und Wasser perlt auch noch schön ab!

Ich persönlich halte nichts von diesen Bürsten und Hartwachszeugs aus diesen Waschboxen.

Schau mal im Internet nen bissl rum, es gibt einige sehr sehr gute Seiten für die Wasch und Polier Fetischisten ;-) Die haben für alles und jedes das richtige Mittelchen. Dort erhältst du auch von den Profis Tipps und Tricks :-)
 
Anubis1987

Anubis1987

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
280
hazen schrieb:
Komm bitte auf gar keinen Fall auf die Idee und nehm Spüli zum putzen oder so nen gelben Topfschwamm! :-P

Felgen schön mit schonendem Felgenreiniger einspruhen und dann mit weicher Felgenbürste reinigen. Gibt spezielle Versiegelungen für Alufelgen, da haftet der Bremsstaub nicht so drauf.

Gegen die Fliegen kannste nicht viel machen. Immer schön abwaschen ;-) Schöne dicke Hartwachsschicht hilft evtl. nen bissl damit du die Leichen leichter runterbekommst.

Für die Scheiben hat sich son Nano Zeugs bewährt oder auch RainX da bleiben die Biester nicht so hartnäckig kleben und Wasser perlt auch noch schön ab!

Ich persönlich halte nichts von diesen Bürsten und Hartwachszeugs aus diesen Waschboxen.

Schau mal im Internet nen bissl rum, es gibt einige sehr sehr gute Seiten für die Wasch und Polier Fetischisten ;-) Die haben für alles und jedes das richtige Mittelchen. Dort erhältst du auch von den Profis Tipps und Tricks :-)

Na ich war doch schon mitm topfschwamm dabei... der wagen war zu schwer, da musste die weiße farbe runter, nun hab ich auch einen silberpfeil =D

so eine felgenbürste muss ich mir dann wohl mal holen die versiegelung werde ich dann beim nächsten sommerreifenwechsel benutzen, oder bringt das dann nichts mehr? möchte nun ungern meine reifen wieder demontieren =D

werde mal weiterrum gucken;) danke erstmal!

@muehlie was brauch ich denn davon =D ? da gibs ja richtig viel... btw ich war meinen wagen jede woche
 
Higlander

Higlander

Megane-Experte
Beiträge
1.679
Zum waschen nehm ich das NXT Car Wash, zum polieren das STEP 2 – DEEP CRYSTAL POLISH und zum wachsen das NXT TECH WAX 2.0. Für die Felgen den rosafarbenden Aluminium Teufel (ist nicht von Meguiar´s).
 
hazen

hazen

Megane-Fahrer
Beiträge
660
Hehe, der Aluteufel ist glaub ich das beste was ATU zu bieten hat ;-)

Waschen tue ich auch mit dem nxt shampoo von meguiars, polieren hab ich bei meinem alten lack immer sonax level 3 benutzt und dann immer schön drei lagen meguiars nxt wachs druff :-) super was aus einem 11 jahre alten lack alles so werden kann ;-)
 
V

v.Mahoney

Megane-Kenner
Beiträge
238
Ich habe zu dem Thema letztes Jahr mall nen Fred aufgeemacht und ne Liste mit den ganzen Meq Produkten geschrieben.
Kosten bissll mehr, aber keine Vergleich zu den Baumarktsachen.

Nach einem Jahr und über 30tkm bekomme ich immer die Frage, ob ich nen Neuwagen habe. ;-)

Wird natürlich nur mit Hand gewaschen.
 
Thema: Fahrzeugpflege

Ähnliche Themen

thrakes
Antworten
0
Aufrufe
1.909
thrakes
thrakes
Oben