Megane 2 Fehlermeldung: "Überrollbügel prüfen" Megane 2 CC 2008

Diskutiere Fehlermeldung: "Überrollbügel prüfen" Megane 2 CC 2008 im Forum Elektronik im Bereich Technik - Hallo, ich fahre einen Megane 2 CC 1,9dCi von 2008. Seit ein paar Tagen taucht die o.g. Fehlermeldung sporadisch auf. Mal gibt es Tage, wo sie...
S

SKB

Megane-Kenner
Beiträge
59
Hallo,
ich fahre einen Megane 2 CC 1,9dCi von 2008.

Seit ein paar Tagen taucht die o.g. Fehlermeldung sporadisch auf. Mal gibt es Tage, wo sie gar nicht erscheint.
Mal erscheint sie 5-10 Mal und erlischt dann wieder.
Die Bügel sitzen fest und haben bisher nicht ausgelöst.
Das Dach funktioniert auch einwandfrei.
Mit einem OBD-Bluetooth-Leser wurde auch ausgelesen - steht leider nichts im Boardcomputer.

Kann man hier selbst "etwas richten"?
Danke Euch!
 
feisalsbrother

feisalsbrother

Megane-Profi
Beiträge
5.317
Moin,

hier im Board wird es gewünscht, dass sich Neuankömmlinge zuerst vorstellen (Vorstellungsecke),

Gruss Uli
 
S

SKB

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
59
.. wie unhöflich von mir ;)

-> Direkt mal vorgestellt :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
O

Oliver

Guest
Sach mal Ulli, Du hast da ne ne Funktionstaste auf Deiner Tastaur mit dem Text vorbelegt, oder? So, jetzt weiss ich, dass er Stephan 35 aus Köln ist. Hmm, aber vielleicht ist es auch Andrea 52 aus Hamburg? Ich bin da für ein eindeutiges Indentifizierungsverfahren, wäre ja noch schöner!

Aber mal Spaß beiseite, ich helfe wenn ich kann, unabhängig davon ob sich wer vorstellt oder nicht, denn schreiben kann man ja viel...

Zum Problem. Das Auslesen mittels der gängigen OBD-Tester wird da nicht viel bringen, da die in der Regel nur auf den Fehlerspeicher des Motorsteuergeräts zugreifen können. Der Bügel wird an dem Interiorsteuergerät (UCH) hängen. Könnte Kabelbruch, oder ein Kontaktproblem an Steckverbindern sein.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
S

SKB

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
59
@Oliver Danke für die Antwort :)
Ich bin tatsächlich Stephan aus Köln ;)
Also könnte eine Werkstatt mit dem Bosch-Diagnose-Gerät mehr herausfinden?
Kann man den Kabelbruch "verfolgen"? Wo sitzt denn dieses Steuergerät?
 
O

Oliver

Guest
Das Steuergerät sollte hinter dem Inneraumsicherungskasten sitzen, bzw. ist der Innenraumsicherungskasten.
Ob da Bosch rein kommt weiss ich nicht, aber fahr doch mal zu Renault zum Auslesen, der Boschdienst wird das auch nicht umsonst machen.

Wo ist der Sicherungskasten im Meggi?
 
S

SKB

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
59
Kann man auf der Zeichnung gut sehen.
Ist jetzt nur die Frage, wo dieser sitzt.
Da würde ich nämlich den "Wackler" vermuten.
 
S

SKB

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
59
Habe gerade einen Rückruf von Renault in Köln bekommen.
Die Dame am Telefon teilte mir mit, das eine Diagnose zu dem Problem bei ~150 Euro liegt :diablo:
Echt jetzt?
 
O

Oliver

Guest
Naja, das ist halt das Problem, wenn Du keinen "Haushändler" hast. Wenn Du einfach so hinfährst ohne, dass die Dich vorher mal gesehen und schon Geld mit Dir gemacht haben, werden die versuchen das Maximum rauszuholen, vorallem wenn Du denen anzeigst, dass Du nur an der Diagnose, nicht jedoch an der Reparatur interessiert bist...

Andere Möglichkeit Du besorgst Dir so einnen China-nachbau der CAN Clip Sonde mit entsprechender SW...
Renault Clip | eBay

Einfach mal hier im Forum Clip in die Suche eingeben.
 
S

SKB

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
59
Super. Danke.
Meinst Du, dieses Gerät kann man auch im Vergleich zu den teuren Geräten nutzen?
ebay.de/itm/New-Renault-COM-Bluetooth-OBD2-Diagnostic-Tool-for-Renault-Replace-of-Can-Clip/172732092045?hash=item2837a28e8d:g:OckAAOSwdPBZ3J2b
 
O

Oliver

Guest
Nee, glaub ich eher nicht. Auf die Motorsteuerung kommen die Dinger alle, aber bei den restlichen Steuergeräten hört es dann auf.
Aber das Ding kenn ich nicht. Vielleicht geht es ja doch. Freiwillige vor....:fies:
 
S

SKB

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
59
Also, ich war nun heute Nachmittag bei der freundlichen freien Werkstatt um die Ecke.
Die haben mir den Fehlerspeicher ausgelesen und gelöscht. Als Fehler waren nicht passende Reifenventile und Fehler der hinteren Fensterheber gespeichert.
Seitdem war alles gut - bis heute Abend.

Da ging die Leuchte leider wieder an.
Weitere Ideen - außer der teuren Renault-Diagnose?
 
O

Oliver

Guest
Bau halt mal hinten die Verkleidungen ab und schau selber nach und kontrolliere Stecker. Allerdings eine gewisse Vorsicht wallten lassen, ähnlich wie beim Airbag. Batterie abklemmen (vorher Radio code parat haben und die Fensterheber danach anlernen), aber dran denken, dass die Teile auch einen Stromspeicher haben können.
 
Chris 81

Chris 81

Türaufmacher
Beiträge
4
Hallo,wie ist es ausgegangen? Habt ihr den Fehler gefunden? Ich habe mich extra hier angemeldet weil ich genau das selbe Problem mit der Meldung "Überrollbügel Überprüfen" habe, allerdings bei geöffnetem Dach, was sich dann nicht mehr auf normalen weg schließen lässt.
Wäre echt super wenn ihr mir helfen könntet.
 
Thema: Fehlermeldung: "Überrollbügel prüfen" Megane 2 CC 2008

Ähnliche Themen

P
Antworten
4
Aufrufe
454
Jay1980
Jay1980
B
Antworten
2
Aufrufe
1.227
Ben86exeption
B
M
Antworten
0
Aufrufe
1.746
Mo0403_
M
Oben