Megane 3 Fehlerspeicher Klopfsensor

Diskutiere Fehlerspeicher Klopfsensor im Motor & Getriebe Forum im Bereich Technik; Hallo! Ich hatte vor kurzem das Problem dass mein Megane nach dem Starten gleich wieder ausging. Startete ihm wieder und er lief erstmal. Nach...

  1. #1 ale_pla, 02.03.2014
    ale_pla

    ale_pla Türaufmacher

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich hatte vor kurzem das Problem dass mein Megane nach dem Starten gleich wieder ausging. Startete ihm wieder und er lief erstmal. Nach ein paar Tagen starb er dann ab und anmal beim anfahren ab.
    War dann beim Österreichischen ADAC und hab den Fahlerspeicher auslesen lassen. Das Ergebnis war DTC 03251C Klopfsensor, Stromkreis fehlerhaft.
    Nun meine Frage ;)
    Gibt es da irgendein bekanntes Problem, bzw wie kann ich den Klopfsensor und die Leitungen überprüfen. Hat der einen bestimmten Innenwiederstand, wo gehen die Leitungen vom Klopfsensor hin, welche Spannung muss vorhanden, usw.
    Wäre wirklich super wenn mir hier wer helfen kann, ist mein erster Renault also kenne ich mich damit noch nicht so gut aus.

    Vielen Dank,
    LG Tom
     
  2. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.408
    Zustimmungen:
    18
    Aus deinem Avatar entnehme ich, dass du einen 1,6 16V hast.
    Mit der Bezeichnung K4M P8 kann nicht jeder User was anfangen....

    Hast du auch die FFD (Freeze Frame Data)?

    Stromkreisfehler deutet ja schon auf Verkabelung und Steckverbindungen hin.

    :hi:
     
  3. #3 Maulwurf, 02.03.2014
    Maulwurf

    Maulwurf Megane-Experte

    Dabei seit:
    08.05.2011
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    18
    Servus aus L.A. :hi:


    Ich gehe davon mal aus das du laut Avatar ( K4M ) einen Megane 3 mit der 1,6 Liter 16V Maschine mit evtl 100 PS oder 110 PS fährst wenn nicht ist der weiterte Text nicht zutreffend.

    Bei diesem Motor ( K4M) gibt und gab es vereinzelt Probleme mit dem Nockenwellenversteller welches sich durch klackern beim Motorstart und Leistungsverlust
    bemerkbar macht bis dahin das irgendwann der Motor einfach nicht mehr anspringt.

    Zu diesem Thema gibt es bessere und eindeutigere Thread´s im Partnerforum M 2 Meganeboard , dort gibt es auch eine Anleitung zu reinigen des Nockenwellensensors
    welchen den Nockenwellenversteller regelt .

    Hoffe das ich dir weiterhelfen konnte im M2 Meganeboard sind mehr User mit diesem Motor ( K4M ) vertreten den der Motor ( K4M ) ist zum sterben bei Renault verurteilt.

    Servus Mauli
     
  4. #4 ale_pla, 02.03.2014
    ale_pla

    ale_pla Türaufmacher

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hey

    Danke schonmal für eure Antworten!
    Genau handelt sich um einen 1,6l 16V mit 101PS, sorry hatte ich vergessen.
    FFD habe ich leider nicht, ich weiß auch nicht ob das das Diagnosegerät was die verwendet haben ausspucken kann.

    @Maulwurf also vermutest du eher den Fehler im Nockenwellensensor

    Was mir noch eingefallen ist, wenn er abgestorben ist lässt er sich öfters nicht gleich wieder starten.

    LG Tom

    edit: so hab mir mal ein paar Beiträge zum Nochenwellenversteller durchgelesen, hört sich wieder mal nach nen langen Wochenende an -.- Aber bin mir nicht ganz sicher ob er es is. Irgendwie passt es ja, aber was mich unsicher macht, ich habe keinen merkbaren Leistungsverlust, stirbt auch beim anfahren ab nicht nur beim starten und der Fehlerspeichereintrag passt da nicht dazu, bzw hab ich es nirgends gelesen. Motor hat jetzt 44tkm drauf, kann da der Versteller wirklich schon defekt sein. Gibt es eine Möglichkeit definitiv herauszufinden das der Versteller defekt ist?
     
  5. #5 Anonymous, 02.03.2014
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo erstmal, nach langer Abstinenz melde ich mich auch mal wieder. (Entschuldigung von der Mutti folgt)

    Ich hatte ebenfalls das Problem beim 1,6l 101PS das er kurz nach dem Starten wieder aus ging. (und das nicht bloß einmal)
    Ebenfalls mit der Klopfsensormeldung im Fehlerspeicher.
    Mir wurde gesagt das der Klopfsensor was mit Bezinüberwachung zutun hat und ob ich E10 tanken würde?

    Getankt habe ich bis zudem Zeitpunkt bei uns im Ort bei einer Freien Tankstelle. (Allerdings haben die kein E10 und ich habe es auch nie getankt)
    Jedenfalls hat mir meine Werkstatt gesagt ich soll mal eine andere Tankstelle ausprobieren.Also erstmal ab zu einer großen Tankstellenkette.

    Vielleicht war bei der freien Tankstelle der Sprit oder die Zapfsäule verunreinigt und führte zu dem Fehler.
    Seitdem ich bei ´Markentankstellen´ tanke ist der Fehler nicht mehr aufgetreten und das ist jetzt schon gut 15.000Km her.

    Ich weiß nicht ob euch das weiterhilft oder ob es bei mir ´nur´ zufall war.

    Grüße DerMicha
     
  6. #6 Multi-Fanfare, 02.03.2014
    Multi-Fanfare

    Multi-Fanfare Megane-Experte

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    140
    Entweder hat das Kabel vom Klopfsensor ein Wackler oder der Stecker sitzt nicht richtig, bezw. der Sensor ist defekt.

    Wenn das MKL an ist läuft der Motor im Notprgramm, aber scheinbar versucht das MSG die Zündung zu verstellen weil er ausgeht dann.
    Kontrolliere den Stecker , schraub den Klopfsensor ab und reinige die Stelle, wo er sitzt und den Sensor.... notfalls würde ich ihn austauschen
    und was der maulwurf geschrieben hat könnte wahr sein, ein defekter klackender Nockenwellenversteller kann die Steuerzeiten so ändern das sich der Klopfsensor meldet.
    Ausfallursachen sind auf verschiedene Gründe zurückzuführen:
    ■ Innere Kurzschlüsse
    ■ Leitungsunterbrechungen
    ■ Leitungskurzschluss
    ■ Mechanische Beschädigungen
    ■ Fehlerhafte Befestigung
    ■ Korrosion
     
  7. #7 ale_pla, 03.03.2014
    ale_pla

    ale_pla Türaufmacher

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten!
    Ich werde einfach mal den Klopfsensor tauschen und die Kabel kontrollieren und mal schauen ob es Besserung bringt.
    Hat zufällig jemand die Teilenummer von dem Klopfsensor und kann mir erklären wo der sitzt (schätze mal auf der Rückseite des Motors zur Strinwand hin), bzw was alles abgebaut werden muss damit ich ran komme.

    Danke LG Tom
     
  8. #8 Nii-chan, 14.05.2017
    Nii-chan

    Nii-chan Türaufmacher

    Dabei seit:
    14.05.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Sorry ich muss hier mal was altes ausgraben. :dance:

    Ich habe genau den gleichen Fehler und das gleiche Auto.

    Kann mir jemand sagen wo der Klopfsensor sitzt.
    Hab schon alles mögliche gegoogelt aber ein Bild wo genau er sitzt habe ich nicht gefunden.

    Wäre echt super wenn mir jemand helfen könnte.

    Danke schon mal um voraus.
     
  9. #9 RenaultErz, 08.01.2021
    RenaultErz

    RenaultErz Türaufmacher

    Dabei seit:
    08.01.2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Die gleiche Frage habe ich auch :)
    Die Aussage vom Autohaus "geben wir ihnen mit - ist gleich oben drauf - tauschen Sie am besten gleich selbst" kann ich nicht bestätigen, ich sehe ihn auf den ersten Blick leider nicht gleich.
     
  10. #10 Multi-Fanfare, 10.01.2021
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.01.2021
    Multi-Fanfare

    Multi-Fanfare Megane-Experte

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    140
Thema: Fehlerspeicher Klopfsensor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. renault megane 3 Kolpfsensor

    ,
  2. klopfsensor renault megane

    ,
  3. wo sitzt der klopfsensor renault espace3

    ,
  4. renault megane 3 klopfsensor ,
  5. klopfsensor defekt? Renault scenic 2 Symptome,
  6. renault Fehlermeldung klopfsensor,
  7. p0326 renault megane,
  8. Klopfsensor twingo Kurzschluss nach plus,
  9. Fehlercode DF088 Renault Megan,
  10. megane 3 klopfsensor,
  11. Senice 3 klopfsensor defekt,
  12. renault laguna 3 defekter klopfsensor,
  13. p0325 renault twingo,
  14. kloofsensor 1.6 megane 3,
  15. renault megane fehler klopfsensor,
  16. klopfsensor renault megane wo,
  17. fehlercode p0325 renault twingo,
  18. renault klopfsensor anzugsdrehmoment,
  19. DTC Klopfsensor,
  20. klopfsensor renault modus,
  21. klopfsensor Fehler renault megane 3,
  22. fehlermeldung klopfsensor durch e 10,
  23. renault megane klopfsensor,
  24. twingo stromkreis klopfsensor,
  25. klopfsensor vom Zubehör fehlerhaft?
Die Seite wird geladen...

Fehlerspeicher Klopfsensor - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Fehlerspeicher geleert aber Wekstattsymbol leuchtet trotzdem

    Fehlerspeicher geleert aber Wekstattsymbol leuchtet trotzdem: Hallo Gemeinde, bei meinem Megane 3, 1,5 dci, leuchtete der orange Schraubenschlüssel. Die freie Werke hat daraufhin zwei Sensoren getauscht,...
  2. Megane 3 Hilfe bei Fehlerspeicher verstehen

    Hilfe bei Fehlerspeicher verstehen: Guten Tag, bei mir leuchtet ab und an die Airbag Leuchte und manchmal hört es sich an als ob sowas wie ein Relais läuft daher war ich bei Renault...
  3. Megane 3 Fehlerspeicher selber Löschen ?

    Fehlerspeicher selber Löschen ?: Kann man den Fehlespeicher auch selber löschen z.B. durch abklemmen der Batterie oder irgend eine andere möglichkeit? Bitte um eure Hilfe ! DANKE !
  4. Fehlerspeicher auslesen

    Fehlerspeicher auslesen: Hallochen. habe meinen Magane erst vor einigen Wochen gekauft. Leider funktioniert die Klimaautomatik nicht (gibt bei ,,AC´´ nicht mal einen...
  5. Preis für Fehlerspeicherauslesen in Ordnung?

    Preis für Fehlerspeicherauslesen in Ordnung?: Hallo Leute, war vor 3 Wochen beim Fehlerspeicherauslesen und hab nun die Rechnung dafür bekommen. Ich war über die Höhe etwas überrascht und...