Felgen? welche größe?

Diskutiere Felgen? welche größe? im Fahrwerk, Felgen und Reifen Forum im Bereich Tuning & Styling; Moin, viele von euch haben ja echt geile felgen drauf, nur ich frag mich, wie das mit der größe immer gemacht wird. weil die standard 16" felgen...

  1. #1 Mégane2003, 03.03.2008
    Mégane2003

    Mégane2003 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    viele von euch haben ja echt geile felgen drauf, nur ich frag mich, wie das mit der größe immer gemacht wird. weil die standard 16" felgen sind ja 6,5er mit ET 50...wenn man sich jetzt andere felgen kauft (z.b. 18"), die haben ja dann fast alle 7,5 - 9 und ET 35 oder so...wie macht man das denn? normalerweise passen die doch gar nich? :shock:
    und dan noch die frage:
    als standard sind ja die 205/55 R16 reifen mit den original 16" felgen drauf...in meinen papieren stehen aber 195/65 R15 drin. nun hatte ich da nachgefragt und der meinte, dass das heut zu tage relativ egal is, was drin steht, weil man auch andere größen fahren darf, die zugelassen sind, aber net im schein stehen. kann mir einer sagen, welche größen zugelassen sind und man nicht eintragen lassen muss?
    das wärs auch "schon" ;)
    thx
     
  2. Jan B.

    Jan B. Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab 17 Zoller mit 225 Reifen drauf von RH...
    wenn du nen Bild sehn willst, sag bescheid...
     
  3. Driver

    Driver Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    3.631
    Zustimmungen:
    4
    Frag mal beim freundlichen, der sollte eigentlich wissen was von Renault ab Werk freigegeben ist. Alles andere kann dir wohl dein Reifenhändler beantworten der zur passenden Felge wohl auch eine passende ABE haben sollte. Notfalls muss der Tüv entscheiden ob oder ob nicht !
     
  4. #4 Anonymous, 03.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das maximum was du mit ABE fahren kannst sind die 16 Zöller mit 7,5 Zoll und ET 35 mit einem 205er Reifen.

    Die Kombination gibt es bei Ronal mit ABE. Die 205er stehen bei dir mit Sicherheit in der COC Urkunde, sieh mal im Serviceheft nach .

    Heiko
     
  5. Driver

    Driver Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    3.631
    Zustimmungen:
    4
    In der COC steht bei mir auf der letzten Seite weitere Größen die ich fahren darf. Als ich das Auto angemeldet habe hat der Tüvprüfer noch gefragt welche größe drauf sei, dann hat er 10 Minuten versucht das einzugeben, aber ohne erfolg, nun steht eben auch nur 195/65/15 in den Fahrzeugpapieren.
     
  6. #6 Juha™, 09.03.2008
    Juha™

    Juha™ Megane-Kenner

    Dabei seit:
    11.11.2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Originalfelgengrössen:
    - 6,5 J 15 ET45
    - 6,5 J 16 ET49
    - 6,5 J 17 ET49

    Originalreifengrössen:
    - 195/65R15
    - 205/55R16
    - 205/50R17
     
  7. Falko

    Falko Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    9
    Falsch, auch die Fondmetal Tech 5 in 8x18" haben eine ABE. ;)

    Gruss
    Falko
     
  8. #8 Anonymous, 09.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Aber nicht mit einer ET 35 ;)

    Die 8 Zöller haben eine ET43 soviel ich weiß .

    Dann rechnen wir mal:

    Sie stehen 8mm weiter drinnen. Haben 1/2 Zoll mehr (pro Felgenseite = 1/4 Zoll = ~6,5 Millimter weiter nach innen UND nacvh AUßen . )

    Summasummarum , rechnerisch, stehen meine 7,5er mit ET 35 1,5 Millimeter also weiter raus als 8 Zöller mit ET 43 ;)


    Heiko
     
  9. Falko

    Falko Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    9
    Ist doch Wurscht welche ET die haben, die Tech 5 kannste draufmachen, sehen gut aus, und gut. Keine TÜV-Abnahme oder Eintragung notwendig. ;)

    Gruss
    Falko
     
  10. #10 Mégane2003, 10.03.2008
    Mégane2003

    Mégane2003 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    nu der kostenpunkt ;)
     
  11. Falko

    Falko Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    9
    Frag mal beim Renaulthändler nach den 8x18" Tech 5, weiss nicht was die aktuell kosten. Der Preis incl. Reifen war mal bei ca. 1600 Euro, wobei man die Räder auch öfter mal bei ebay wesentlich billiger bekommt.

    Gruss
    Falko
     
  12. #12 Anonymous, 17.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Alles was drunter passt, den richtigen LK hat und den passenden Zentrierring kann man drunterschrauben. Ein Festigkeitsgutachten reicht dann auch. Metallventile in die Felgen u. ab zum TüV. Die richtige Radlast solltet ihr in eurer ZulBescheinigung / FzSchein beachten. Dann klappt es auch beim TüV.
    Max ET +43 ist eig. nur erlaubt u. Eintragungsfähig. ( ja ich weiß, es gibt welche die fahren ET +35 / +40 wie auch immer... )

    Ich habe nun z.B. OZ drauf in der Dimension 7,5x18, ET +45, LK: 5/108, Zentrierring 60,1mm.
    DIE PASSEN AUF JEDEN MEGGI 2. Egal ob PH 1 oder PH 2 ( wie meiner )




    Disclaimer:
    Werter Forumsuser, sollte meine Antwort nicht der gewünschten Form entsprechen, bitte ich Sie mich hiervon mit PN in Kenntnis zu setzen. Das geschriebene Wort kann manchmal fehlinterpretiert werden, was dann schnell zu Irritationen führt auf beiden Seiten.
    Ich möchte mich schon im voraus hierfür entschuldigen.
     
  13. #13 Mégane2003, 17.03.2008
    Mégane2003

    Mégane2003 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    aber nur auf die rs mit 5 loch und lochkreis 108 ;)
     
  14. #14 Anonymous, 17.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wie kommst du auf ET 43 ? Meine 7,5 Zöller haben mit ET 35 sogar ABE ...nicht mal eintragen .

    Verwechselst du nicht hier den RS mit den "normalen" Meggi ? Der RS hat doch eine Serien-ET von ~60mm ?
    (Und natürlich 5-Loch Felgen )

    Heiko
     
  15. #15 Anonymous, 17.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja ja is schon klar, das der 1,6 Meggi nix 5-Loch hat.... es steht ja auch da, man muss es halt auch lesen: "den richtigen LK" was meint der Schlaumeier was das heißt ???

    Jo Dieselp. Da liegst richtig. Ich hab als Bsp. nen MRS betrachtet. der NORMALE Meggi kann bis ET +35 draufpacken. Glaube aber danach muss auch da das Radhaus verbreitert werden.

    Jo meine Serien-ET ist +68.
    Betrachet man die Serien-ET u. nimmt nun ein Vergleichsgutachten von Distanzscheiben mit ABE hat man schon seine max ET die man fahren darf.

    Das ist in meinem Fall z.B. ET +43 max. ( das wird immer eingetragen, danach entscheidet das wohlwollen des Tüv-Mannes )
    Bei euch ist vermutlich bei ET +35 Schluss mit lustig, oder ??



    Disclaimer:
    Werter Forumsuser, sollte meine Antwort nicht der gewünschten Form entsprechen, bitte ich Sie mich hiervon mit PN in Kenntnis zu setzen. Das geschriebene Wort kann manchmal fehlinterpretiert werden, was dann schnell zu Irritationen führt auf beiden Seiten.
    Ich möchte mich schon im voraus hierfür entschuldigen.
     
Thema:

Felgen? welche größe?

Die Seite wird geladen...

Felgen? welche größe? - Ähnliche Themen

  1. 18 Zoll Felgen Megane 2 Grandtour

    18 Zoll Felgen Megane 2 Grandtour: Bin ebenfalls auf der Suche nach 18 Zoll Felgen mit Lochkreis 4x100 für meinen Megane 2 Grandtour
  2. Felgen 18 Zoll Megane 2

    Felgen 18 Zoll Megane 2: hallo! ich suche noch Felgen in 18 Zoll für meinen megane grandtour am liebsten sind mir tech 5. bin aber offen für alles mfg
  3. Felgen 18 Zoll Megane 2

    Felgen 18 Zoll Megane 2: hallo! ich suche noch Felgen in 18 Zoll für meinen megane grandtour am liebsten sind mir tech 5. bin aber offen für alles mfg
  4. Megane 4 Was für Boxen sind in meinem Megane Grandtour und welche Größe haben sie?

    Was für Boxen sind in meinem Megane Grandtour und welche Größe haben sie?: Hallo, habe mal ne frage. Weiß jemand was für Boxen im Renault Megane 4 Grandtour drin sind und welche Größe sie haben? Und welche Marke könnt ihr...
  5. Megane 3 Motortemperatur bei größerem LLK

    Motortemperatur bei größerem LLK: Hallo zusammen, bin neu hier und nicht so erfahren in Foren, also wenn ich was falsch mache......Asche über mein Haupt Habe mir als Spaß Auto...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden